WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Märklin

Der deutsche Spielwarenhersteller Märklin ist vor allem für seine Modelleisenbahnen bekannt. Das 1859 gegründete Traditionsunternehmen sitzt in Göppingen in Baden-Württemberg.

Mehr anzeigen

Die Kettler-Falle Diese sechs Dinge müssen Traditionsmarken beachten

Premium
Kettler, Loewe, Gerry Weber: Das sind große Marken in großer Not. Sechs Regeln, die Unternehmer beachten sollten, um Namen mit Generationenvertrauen zu bewahren.
von Lena Bujak

Konjunktureinbruch voraus Crash, Boom, Bang

Nach der Finanzkrise erlebte die deutsche Wirtschaft einen jahrelangen Höhenflug. Doch damit ist es nun vorbei. Insolvenzexperten haben die Branchen identifiziert, denen im Abschwung die größten Pleiterisiken drohen.
von Henryk Hielscher

Design Der Mann für Äußerlichkeiten

Premium
Viele der besten Erfindungen scheitern daran, dass die Menschen sie nicht verstehen – oder einfach hässlich finden. Wie der schwäbische Ingenieur Thomas Elsner die Ästhetik für sich entdeckte.
von Christopher Schwarz

Insolvenzen Wer beim Abschwung unter die Räder kommt

Jahrelang boomte die deutsche Wirtschaft, die Insolvenzzahlen erreichten Tiefstände. 2019 dürfte es damit vorbei sein, erwarten Insolvenzexperten. Sie haben die potenziellen Opfer des nächsten Abschwungs identifiziert.
von Henryk Hielscher

Karriereleiter Überzeugen: So setzen Profis Sympathie als Werkzeug ein

Dass wir lieber mit Menschen Geschäfte machen, die uns sympathisch sind, ist nicht überraschend. Aber wo uns Profis überall mit dem Mittel der Sympathie ködern, ist erstaunlich. Seien Sie gewarnt und inspiriert zugleich.
Kolumne von Marcus Werner

10 Jahre nach der Pleite Die wundersame Wiederauferstehung von Märklin und Schiesser

Vor zehn Jahren meldeten die Traditionsfirmen Märklin und Schiesser Insolvenz an. Heute sind beide Unternehmen wieder zurück in der Erfolgsspur und zeigen, wie ausgerechnet die Pleite zum Sanierungsturbo werden kann.
von Henryk Hielscher

Lego, Klötze und Brettspiele für Erwachsene Spielwarenbranche setzt auf „Kidults“

Sie bauen Todessterne, steuern Loks und sammeln Spielfiguren: Die Rede ist nicht von Kindern, sondern von Erwachsenen. Für die Spielwarenhersteller werden sie immer wichtiger. Beschert das der Branche einen Boom?

Wiwo-Ranking „Wertvolle Arbeitgeber“ Der Süden hat die größte Weltkonzerndichte

Im letzten Teil des Arbeitgeberrankings veröffentlichen wir die Umfrageergebnisse aus Bayern und Baden-Württemberg. Die Auswahl an Unternehmen in diesem Teil Deutschlands ist riesig und hochkarätig.

WiWo-Top-Kanzleien Die besten Anwälte für Insolvenzen

Geraten Unternehmen in Schieflage, müssen Insolvenzrechtler sofort reagieren. Ein exklusives Ranking der WirtschaftsWoche zeigt die renommiertesten Anwälte und Kanzleien.
von Claudia Tödtmann

Standortfrage Die Republik der Selbstzufriedenen

Premium
Deutschland geht es gut, daher wird wirtschaftspolitisch wenig getan. Was aber, wenn in die sedierte Republik doch noch einmal die Wirklichkeit einzieht? Report aus einer wohlstandsbetäubten Nation.
von Simon Book, Konrad Fischer, Max Haerder, Thomas Schmelzer und Dieter Schnaas
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 22.11.2019

Leben Sie in der richtigen Stadt?

Von Rostock bis München, von Aachen bis Berlin: 71 Kommunen im Test. Wo es sich in Deutschland am besten wohnen und arbeiten lässt – und von wo man lieber wegziehen sollte.

Folgen Sie uns