WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Rossmann

Rossmann ist nach dm die zweitgrößte Drogeriemarktkette in Deutschland. Neben den etwa 2000 Filialen in Deutschland ist Rossmann auch in Albanien, Polen, Tschechien, Kosovo, Ungarn und in der Türkei vertreten.

Mehr anzeigen

BrandIndex Mit welchen Mitteln die Deutschen Erkältungen bekämpfen

Die Grippesaison ist in vollem Gange und dementsprechend wird mehr für Grippe- und Erkältungsmittel geworben. Bei welchen Deutschen diese Werbung wirkt.
Kolumne von Philipp Schneider

Konzernchef muss gehen Henkel braucht dringend frischen Wind

Premium
Jahre des Erfolgs haben den Konsumgüterkonzern Henkel träge gemacht. Der neue Chef soll mehr Dynamik entfachen – obwohl er seit Jahren im Vorstand sitzt. Die Personalie rückt ein mächtiges Führungsgremium in den Fokus.
von Mario Brück

Brandindex Black Friday: Wie Händler ihre Zielgruppe richtig ansprechen

Zwar ist der Black Friday in Deutschland inzwischen bekannt, viele Verbraucher haben im Rahmen dessen aber noch nie etwas gekauft. Händler können das ändern – wenn sie die Zielgruppen kennen und entsprechend ansprechen.
Kolumne von Philipp Schneider

Verbraucher-Ranking Welchen Unternehmen die Deutschen am meisten vertrauen

Premium
Das Vertrauen in Marken hängt auch vom Zeitgeist ab. Viele Unternehmen versuchen, mit transparenten und nachhaltigen Produkten zu punkten. Doch nicht jeder Imagewandel kommt beim Kunden an.
von Claudia Tödtmann

Kosmetik Parfüm für den Präsidenten

Premium
Mittelständler attackieren die Großen der Kosmetikindustrie mit Ökocremes, Vertriebstricks und manchmal einfach auch einer coolen Story.
von Mario Brück

Region Mitte Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...

Neue Strategie dm verabschiedet sich vom Einheitspreis

Die Drogeriekette dm verabschiedet sich von Einheitspreisen. Je nach Filiale sollen die Läden ihre Produkte künftig günstiger oder teurer verkaufen. Im Onlineshop hat dm bereits auffällig viele Preise angehoben.
von Henryk Hielscher

GfK-Studie Supermärkte wachsen schneller als Discounter

In den ersten sechs Monaten haben Unternehmen wie Rewe und Edeka ihre Erlöse gesteigert. Der Umsatz von Aldi, Lidl und Co. stagnierte hingegen.

Werner Knallhart Amazon Fresh: Warum ich jetzt wieder bei Rewe bestelle

Amazon weiß ganz genau, was Kunden bei seinem Lebensmittellieferservice Fresh regelmäßig bestellen. Aber statt die Stammkunden zu hofieren, werden Preise plötzlich radikal erhöht. Mehr Respekt bitte, lieber Algorithmus.
Kolumne von Marcus Werner

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns