WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

OMV

OMV ist ein österreichisches Öl- und Gasunternehmen mit Sitz in Wien. Der 1956 gegründete Konzern beschäftigt rund 20.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Russland Mehr als 300 Festnahmen bei Protesten in Moskau

Oppositionelle wurde von den Moskauer Wahlen im September ausgeschlossen. Bei Protesten für freie Wahlen wurden über 300 Menschen verhaftet.

OMV und Verbund Österreichs größte Energiekonzerne weiten ihre Kooperation aus

OMV und Verbund bauen gemeinsam die größte Solaranlage des Landes. Auch beim Thema Wasserstoff arbeiten die Erngeikonzerne zusammen.

Kampf den Plastikabfällen Wie eine Dresdner Firma Plastikmüll zu Diesel machen will

Weltweit wachsende Müllberge werden immer mehr zu einem Problem für die Umwelt. Eine Firma bei Dresden hat ein Verfahren entwickelt, um aus Plastikabfällen Diesel herzustellen. Eine Chance im Kampf gegen Plastikmüll?

Kraftstoff Firma Biofabrik will Diesel aus Meeresplastik herstellen

Müllberge werden zunehmend zu einem Problem für die Umwelt. Eine Firma bei Dresden hat ein Verfahren entwickelt, um aus Plastikabfällen Kraftstoff herzustellen.

Energiekonzerne OMV will Anteil an Gasfeld für 905 Millionen Euro an Gazprom verkaufen

Der österreichische Öl- und Gaskonzern hat sich mit dem russischen Unternehmen auf einen Kaufpreis geeinigt. Doch der Erwerb ist noch an diverse Bedingungen geknüpft.

Ölkonzern OMV beruft neuen Vorstand für Raffinerien und Petrochemie

Thomas Gangl folgt am 1. Juli auf Manfred Leitner als Vorstand. Der von Leitner geleitete Zuständigkeitsbereich Downstream wird aufgeteilt.

Aktienfonds mit Schwerpunkt Österreich Ibiza-Affäre macht Österreich attraktiv für Anleger

Premium
Niemand redet derzeit von Österreichs Wirtschaft, alle echauffieren sich über das Skandal-Video und den Sturz der Regierung. Derweil ist die Wiener Börse eingebrochen und bietet gewieften Anlegern gute Einstiegschancen.
von Peter Hermann

Lithium-Abbau Der Streit ums E-Auto beginnt im Bergwerk

Premium
Im österreichischen Kärnten entsteht eine der ersten Lithium-Minen Mitteleuropas. Während die Betreiber mit einer makellosen Lieferkette für E-Auto-Batterien werben, mobilisieren Umweltschützer gegen das Projekt.
von Andreas Macho

Gaspipeline US-Senatoren gehen gegen Nord Stream 2 vor

In den USA nehmen Senatoren in einem Gesetzesvorschlag die Gaspipeline Nord Stream 2 ins Visier. Sie wollen am Bau beteiligte Unternehmen bestrafen.

Ölkonzern OMV baut Aufsichtsrat komplett um

Wolfgang Berndt löst Ex-Siemens-Vorstand Löscher als Chefaufseher des Wiener Ölkonzerns ab. Zudem werden acht der zehn Aufsichtsratsposten neu besetzt.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns