WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Grenke

Die Grenke AG ist ein deutscher Finanzdienstleister aus Baden-Baden und wurde 1978 gegründet. Zum Kerngeschäft gehört vor allem das Leasing von Bürokommunikation.

Mehr anzeigen

Leasinganbieter Grenke erhöht Gewinnprognose trotz Lieferengpässen

Grenke erwartet nun einen Vorsteuergewinn von bis zu 100 Millionen Euro – dank einer geringeren Schadenquote und einem 20 Millionen Euro schweren Veräußerungsgewinn.

BörsenWoche 330 Wie hältst Du’s mit der Aktie?

Deutschlands Börse ist eine Fundgrube für Shortseller, die oft prächtig an fallenden Kursen verdienen. Das ist kein Zufall.
von Christof Schürmann

Bilanzunregelmäßigkeiten Grenke erhöht Prognose – Anleger schütteln BaFin-Rüge ab

Nach der Mitteilung eines fehlerhaften Konzernabschluss waren Grenke-Aktien stark gefallen. Die Erhöhung der Gewinnprognose gibt ihnen nun wieder Aufwind.

Leasingfirma BaFin rügt Grenke – Konzern sieht keinen Anpassungsbedarf in Bilanz mehr

Die Leasingfirma Grenke hat Details zur Sonderprüfung der BaFin veröffentlicht. Das Unternehmen hat die von der Finanzaufsicht festgestellten Fehler wohl im Konzernabschluss 2020 bereits rückwirkend angepasst.

Leasingkonzern Großes Stühlerücken bei Grenke

Der mit Betrugsvorwürfen konfrontierte Leasingkonzern Grenke tauscht seinen halben Aufsichtsrat aus. Neben Firmengründer Wolfgang Grenke verlassen zwei weitere Mitglieder auf eigenen Wunsch das Kontrollgremium.

Kursrutsch Gerüchte um Shortseller-Attacke bei Adler Real Estate

Ein Analystenbericht soll verantwortlich für den Kursrutsch Adler Real Estate-Aktien sein. Dahinter steckt Gerüchten zufolge der britische Investor Fraser Perring.

Leasingspezialisten Grenke kommt nicht zur Ruhe

Keine Ruhe in Sicht beim krisengeschüttelten Leasingspezialisten Grenke: Chefin Antje Leminsky wird das Unternehmen Ende des Monats verlassen. Ihr Nachfolger kommt von der Bayerischen Landesbank.

Schön gerechnet Willkommen in der wunderbaren Welt der Zahlendreher

Hinter guten Unternehmensergebnissen verbergen Firmenlenker oft rote Zahlen und Bilanzrisiken. Anleger, die sie im Blick haben, können sich vor bösen Überraschungen schützen.
von Christof Schürmann

Umstrittener Leasinganbieter Wegen Corona: Gewinn von Grenke geht zurück

Der Leasinganbieter Grenke ist Bilanzmanipulationsvorwürfen ausgesetzt, der Kurs brach ein. Zusätzlich sinkt der Gewinn im ersten Quartal deutlich. Doch das Unternehmen gibt sich optimistisch für das zweite Halbjahr.

Leasingkonzern Grenke-Gewinn bricht im ersten Quartal um 18 Prozent ein

Die Pandemie belastet das Geschäft des Leasinganbieters aus Baden-Baden weiterhin. Die Hoffnungen liegen auf einer stärkeren zweiten Jahreshälfte.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns