Die neue WiWo App Jetzt kostenlos testen
Download Download
Themenschwerpunkt

RWTH Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen ist mit ihren 9 Fakultäten und über 150 Studiengängen eine der renommiertesten technischen Forschungs- und Bildungseinrichtungen in Europa.

Mehr anzeigen

Fotovoltaik-Forscher „Wir verändern die Sonne“

Forschern ist es gelungen, das Spektrum des sichtbaren Lichts zu modifizieren. So soll der Wirkungsgrad von Fotovoltaik steigen.
von Michael Kroker

Neue Akku-Werke E-Autohersteller wollen Batterie-Produktion nach Europa holen

Lange Zeit behandelten Europas E-Autohersteller die Batterie als simples Zuliefer-Teil. Nun wollen sie näher an die Produktion heran.

Energiekrise „Es gibt kein Wundermittel gegen hohe Strompreise“

Die Energiepreise versetzen nicht nur Unternehmer in helle Aufregung. Berlin und Brüssel wollen im Hauruckverfahren den Strommarkt neu regulieren – das könnte nach hinten losgehen.
von Silke Wettach, Sonja Álvarez, Max Haerder und Nele Husmann

CEOs an der Universität „Der Link zwischen Wissenschaft und Wirtschaft muss enger werden“

Die ehemalige Bahn-Vorständin Sabina Jeschke setzt sich für eine stärkere Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft ein. Was das bringen soll und welche Rolle dabei Wirtschaftsbeiräte an Hochschulen spielen können.
von Nele Husmann

Mensch und Maschine Kollege Bot: Will der wirklich nur helfen?

Die Zusammenarbeit von Robotern und Menschen nimmt zu. Algorithmen und Chatbots übernehmen Aufgaben, greifen in unser Verhalten ein. Und die Entwickler merken, was das größte Problem an der Sache ist: der Faktor Mensch.
von Michael Kroker und Konrad Fischer

Elektromobilität Elektroauto-Startup Next e.GO will mit Börsenmantel an die US-Börse

Das Startup will per Spac an die New Yorker Börse. Durch den Börsengang sollen dem Elektroauto-Hersteller 285 Millionen Dollar zufließen.

Bundesnetzagentur Dieser Mann hat die Formel zur Gas-Rationierung

Robert Habeck hat einen Gas-Sparplan vorgelegt. Welche Unternehmen müssen zuerst auf Gas verzichten, wenn Putin den Hahn abdreht? Ein Referent der Bundesnetzagentur entwickelt eine digitale Formel für den Winter.
von Florian Güßgen

Fonds sucht Gründer an Hochschulen Wenn Professoren Start-ups finden sollen

Investor Earlybird füllt einen Topf, um bei Gründern an Unis einzusteigen. So will sich der Geldgeber als erstes an die besten Ideen kommen – und die Hochschulbürokratie umgehen.
von Manuel Heckel

Digitalunternehmen „Harte Zeiten sind gute Zeiten für Unternehmer“

Geplatzte Finanzierungen, Entlassungen, Insolvenzen – nach Jahren des Überschwangs erlebt die deutsche Start-up- und Digitalszene einen ernsthaften Stresstest. Das muss keine schlechte Nachricht sein.
von Varinia Bernau, Stephan Knieps, Artur Lebedew und Theresa Rauffmann

Covestro-Personalchefin „Kein Auslandssemester ist kein K.o.-Kriterium“

Covestro-Personalchefin Sophie von Saldern erklärt, worauf sie bei Bewerbern achtet und von welchen Unis sie diese besonders gerne rekrutiert.
Interview von Jannik Deters
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 02.12.2022

Die Ego-Supermacht

Unter dem Deckmantel der Inflationsbekämpfung zwingen die USA Europa einen Wirtschaftskonflikt auf – mit fatalen Folgen für Deutschland.

Folgen Sie uns