WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

HeidelbergCement

Die HeidelbergCement AG ist ein deutscher Baustoffkonzern. Das 1874 gegründete Unternehmen mit Sitz in Heidelberg ist in 60 Ländern tätig und beschäftigt etwa 60.000 Mitarbeitern an rund 3.000 Standorten.

Mehr anzeigen

Riedls Dax-Radar Wall Street macht's vor: Dax vor einer Frühjahrsrally

Die starke Erholung der US-Aktienmärkte hat auch die Notierungen hierzulande aus dem Tief gezogen. In den nächsten Monaten könnte der Dax sogar eine eigene Rally-Phase starten.
Kolumne von Anton Riedl

HSBC, HeidelbergCement, Bawag Die Unternehmenszahlen des Tages

Baustoffkonzern HeidelbergCement hat einen Gewinnrückgang verbucht, der allerdings weniger schlecht ausfiel als erwartet. Die HSBC erfüllt hingegen nicht die Erwartungen. Die wichtigsten Zahlen des Tages im Überblick.

Baustoffkonzern Heidelberg Cement bessert Bilanz mit Verkäufen auf

Der Baustoffkonzern beim Abstoßen nicht lukrativer Randgeschäfte voran. 2018 dürften 500 Millionen Euro durch Verkäufe erlöst worden sein.

Börsenausblick 2019 Die große Bullendämmerung

Premium
Dass der Dax sich wesentlich erholt, ist unwahrscheinlich. Stabiler dürften sich Gold und Immobilien entwickeln, während die Zinsen etwas nach oben tendieren. Womit Anleger und Sparer 2019 rechnen sollten.
von Christof Schürmann

Härtetest Wie die 30 Dax-Werte im Einzelcheck abschneiden

Premium
Wir haben Deutschlands erste Börsenliga auf den Prüfstand gestellt. Bei welchen Dax-Werten der Einstieg lohnt und bei welchen Papieren die Risiken überwiegen.
von Frank Doll, Niklas Hoyer, Georg Buschmann, Heike Schwerdtfeger, Anton Riedl, Saskia Littmann, Hauke Reimer, Martin Gerth, Sebastian Kirsch und Mark Fehr

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche: Bill Gates' neuer Favorit

Premium
Die Bestandsaufnahme und die Rückschau auf 2018 zeigen: Bei Dax-Aktien ist Flexibilität gefragt. In den USA aber brummt es. Warum also nicht auf den größten Müllentsorger in Amerika setzen?
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Das Risiko der Hinweisgeber Deutsche Dax-Konzerne schätzen Whistleblower – offiziell

Viele Konzerne verpflichten sich, interne Hinweisgeber vor Nachteilen zu schützen. Aber nur wenige sprechen sich für einen Schutz per Gesetz aus. Whistleblower zahlen häufig noch immer einen hohen Preis.
von Melanie Bergermann

Digitalisierung Kaum Digitalvorstände in Deutschlands Unternehmen

Exklusiv
Eine exklusive Untersuchung zeigt, nur wenige Konzerne benennen einen Digitalverantwortlichen im Vorstand. Was das für die Zukunftsfähigkeit der Konzerne bedeutet.
von Kristin Schmidt

Umfrage 28 Dax-Unternehmen mit Meldestelle für Whistleblower

Exklusiv
Nach einer Umfrage der WirtschaftsWoche unter den 30 größten börsennotierten Konzernen in Deutschland haben 28 Unternehmen interne Meldestellen für Whistleblower eingerichtet.
von Melanie Bergermann

Telekom, Commerzbank, Siemens Die Quartalszahlen des Tages

Siemens kämpft im neuen Geschäftsjahr mit Gegenwind, die Commerzbank verdient etwas mehr als erwartet und die Deutsche Telekom hebt ihre Prognose erneut an. Die Quartalszahlen des Tages im Überblick.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 22.02.2019

Das Protokoll einer Selbstzerstörung

Wie Europas größter Automobilclub vor die Wand gefahren wird – ein Jahr hinter den Kulissen des ADAC.

Folgen Sie uns