WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Wachstumsprognose

Hier finden Sie Prognosen über das erwartete wirtschaftliche Wachstum und die Konjunkturaussichten in Deutschland und in vielen anderen Teilen der Welt.

Mehr anzeigen

Ifo-Konjunkturchef „Aufschwung ist intakt, doch es gibt ein Signal, dass es klemmt“

Ifo-Konjunkturchef Timo Wollmershäuser über die Unverwüstlichkeit der deutschen Wirtschaft, die kräftig steigenden Reallöhne – und die ökonomischen Folgen von Chemnitz.
Interview von Bert Losse

Abschwung Rezessionen könnten laut EZB-Chefökonom Praet künftig länger dauern

EZB-Chefvolkswirt Peter Praet rechnet künftig mit längeren wirtschaftlichen Abschwungphasen. Den demografischen Wandel sieht er dabei als Kernproblem.

Wirtschaft im Weitwinkel Euro-Konjunktur: Das Ende des Booms hat bereits begonnen

Kein Aufschwung hält ewig. Das gilt auch für den langen Aufschwung in der Eurozone. Welcher Faktor letztendlich die nächste Rezession auslöst, ist noch ungewiss. Aber die Zahlen sprechen eine klare Sprache.
Kolumne von Stefan Bielmeier

Konjunktur Probleme in der Autoindustrie dämpfen vorübergehend den Aufschwung

Der Aufschwung in Deutschland wird derzeit von Problemen der Autobranche belastet. Für das vierte Quartal wird eine Erholung der Konjunktur erwartet.

Welthandel IWF-Chefin Lagarde verteidigt US-Zentralbank nach Kritik von Trump

IWF und Weltbank tagen im indonesischen Nusa Dua. Dabei widerspricht Christine Lagarde Donald Trump, der zuletzt die US-Notenbank kritisiert hatte.

IWF-Chefin Lagarde mahnt Trump „Reparieren, nicht zerstören“

Die populistische Politik in der größten Volkswirtschaft der Welt beunruhigt die Globalisierer. IWF-Chefin Lagarde hat nun eine klare Botschaft für US-Präsident Trump.

Deutschland Auch Bundesregierung senkt Wachstumsprognose für 2018

Nachdem der IWF bereits seine globale Wachstumsprognose für 2018 nach unten korrigiert hat, schraubt jetzt auch die Bundesregierungen ihre Erwartungen herunter: Das BIP soll nur noch um 1,8 Prozent wachsen.

Konjunktur IMK senkt Wachstumsprognose in Deutschland

Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung schließt sich in seiner Prognose dem IWF an. Vor allem der Brexit birgt Gefahren.

Hyperinflation IWF rechnet 2019 in Venezuela mit Inflation von 10 Millionen Prozent

Die Inflation in Venezuela kennt kein Ende: Der IWF hat seine Prognose erneut angepasst und rechnet für 2019 sogar mit zehn Millionen Prozent.

Öl Ölpreise steigen und trotzen IWF-Prognose

Die Ölpreise erholen sich von den Verlusten zum Wochenauftakt. Die gesenkte Wachstumsprognose des IWF hat sich nicht auf die Preise ausgewirkt.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns