WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Axel Springer

Die Axel Springer SE ist ein führender Digitalverlag in Europa und wurde vom Namensgeber 1946 in Hamburg gegründet. Zu den nationalen Medienmarken gehören Bild und Die Welt.

Mehr anzeigen

Vor Präsidenten-Stichwahl Warschau bestellt deutschen Diplomaten ein und kritisiert Medien

Am Sonntag entscheidet Polen über einen neuen Präsidenten. Die Regierung wirft einem Boulevardblatt mit deutscher Kapitalbeteiligung Manipulation und einseitige Bewertung vor.

Silicon Valley Palantir strebt überraschend an die Börse – das steckt dahinter

Premium
Palantir, Silicon Valleys wertvollstes und geheimstes Start-up, will nun doch rascher als erwartet an die Börse. Drei Gründe, warum Hauptaktionär Peter Thiel dies vorantreibt.
von Matthias Hohensee

Andrzej Duda Polens Präsident wirft Springer-Blatt Einmischung in Wahl vor

Andrzej Duda hat einer polnischen Zeitung des Springer-Verlags Beeinflussung bei der Präsidentenwahl vorgeworfen. Die Zeitung wies das zurück.

Coronavirus Hauptversammlungen 2020 werden abgesagt und verschoben

Die Corona-Krise macht Unternehmen zu schaffen: Hauptversammlungen werden verschoben, Dividenden werden gestrichen oder die Dividenden-Auszahlung verspätet sich. Ein neues Gesetz erlaubt Online-Hauptversammlungen. Diese...
von Selin Bogazliyan und Larissa Rehbock

ProSiebenSat.1 Duell um den Abstieg

Premium
Der italienische Konzern Mediaset will mit ProSiebenSat.1 eine europäische Medienmacht formen. Ein kühnes Vorhaben. Der von der Berlusconi-Familie dominierte Sender schrumpft – und kämpft mit großen Problemen.
von Peter Steinkirchner

Lizenzverträge Google kauft erstmals Inhalte bei Zeitungsverlagen ein

Google will zunächst in Deutschland, Australien und Brasilien Geld für die Präsentation von journalistischen Inhalten ausgeben. Dazu sollen Lizenzverträge abgeschlossen werden.

Medien KKR will sich alle Springer-Aktien im Streubesitz sichern

Der Finanzinvestor KKR will beim deutschen Medienkonzern auch die Aktien der Minderheitsaktionäre übernehmen. Dazu ist eine Abschlagszahlung geplant.

Hauptversammlungen Das Ende der Aktionärsdemokratie?

Premium
Wegen Corona wurden Aktionärsrechte auf Hauptversammlungen eingeschränkt. Das hat negative Folgen – weit über dieses Jahr hinaus.
von Christof Schürmann und Heike Schwerdtfeger

KKR / ProSiebenSat.1 Hello again

Premium
Der Wiedereinstieg von KKR bei ProSiebenSat.1 löst reflexhaft Spekulationen aus. Schließlich haben beide eine lange gemeinsame Vorgeschichte. Doch an Bord sind auch zwei andere große Aktionäre mit ihrer eigenen Agenda.
von Peter Steinkirchner

Endurosat Investor Thelen steigt bei bulgarischem Space-Start-up ein

Exklusiv
Der Investor Frank Thelen beteiligt sich an dem bulgarischen Space-Start-up Endurosat. Das ist die bisher höchste Investition seiner Beteiligungsfirma.
von Volker ter Haseborg
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns