WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

RWTH Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen ist mit ihren 9 Fakultäten und über 150 Studiengängen eine der renommiertesten technischen Forschungs- und Bildungseinrichtungen in Europa.

Mehr anzeigen

Elektroauto-Hersteller Streetscooter-Gründer kehrt der Deutschen Post den Rücken

Innerhalb der Erfolgs-Zusammenarbeit zwischen der Deutschen Post und dem Elektroauto-Hersteller Streetscooter hat es offenbar gekracht: Einer der Gründer des Aachner Start-ups hat das Unternehmen verlassen.

Unter Gebär-Verdacht Wie Arbeitgeber Frauen immer noch benachteiligen

Premium
Frauen leiden unter Vorurteilen: Wer um die 30 ist, heißt es, ziehe ein Kind der Karriere vor. Das können sich Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels eigentlich nicht mehr leisten.
von Angelika Ivanov

Ex-Opel-Chef Neumann „Da wurde mir klar, dass wir das Falsche tun“

Premium
Der ehemalige Opel-Chef Karl-Thomas Neumann und E-Auto-Entwickler Ulrich Kranz im Gespräch über den Konflikt um die Elektromobilität, bürokratische Hürden und die unsichere Zukunft der deutschen Autoindustrie.
Interview von Stefan Hajek

Elektro oder Verbrenner? Der Aufstand gegen das E-Auto

Premium
Top-Manager der Autokonzerne haben die Elektro-Wende eingeleitet. Doch in Industrie und Wissenschaft sind längst nicht alle überzeugt. Elektro gegen Benzin wird zur Glaubensfrage – das gefährdet den Standort Deutschland.
von Thomas Stölzel, Martin Seiwert und Stefan Hajek

Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger Industrie warnt vor Beschränkungen der sachgrundlosen Befristung

Exklusiv
Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger warnt die große Koalition vor Einschränkungen bei sachgrundlosen Befristungen.
von Max Haerder

„Schlicht lebensfremd“ So würden weniger Befristungen der Wirtschaft schaden

Premium
Die große Koalition will die Zahl der befristeten Jobs eindämmen – die Wirtschaft fürchtet um ihre Handlungsfähigkeit. Zu Recht, warnt eine neue Studie.
von Max Haerder

BWL Diese Unis sind in der Forschung besonders stark

Premium
Wer sind in der Betriebswirtschaftslehre die forschungsstärksten Universitäten? Ein exklusives Ranking zeigt die stärksten Hochschulen im deutschsprachigen Raum.
von Bert Losse

2022 statt 2020 Regierung verschiebt E-Auto-Ziel – doch das neue ist ähnlich optimistisch

Ursprünglich sollten bis 2020 eine Million Elektroautos in Deutschland über die Straßen rollen – das war der Plan der Bundesregierung. Nun wird das Ziel auf 2022 verschoben. Doch ist das überhaupt machbar?
von Dominik Reintjes

Batteriehersteller E-Seven Die fragwürdigen Versprechen des Möchtegern-Tesla

Premium
Die Timberland Gruppe will vom E-Auto-Hype profitieren und bei Anlegern Millionen für eine leistungsstärkere Batterie des Unternehmens E-Seven einsammeln. Doch die Versprechen sind äußerst zweifelhaft.
von Saskia Littmann

Festhalten an der Kohle RWE macht sich selbst zum Auslaufmodell

Premium
Der Konflikt um die Rodung des Hambacher Forsts setzt RWE unter Druck. Dabei droht eine viel größere Gefahr: Investoren und Banken lassen RWE links liegen, weil der Energiekonzern einfach nicht vom Kohlestrom ablässt.
von Angela Hennersdorf, Andreas Macho, Konrad Fischer und Yvonne Esterházy
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns