WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

HeidelbergCement

Die HeidelbergCement AG ist ein deutscher Baustoffkonzern. Das 1874 gegründete Unternehmen mit Sitz in Heidelberg ist in 60 Ländern tätig und beschäftigt etwa 60.000 Mitarbeitern an rund 3.000 Standorten.

Mehr anzeigen

Ausländeranteil So international sind die Chefetagen im Dax

Nach einer aktuellen Berechnung hat mehr als jedes dritte Vorstandsmitglied der 30 Dax-Konzerne einen ausländischen Pass – insgesamt sind es 35,4 Prozent.

Vorstände ohne Frauen Diesen Unternehmen drohen wegen rein männlicher Vorstände Sanktionen

Frauen gehörten selbstverständlich in die Vorstandsetagen von Unternehmen? Könnte man erwarten, ist bei einem Blick auf die börsennotierten Unternehmen aber nicht selbstverständlich. Diese Liste zeigt, wie viele es sind.
von Elisabeth Niejahr

Weltmarktführer Starke Zementnachfrage stimmt LafargeHolcim zuversichtlich

Der Zementriese profitiert von dem anhaltenden Bauboom. Besonders Europa zählt zu den Wachstumsmärkten des Weltmarktführers.

Baustoffkonzern Heidelberg Cement profitiert von mildem Winter und hoher Nachfrage

Der Baustoffkonzern zeigt sich mit seinem Jahresstart zufrieden. Die Nummer zwei der Branche konnte ihren Umsatz um 4,2 Milliarden Euro ausbauen.

Zschabers Börsenblick Der Stoff, auf den Anleger bauen können

Mangel an bezahlbarem Wohnraum ist kein ausschließlich deutsches Problem, sollte aber ein Thema auch für deutsche Börsianer sein.
Kolumne von Markus Zschaber

Riedls Dax-Radar Die Industrieaktien kommen wieder

Nach dem starken Anstieg der vergangenen Wochen hat der Dax Spielraum für kleinere Korrekturen. Positiv stimmt die bald anziehende Konjunktur, vor allem bei Auto- und Chemieaktien. Auch der Kupferpreis macht Hoffnung.
Kolumne von Anton Riedl

Abwertungen verschleppt Die größten Blender im Dax

Premium
Dax-Konzerne verschleiern ihre Ertragslage und verschleppen nötige Abwertungen. Wie Bayer, Fresenius, Adidas und viele andere ihre Zahlen aufpolieren – und wem Anleger noch trauen können.
von Christof Schürmann

Studie zur Vergütung So viel verdienen die Dax-Chefs

Die Chefs der großen Dax-Konzerne haben 2018 durchschnittlich etwas weniger verdient als im Jahr zuvor, zeigt eine neue Studie. Der Top-Verdiener kommt aber auf rund 10,2 Millionen Euro.

Baustoffkonzern Heidelberg Cement mit Gewinnsprung – höchste Dividende der Firmengeschichte

Der Dax-Konzern strafft sein Kerngeschäft und verdient damit blendend. Gerade Aktionäre dürften sich über eine deutliche Gewinnbeteiligung freuen.

Nach Gewinnsprung HeidelbergCement erhöht Dividende

Durch Verkäufe von Geschäftsteilen stieg der Gewinn von HeidelbergCement 2018 kräftig. Aktionäre dürfen sich nun über die höchste Dividende der Firmengeschichte freuen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 12.07.2019

Madame Nullzins

Mit der neuen EZB-Chefin Christine Lagarde übernimmt die Politik in der Notenbank die Macht – mit fatalen Konsequenzen für Unternehmen und Sparer.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.