WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

RWTH Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen ist mit ihren 9 Fakultäten und über 150 Studiengängen eine der renommiertesten technischen Forschungs- und Bildungseinrichtungen in Europa.

Mehr anzeigen

Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger Industrie warnt vor Beschränkungen der sachgrundlosen Befristung

Exklusiv
Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger warnt die große Koalition vor Einschränkungen bei sachgrundlosen Befristungen.
von Max Haerder

„Schlicht lebensfremd“ So würden weniger Befristungen der Wirtschaft schaden

Premium
Die große Koalition will die Zahl der befristeten Jobs eindämmen – die Wirtschaft fürchtet um ihre Handlungsfähigkeit. Zu Recht, warnt eine neue Studie.
von Max Haerder

BWL Diese Unis sind in der Forschung besonders stark

Premium
Wer sind in der Betriebswirtschaftslehre die forschungsstärksten Universitäten? Ein exklusives Ranking zeigt die stärksten Hochschulen im deutschsprachigen Raum.
von Bert Losse

2022 statt 2020 Regierung verschiebt E-Auto-Ziel – doch das neue ist ähnlich optimistisch

Ursprünglich sollten bis 2020 eine Million Elektroautos in Deutschland über die Straßen rollen – das war der Plan der Bundesregierung. Nun wird das Ziel auf 2022 verschoben. Doch ist das überhaupt machbar?
von Dominik Reintjes

Batteriehersteller E-Seven Die fragwürdigen Versprechen des Möchtegern-Tesla

Premium
Die Timberland Gruppe will vom E-Auto-Hype profitieren und bei Anlegern Millionen für eine leistungsstärkere Batterie des Unternehmens E-Seven einsammeln. Doch die Versprechen sind äußerst zweifelhaft.
von Saskia Littmann

Festhalten an der Kohle RWE macht sich selbst zum Auslaufmodell

Premium
Der Konflikt um die Rodung des Hambacher Forsts setzt RWE unter Druck. Dabei droht eine viel größere Gefahr: Investoren und Banken lassen RWE links liegen, weil der Energiekonzern einfach nicht vom Kohlestrom ablässt.
von Angela Hennersdorf, Andreas Macho, Konrad Fischer und Yvonne Esterházy

Große Übersicht So viel kosten WG-taugliche Wohnungen

Seit 2015 sind die Mieten für Studenten-WGs bundesweit um durchschnittlich zwölf Prozent gestiegen. Wir haben uns die Mietpreise in 75 Uni- und Hochschulstädten genauer angesehen.
von Andreas Toller

Wissenschaft Forscher stellen ihre Glaubwürdigkeit aufs Spiel

Premium
Glyphosat, Dieselabgase, Insektengifte – Unternehmen bestellen Studien wie Werbekampagnen. Manche Wissenschaftler degradieren sich zum Dienstleister der Wirtschaft und setzen ihre Glaubwürdigkeit aufs Spiel.
von Jacqueline Goebel, Saskia Littmann und Martin Seiwert

Berliner Universitäten Warum ausgerechnet Massenunis die Personaler begeistern

Die Berliner Universitäten werden bei Personalern immer beliebter. Und das, obwohl hier besonders viele Studenten auf besonders wenige Professoren treffen. Was macht den Reiz der Berliner Absolventen aus?
von Wenke Wensing

RWTH Aachen Hinter den Kulissen der Ingenieurschmiede

Die RWTH Aachen gilt als die Talentschmiede für Ingenieure und Elektrotechniker. Wie die Universität es schafft, dass die Unternehmen zu den Studenten kommen und nicht andersherum.
von Wenke Wensing
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 11.01.2019

Sind deutsche Wirtschaftsstudenten gut genug?

Unternehmen brauchen immer mehr BWLer und VWLer. Doch Experten streiten darüber, ob deutsche Uni-Absolventen wirklich fit für den Arbeitsmarkt des 21. Jahrhunderts sind.

Folgen Sie uns