WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Foodwatch

Foodwatch ist eine Organisation, die sich für eine bessere Qualität von Lebensmitteln und die Rechte von Verbrauchern einsetzt. Foodwatch berät und informiert Verbraucher und versucht deren Interessen gegenüber der Politik durchzusetzen.

Mehr anzeigen

Gesunde Ernährung Deutschland sucht das Nährwert-Logo

Mit neuen Aufdrucken auf der Vorderseite von Lebensmittelpackungen soll gesunde Ernährung einfacher werden. Doch wie genau soll so eine Kennzeichnung aussehen?

Betrug mit Nahrungsmitteln Die Lebensmittel-Mafia macht so viel Profit wie noch nie

Premium
Gammelfleisch in Gelatine, gepanschtes Olivenöl, Pestizid-Erdbeeren mit Biosiegel: Noch nie gab es so viel Betrug mit Lebensmitteln. Ein Milliardengeschäft für die Mafia – und eine Bankrotterklärung der Behörden.
von Simon Book und Henryk Hielscher

Monsanto-Debakel Der Tatortreiniger von Bayer

Premium
Matthias Berninger hat den schwierigsten PR-Job der Welt: Er soll das Monsanto-Debakel für Bayer begrenzen: Glyphosat-Klagen, dubiose Politiker-Listen und PCB in Gewässern. Ist der Ex-Grünen-Politiker ein Glücksfall?
von Elisabeth Niejahr, Jürgen Salz und Cordula Tutt

Nutri-Score, Ampel oder Sterne-Logo? Händler streiten um Nährwertangaben

Damit Kunden leichter erkennen können, ob viel Zucker, Fett oder Salz in Lebensmitteln steckt, fordern Verbraucherschützer eine bessere Kennzeichnung. Aldi und Lidl unterstützen die Pläne, andere Händler sind skeptisch. 
von Henryk Hielscher

Freytags-Frage Welche Rolle sollten NGOs spielen?

Mit der politischen Bedeutung wächst auch die Kritik an Nichtregierungsorganisationen - und die Erkenntnis, dass auch hinter guten Zielen oft persönliche Interessen und fragwürdige Methoden stehen.
Kolumne von Andreas Freytag

Lebensmittel-Kennzeichnung Was der Nutri-Score wirklich bringt

Nach Frankreich soll eine Farbskala nun auch in Deutschland zu gesunder Ernährung anstiften. Verbraucherschützer applaudieren dem Nutri-Score - ein wenig voreilig.
von Karin Finkenzeller

Neue Kennzeichnung für Fleisch Tierwohl-Logo soll mehr Platz im Stall vorgeben

Ein staatliches Siegel soll Verbrauchern bald anzeigen, wenn sie Fleisch aus besserer Tierhaltung kaufen. Doch was heißt das? Jetzt kommen die Anforderungen auf den Tisch. Kritik gibt es schon vorher.

Greenpeace, Umwelthilfe und Co. Gegenwind für die NGOs

Premium
Organisationen wie die Deutsche Umwelthilfe oder Greenpeace sind zu mächtigen Gegenspielern von Politik und Industrie geworden. Nun startet der Gegenangriff. Es geht um Geld – und die Deutungshoheit über das Gute.
von Volker ter Haseborg, Christian Ramthun und Martin Seiwert

Umstrittenes Klöckner-Video Warum Nestlé jede Unterstützung gebrauchen kann

Premium
Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sorgt für Kritik, weil sie sich in einem Video euphorisch über Nestlé äußert. Der Nahrungsmittel-Gigant kann Unterstützung gut gebrauchen: Er hat den Anschluss verloren.
von Simon Book, Henryk Hielscher und Julian Heißler

Goldener Windbeutel 2018 Coca-Cola-Wasser ist die Werbelüge des Jahres

Jedes Jahr lässt die Verbraucherorganisation Foodwatch Verbraucher in einer Online-Abstimmung über die dreistesten Werbelügen des Jahres abstimmen. Der „Sieger“ ist dieses Jahr ein Mineralwasser.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns