WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Glencore

Das Schweizer Unternehmen Glencore ist die größte Unternehmensgruppe, die im Rohstoffhandel tätig ist. Das nach Umsatz größte Unternehmen der Schweiz beschäftigt etwa 150.000 Mitarbeiter .

Mehr anzeigen

Tesla Elon Musk beraubt uns einer Chance

Premium
Elon Musk will Tesla von der Börse nehmen. Für Anleger ein ärgerlicher Trend. Denn sie können kaum noch in Zukunftstechnologie investieren.
Kommentar von Stefan Hajek

Rohstoffkonzern US-Aktionäre verklagen Glencore wegen Korruptionsaffäre

Neben den Ermittlungen um Korruption im Bergbaugeschäft durch das US-Justizministerium, kommen auf Glencore auch Klagen von Aktionären in den USA zu.

Wegen Korruptionsaffäre Aktionäre klagen gegen Rohstoffkonzern Glencore

Mindestens zwei Prozesse erwarten Glencore in den USA. Aktionäre beschuldigen den britisch-schweizerischen Rohstoffkonzern, sie in die Irre geführt und falsch informiert zu haben.

Rohstoffhändler US-Justiz nimmt Glencore ins Visier

Korruption- und Geldwäsche – die US-Tochter des weltgrößten Rohstoffhändlers hat eine Vorladung des Justizministeriums in Washington erhalten. Die Glencore-Aktie brach darauf um fast zwölf Prozent ein.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Total mit Treibstoff für höhere Kurse, O’Reilly Automotive mit Spitzenmarge, Schnäppchen machen mit Ross Stores und Dollar-Zins vom Doppelweltmeister Uruguay. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Sophie Crocoll, Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Rohstoffhändler Glencore nimmt Zahlungen an Milliardär Gertler wieder auf

Die Schweizer hatten die Verbindungen zu dem israelischen Geschäftsmann wegen US-Sanktionen gekappt. Der Schritt nun ist für den Konzern heikel.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Warren Buffets Lieblingsinvestments, gesunde Gewinne mit Reckitt Benckiser und mehr Kohle mit weniger Kosten bei Anglo American: Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Rohstoff für E-Auto-Akkus Wie Privatanleger auf den Kobalt-Boom setzen

Elektroautos brauchen große Akkus und die benötigen neben Lithium auch Kobalt. Das Metall ist hoch begehrt, der Preis rasant gestiegen. Anleger können auf den Boom setzen, sollten sich aber auch der Risiken bewusst sein.
von Peter Hermann

Katarischer Staatsfond Rosneft-Anteilsverkauf nach China geplatzt - Katar springt ein

Nach dem geplatzten Verkauf von Rosneft-Anteilen nach China springt Katar dem Ölkonzern zur Seite. 19,5 Prozent der Anteile gehen an den Golfstaat.

Folge von US-Sanktionen Russischer Alu-Riese Rusal muss seine Exporte stoppen

Der russische Aluminium-Produzent Rusal muss wegen US-Sanktionen seine Exporte stoppen. Ein Gewerkschafter plädiert für einen drastischen Schritt.
von André Ballin
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns