WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mario Draghi

Mario Draghi ist ein italienischer Wirtschaftswissenschaftler und seit dem 1. November 2011 Präsident der Europäischen Zentralbank, der gemeinsamen Währungsbehörde der Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion. Er spielte eine zentrale Rolle bei der Beruhigung der Finanzmärkte nach der Finanzkrise.

Mehr anzeigen

Notenbank Europäische Zentralbank plant keine eigene Digitalwährung

EZB-Chef Mario Draghi zufolge existieren derzeit keine Pläne für eine Notenbank-eigene Digitalwährung. Die Technologien dahinter seien noch nicht ausreichend getestet worden.

Europäische Zentralbank Österreich strebt EZB-Spitzenposten an

Der österreichische Finanzminister will, dass sein Land in Zukunft mehr Verantwortung in Europa übernimmt und sich stärker bei der EZB einbringt.

Freytags-Frage Könnte ein deutscher EZB-Chef überhaupt den Euro retten?

Bundesbank-Chef Weidmann will neuer EZB-Chef werden – entsprechend groß war die Aufregung, als Kanzlerin Merkel sich kürzlich dagegen stellte. Doch am Ende tut sie Deutschland damit vielleicht gar einen großen Gefallen.
Kolumne von Andreas Freytag

EZB-Protokolle EZB hält trotz Handelsstreit Kurs auf weniger lockere Geldpolitik

Die Protokolle der EZB-Ratssitzung belegen: Die EZB plant weiter eine schrittweise Abkehr ihrer ultralockeren Geldpolitik.

Landesbank Gewinn der Helaba geht zurück

Die Landesbank Hessen-Thüringen spürt die niedrigen Zinsen und den harten Wettbewerb. Die Ziele für das Gesamtjahr sollen dennoch erreicht werden.

Für die Euro-Zone EZB-Beobachter erhöhen Inflationsprognosen

Die Europäische Zentralbank hat zuletzt den vorsichtigen Kurs in Richtung Zinswende bestätigt. EZB-Beobachter erhöhen nun die Inflationsprognosen.

Devisen Euro nach Vortagesverlusten kaum in Bewegung

Der Eurokurs hat sich im frühen Handel nicht von den Verlusten des Vortages erholen können. Die EZB hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,1716 Dollar festgesetzt.

EZB-Sitzung Die 4 wichtigsten Punkte beim Auftritt von EZB-Präsident Draghi

An diesem Donnerstag tritt EZB-Präsident Mario Draghi vor die Presse. Im Fokus steht nicht nur die Geldpolitik. Was dabei interessant wird.
von Jan Mallien

Dax aktuell Dax-Anleger blicken mit Spannung auf RWE und Eon

Zum Wochenbeginn wird die angekündigte Übernahme der RWE-Tochter Innogy die deutschen Anleger beschäftigen. Der Dax dürfte im Plus starten.

Dax aktuell Dax vor US-Arbeitsmarktdaten kaum verändert gesehen

Der Freitag steht unter dem Eindruck mit Spannung erwarteter US-Arbeitsmarktdaten. Anleger blicken vor allem auf die Lohnentwicklung.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 14.09.2018

Rettet dieser Mann das Warenhaus?

Konzernchef Stephan Fanderl vollstreckt die Fusion von Karstadt und Kaufhof. Sein Geheimplan sieht harte Einschnitte vor – und sichert den Eigentümern Milliarden.

Folgen Sie uns