WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

JD.com

Die chinesische Online-Handelsplattform JD.com macht Alibaba, dem größten Handelsriesen Chinas, Konkurrenz. Nun will der Konzern auch den europäischen Markt erobern.

Mehr anzeigen

Onlinehändler Amazon eröffnet Pop-up-Store auf Chinas Pinduoduo

Der US-amerikanische Versandhändler hat Schwierigkeiten sich auf dem chinesischen Markt zu etablieren. Deshalb eröffnet Amazon jetzt einen Pop-up-Store.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street erreicht nach positiver Ertragssaison neue Rekordstände

In den USA geht es am Freitag für die wichtigsten Aktienindizes bergauf. Ein Grund: US-Einzelhändler haben ihren Umsatz im Oktober gesteigert.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Neue Rekordstände an den US-Börsen – Under-Armour-Aktien verlieren nach Vorwurf der Bilanztäuschung deutlich

Für gute Stimmung an der Wall Street sorgte US-Handelsminister Wilbur Ross mit seinem Aussagen zum Handelsstreit mit China.

Handelsstreit Trump erwägt chinesische Firmen von US-Börsen zu entfernen

Die US-Regierung denkt Insidern zufolge darüber nach, die Börsennotierung chinesischer Firmen in den USA einzustellen. Derartige Maßnahmen dürften den Handelsstreit der beiden Wirtschaftsmächte kräftig anheizen.

Handelsstreit Trump erwägt angeblich, chinesische Firmen von US-Börsen auszuschließen

Der US-Präsident könnte mit der Maßnahme den Handelsstreit mit China weiter eskalieren lassen. Aktien von chinesischen Firmen verloren nach der Nachricht stark an Wert.

Rezept für neues Wachstum Vorwerks gewagte China-Wette

Der Hype um den Thermomix lässt in Deutschland nach. Nun setzt der Wuppertaler Konzern große Hoffnungen auf China. Denn die Mittelschicht der Volksrepublik entdeckt gerade erst ihre Lust an Luxus-Haushaltsgeräten.
von Jörn Petring

Einzelhandel Aldi will in China aus den Fehlern der Konkurrenz lernen

Carrefour verkauft große Teile seines China-Geschäfts, andere Anbieter haben sich längst aus dem Land zurückgezogen. Aldi will ihre Fehler vermeiden.

Handel Ausländische Einzelhändler ziehen sich vermehrt aus China zurück

Nach Tesco und Walmart stößt auch Europas Branchenprimus Carrefour sein Geschäft in der Volksrepublik ab. Vor allem der Preiskampf macht ihnen zu schaffen.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street eröffnet leicht schwächer – Börsendebüt von Uber

Der andauernde Handelskonflikt belastet die Stimmung an der New Yorker Börse. Mit Spannung richten sich die Blicke indes auf den Börsenstart von Uber.

US-Onlinehändler Amazon gibt wohl „Marktplatz"-Angebot in China auf

Amazon weicht in China der Dominanz der heimischen Onlinehändler. Der US-Konzern schließt laut Insidern Dienstleistungszentren und verringert die Zusammenarbeit mit Verkäufern.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns