WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Elmar Degenhart

Seit dem 12. August 2009 ist Elmar Degenhart Vorstandsvorsitzender des deutschen Automobilzulieferers Continental.

Mehr anzeigen

Continental braucht neuen Autovorstand CEO Setzer will Doppelfunktion mittelfristig aufgeben

Momentan leitet Continental-Vorstandschef Nikolai Setzer die Autosparte noch in Personalunion. Laut Insidern soll diese Doppelrolle aber nicht auf ewig angelegt sein.
von Annina Reimann

Continental Neuer Autovorstand gesucht

Der Autozulieferer Continental dürfte mittelfristig einen neuen Autovorstand bekommen. Aktuell wird diese Rolle noch von Nikolai Setzer ausgefüllt, der die Autosparte in Personalunion mit dem Vorstandsvorsitz führt.
von Annina Reimann

Autozulieferer Conti-Betriebsrat will Dividenden-Verzicht und „belastbare Antworten“

Continental-Mitarbeiter wünschen sich mehr Klarheit zu ihren Perspektiven. Der Betriebsratschef appelliert auch an die Verantwortung der Eigentümer.

Nikolai Setzer Continental-Chef: „Diese Pläne sind sehr bitter und schmerzhaft“

Das Erbe, das Nikolai Setzer bei Continental antritt, ist kein leichtes. Viele Jahre lief es bei dem Autozulieferer gut, dann kamen der Branchenumbruch und Corona. So will der Neue frischen Wind reinbringen.

Geplanter Stellenabbau Gewerkschaft greift Conti an: „Hätten Investoren fürs Werk“ in Aachen

Die Gewerkschaft IG BCE wirft Conti-Aufsichtsratschef Reitzle vor, durchregieren zu wollen – und fordert die Abschaffung des Doppelstimmrechts.

Alt, männlich, Branchenkenner Coronakrise bedroht die Diversität in Deutschlands Chefetagen

Eine neue Studie hat die Lebensläufe von rund 1000 CEOs während der Pandemie untersucht – und zeigt, warum sie sich in der aktuellen Krise keine Sorgen machen müssen. Die Konzerne aber womöglich schon.
von Kristin Rau

Autoindustrie Continental sucht nach dem Königsweg

Die Autoindustrie setzt auf Produkte für den Elektroantrieb. Nur Continental nicht. Der Zulieferer will mit IT und automatisiertem Fahren Geld verdienen – falls der potenziell neue Chef die Strategie verkaufen kann.
von Annina Reimann und Martin Seiwert

Continentalchef Degenhart schreibt Mitarbeitern „Fundamente für profitables Wachstum“ gelegt

Mit einem Brief hat sich der scheidende Continentalchef Elmar Degenhart an die Mitarbeiter des Unternehmens gewandt. Ihm sei es wichtig, seinen Abschied selbstbestimmt zu regeln. Er tritt Ende November zurück.
von Annina Reimann

Nach 11 Jahren Continental-Chef Elmar Degenhart tritt zurück

In den vergangenen Wochen gab es Spekulationen über einen möglichen Wechsel an die Spitze von Continental. Nun teilte das Dax-Unternehmen mit, dass Vorstandschef Degenhart vorzeitig geht.

Autozulieferer Continental konkretisiert Pläne zu Teilverkäufen

Konzernchef Degenhart äußert sich zu den Verkaufsabsichten. Die Antriebs- und die Industriesparte könnten betroffen sein. Erste Gespräche wurden bereits geführt.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 15.10.2021

Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.

Folgen Sie uns