WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dr. Peter Tschentscher

Dr. Peter Tschentscher ist Arzt und deutscher SPD-Politiker. Seit März 2018 ist er Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg und übernahm somit das Amt von Bundesfinanzminister Olaf Scholz.

Mehr anzeigen

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk Länderchefs vertagen Entscheidung über Zukunft des Rundfunkbeitrags

Soll der Rundfunkbeitrag an die Inflation gekoppelt werden? Für diese Entscheidung werden die Länderchefs länger brauchen, als erwartet.

Digitalisierung von Schulen Länder gegen Änderung des Grundgesetzes

Es gehe um die „Zukunft des Föderalismus“, heißt es recht dramatisch bei den Ministerpräsidenten. Überraschend legen nun alle 16 Länder Pläne des Bundestags für eine Verfassungsänderung auf Eis. Was steckt dahinter?

Peter Tschentscher Hamburger Bürgermeister fordert schnellstmöglichen Kohleausstieg

Exklusiv
Der SPD-Spitzenpolitiker Peter Tschentscher verlangt, dass Deutschland „so bald wie möglich“ aus der Kohleverstromung aussteigt. Damit geht er auf Distanz zur von der Bundesregierung eingesetzten Kohlekommission.
von Sven Böll

Peter Tschentscher „Industrie muss sich stärker auf Klimaschutz einstellen“

Premium
Der Erste Bürgermeister Hamburgs Peter Tschentscher (SPD) darüber, wie Politik und Wirtschaft die Digitalisierung und den Klimawandel verschlafen.
Interview von Sven Böll und Christian Ramthun

Maßnahmenpaket Luftfahrtbranche will neues Flugchaos 2019 verhindern

2018 kam es im europäischen Luftverkehr zu besonders vielen Verspätungen und Ausfällen. Das lag vor allem an Personalknappheit. Branche und Politik schnüren deshalb ein Maßnahmenpaket und geloben für 2019 Besserung.

Luftfahrtgipfel Bundesregierung will auf der Kurzstrecke mehr Flugverkehr auf die Schiene bringen

Der Flugverkehr soll besser gelenkt werden. Dafür will die Regierung die Flughäfen bessere an andere Verkehrsmittel anbinden.

Ronald Pofalla Das ist der Plan des heimlichen Bahn-Chefs

Premium
Ronald Pofalla ist Infrastrukturvorstand der Deutschen Bahn. Ob der ICE pünktlicher wird, hängt vor allem an ihm. Und daran, wie viel Geld er beim Bund dafür lockermacht.
von Christian Schlesiger

Arbeitspolitik Hamburgs Bürgermeister Tschentscher für zwölf Euro Mindestlohn

Hamburgs Bürgermeister Tschentscher spricht sich für eine Erhöhung des Mindestlohns aus. Das sei für finanzielle Sicherheit im Alter erforderlich.

Keine Krawalle bei Demos erwartet Zum 1. Mai dürfte es in Hamburg ruhig bleiben – das sind die Gründe

Die G20-Ausschreitungen wirken nach: Die linke Szene in Hamburg will keinen Anlass liefern, ihr Zentrum Rote Flora aufzulösen. Auch harte Haftstrafen schrecken ab.
von Christoph Kapalschinski

HSH Nordbank Ein Deal auf Kosten der Steuerzahler

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will beim Verkauf der HSH Nordbank gut verhandelt haben. Ein bisher unbekanntes Protokoll wirft aber Fragen auf.
von Saskia Littmann und Cornelius Welp
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns