WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Würth

Die Würth Gruppe ist ein Mischkonzern, der vor allem in den Geschäftsbereichen Industrie, Holz, Metall und Auto tätig ist. Das 1945 gegründete Unternehmen beschäftigt etwa 75.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Ranking Das sind die zehn reichsten Deutschen 2021

Trotz der Coronakrise schaffen es die reichsten Deutschen, ihr Vermögen zu steigern. Wer es 2021 auf Platz eins der reichsten Deutschen schafft und wer die Verfolger im Ranking sind. Eine aktuelle Übersicht.
von Joshua Kodzo

Revolution im Verkauf Vertrieb in der Coronakrise: Tod aller Handlungsreisenden

Premium
Corona hat keinen Geschäftsbereich so stark erwischt wie den Vertrieb. Unternehmen ersetzen das Face-to-Face zunehmend durch das Call-to-Call und sind begeistert. Die Folgen an der Verkäuferfront sind gravierend.
von Christian Schlesiger

Erfolgscoach Fuat Akar „Leute reden sich ein, sie wollten nicht reich werden“

Premium
Der Unternehmensberater und Coach Fuat Akar bietet für fünfstellige Summen Schulungen für finanzielle Freiheit an. Im Interview verrät er die drei Säulen des Erfolgs.
Interview von Niklas Hoyer

Lockruf der Geldgurus Wir machen Sie reich!

Premium
Gurus und Coaches versprechen Anlegern das große Geld. Meistens ist das Schwindel – doch einige Strategien funktionieren tatsächlich.
von Niklas Hoyer

Gründer-Inititative „Wir wollen Zebras in Heilbronn erschaffen“

Premium
Mit Millionen von Lidl-Gründer Schwarz soll Heilbronn zu einem Start-up-Zentrum werden. Angeführt wird das Programm von einem echten Silicon-Valley-Veteranen. Was er vorhat.
Interview von Manuel Heckel

Studie der Allbright-Stiftung Männer dominieren die Topetagen großer Familienunternehmen

Familienunternehmen wie Miele, Deichmann, und Co. gelten als Ikonen der deutschen Wirtschaft. Die traditionsreichen Firmen haben sich erfolgreich Veränderungen angepasst - doch in einem Punkt hinken viele hinterher.

Reinhold Würth „Der jungen Generation fehlt der Antrieb“

Premium
In der Buchreihe „Mein Leben, meine Firma, meine Strategie“ erzählen Unternehmer, was sie antreibt. Den Anfang macht Reinhold Würth – und spricht über Fehler, den Wert von Krawatten und die Mängel möglicher Nachfolger.
Interview von Kristin Rau und Martin Seiwert

Podcast Chefgespräch „Wie globalisiert man eine Schrauben-Handlung, Herr Würth?“

Seine Produkte sind aus Werkstätten und von Baustellen rund um die Welt nicht wegzudenken. Reinhold Würth hat aus dem Schraubenhandel seines Vaters einen globalen Konzern gemacht. Dieses Jahr wird der Unternehmer 85.
von Christian Schlesiger

Unverpackt-Läden „Wir streben nach guter Qualität, nicht nach Preisführerschaft“

Lebensmittel ohne voluminöse Plastikverpackungen sind vor allem in Großstädten gefragt. Doch der Trend ermöglicht auch erhebliche Einsparungen für den normalen Einzelhandel. Unterwegs in Düsseldorfer Unverpackt-Läden.
von Maria Volkmann

Vater und Tochter Würth „Bettina hatte eine schwerere Lehre als ich“

Das Unternehmen Würth ist Weltmarktführer für Befestigungs- und Montagetechnik. Beim WirtschaftsWoche-Gipfel in Schwäbisch Hall schreiben Reinhold und Bettina Würth Familiengeschichte.
von Christian Schlesiger
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns