WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ströer

Ströer ist ein börsennotiertes Multi-Channel-Medienunternehmen mit Sitz in Köln. Zum Kerngeschäft des Werbeanbieters gehören die Vermarktung von Online- und Außenwerbung.

Mehr anzeigen

Northern Bitcoin AG Kryptominer ist Fall für die Finanzaufsicht

Der Northern Bitcoin AG, einem Produzenten der Kryptowährung Bitcoin, droht ein Bußgeldverfahren von der Finanzaufsicht BaFin.
von Heike Schwerdtfeger

Bernd Metzner Gerresheimer wirbt Finanzvorstand von Ströer ab

Der Werbekonzern Ströer muss seinen CFO gehen lassen: Bernd Metzner wechselt spätestens im Juli 2019 zum Verpackungshersteller Gerresheimer.

Uniper, Bayer, Grammer Die Quartalszahlen des Tages

Die frühere E.On-Kraftwerkstochter Uniper schreibt Nettoverlust, Währungseffekte belasten Bayer im dritten Quartal und Autozulieferer Grammer rutscht in die roten Zahlen. Die Zahlen des Tages.

Vorstoß ins „Outernet“ Google startet erstmals Außenwerbung

Dank einer Kooperation mit einem chinesischen Werbekonzern gelingt dem Internetriesen der Einstieg in ein neues Medium: die Außenwerbung. Die will Google auch in Deutschland erobern. Doch Experten warnen.
von Peter Steinkirchner

Aktienindizes So sehen MDax, SDax und TecDax künftig aus

Die Deutsche Börse hat nicht nur den Dax umsortiert. Weitreichendere Änderungen gibt es in den Nebenwerte-Indizes. Alle Werte auf einen Blick.

Werbewirtschaft Google will angeblich Außenwerbung machen

Google will laut einem Bericht in Deutschland Werbung auf digitalen Bildschirmen vermarkten. Die potentielle Konkurrenz gerät bereits unter Druck.

Google und die Aussenwerbung Projekt Outernet

Premium
Internetgigant Google will im großen Stil in die Außenwerbung einsteigen. Mithilfe von Bewegungsdaten könnte der Konzern Nutzern auch auf der Straße gezielt Werbung vorspielen.
von Peter Steinkirchner

Außenwerbung Ströer schraubt Umsatz und Gewinn in die Höhe

Das Geschäftsjahr begann für den Außenwerbungs-Anbieter Ströer positiv. Zum ersten Halbjahr kann das Unternehmen nun Umsatz und Gewinn in die Höhe schrauben.

Stada, Adidas, Merck Die Quartalszahlen des Tages

Adidas hat die Erwartungen im zweiten Quartal übertroffen, der Umsatz des Pharma- und Spezialchemiekonzerns Merck hat sich nach einem schwachen Jahresstart etwas erholt: Die Quartalszahlen des Tages.

Short ist Mord Shortseller liegen im Trend – doch Anleger sollten sie meiden

Premium
Immer wieder geraten Unternehmen ins Visier von Shortsellern. Die haben nur ein Interesse: fallende Kurse. Doch mit ihren Wetten auf den Absturz liegen sie oft falsch. Anleger sollten sich eher gegen sie stellen.
von Georg Buschmann und Christof Schürmann
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns