WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Axel Springer

Die Axel Springer SE ist ein führender Digitalverlag in Europa und wurde vom Namensgeber 1946 in Hamburg gegründet. Zu den nationalen Medienmarken gehören Bild und Die Welt.

Mehr anzeigen

Für Lösung des CO2-Problems Musk will 100-Millionen-Dollar-Preis ausloben

Auf Twitter gibt der Tesla-Chef den großen Gönner: Elon Musk hat ein Preisgeld von 100 Millionen Dollar für die beste Technik zur Bindung des Treibhausgases CO2 ausgelobt.
von Lucas Tenberg

Delisting Börsenrückzug: Lassen Sie sich bloß nicht billig herausdrängen

Premium
Großaktionäre dürfen weitgehend allein über einen Börsenrückzug entscheiden. Einige nutzen die im Coronacrash zunächst gedrückten Aktienkurse, um andere Anleger günstig herauszudrängen. Dagegenhalten kann sich lohnen.
von Heike Schwerdtfeger und Niklas Hoyer

ProSiebenSat.1 / KKR Rein, raus, 50 Millionen verdient

Nach weniger als einem Jahr verkauft der US-Finanzinvestor den Großteil seiner Aktien am Medienkonzern schon wieder. Und wieder verabschiedet er sich mit stolzem Gewinn. Analyse einer fruchtbaren Beziehung.
von Peter Steinkirchner

Finanzinvestor KKR trennt sich von ProSieben-Aktienpaket

Die Firma will elf Millionen Aktien des Fernsehkonzerns bei institutionellen Investoren platzieren. Die im MDax notierten Papiere haben zuletzt kräftig angezogen.

E-Autobauer Tesla-Chef Musk schließt Fusion mit anderen Autoherstellern nicht aus

Tesla-Chef Elon Musk zeigt sich bei der Verleihung der Axel Springer Awards in Berlin offen für Kaufverhandlungen mit anderen Autoherstellern. Feindliche Übernahmen schließt er aus.

Medienkonzern Virus-Krise bremst Gewinn und Umsatz von Axel Springer

Springers Anzeigengeschäft und Immobilienportale verdienten wegen der Pandemie weniger Geld. Andere Firmentöchter profitierten vom Internethandel.

Schikanierte Chefs Was Mobbing in der Kindheit für die Karriere bedeutet

Premium
Wer als Kind schikaniert wurde, empfindet das auch später als Belastung. Dennoch kokettieren Manager und Promis gern mit ihrer schweren Kindheit. Was ist also dran am Spruch „Was dich nicht umbringt, macht dich härter“?
von Katharina Matheis

Kleinaktionäre herausgedrängt Squeeze-out: KKR hält kurzfristig 99,1 Prozent an Axel Springer SE

Der Großinvestor drängt die Kleinaktionäre heraus und bekommt dazu zeitweise auch die Anteile von Friede Springer und Mathias Döpfner übertragen.

Medienkonzern Früherer Axel-Springer-Manager wegen Betrugs und Untreue angeklagt

Einem früheren Manager des Medienkonzerns werden 293 zur Last gelegt. Es geht um abgerechnete Dienstleistungen die wohl gar nicht erbracht wurden.

Suchmaschine Google zahlt Verlagen weltweit 1 Milliarde Dollar für journalistische Inhalte

Mit dem neuen Projekt Google News Showcase sollen Verlage am nachrichtlichen Erfolg von Google beteiligt werden. Auch deutsche Verlage profitieren.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns