Themenschwerpunkt

Saudi Aramco

Saudi Aramco ist derzeit die weltweit größte Erdölfördergesellschaft mit Unternehmenssitz im saudi-arabischen Dhahran. Das Unternehmen konzipiert und errichtet die im Jahre 2009 gegründete Eliteuniversität KAUST, die verschiedene Forschungszentren des Mineralölkonzerns umfasst. Lesen Sie hier aktuelle News und neuste Nachrichten von heute zu Saudi Aramco.

Mehr anzeigen

YPF, Flowserve, Lundin Gold Das sind unsere Anlagetipps der Woche

Mit YPF liegen Anleger seit Mitte 2022 über 400 Prozent im Plus, Lundin sitzt auf einer Goldgrube und Voestalpine bringt Licht in der Stahlbranche: Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage im Schnell-Check.
von Frank Doll, Julia Groth und Anton Riedl

Studie Zu viel Kohle: Greenpeace kritisiert die vier größten deutschen Fondshäuser

Auch in 2023 blieben die Investments der deutschen Fondsriesen in Kohle, Öl und Gas hoch, urteilt eine Greenpeace-Studie – trotz ihrer wiederholten Klimaschutzversprechen.
von Heike Schwerdtfeger

Bitcoin, Gold und Co. Das sind die größten Assets nach Marktkapitalisierung im Ranking 2024

Welches Asset ist aktuell das größte? Ein Blick auf die Marktkapitalisierung schafft Abhilfe. Die wichtigste Kryptowährung Bitcoin macht im aktuellen Ranking zwei Positionen gut.
von Sören Imöhl

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq Wall Street gerät zu Handelsbeginn leicht ins Minus

Die drei wichtigsten US-Börsenindizes lassen zu Beginn des ersten Handelstags der Woche leicht nach. Anleger fürchten unter anderem, dass Zinsen nicht so schnell sinken wie erhofft.

Rangliste Nvidia könnte viertwertvollste US-Firma werden

Am Mittwoch stand der Tech-Konzern kurz davor, zum ersten Mal in zwei Jahrzehnten wertvoller als Amazon zu werden. Der Boom um KI hatte die Aktie im vergangenen Jahr deutlich angetrieben.

Geldanlage Saudi-Put am Ölmarkt

Die Krise im Nahen Osten spitzt sich zu, Saudi-Arabien will weniger in die Ölförderung investieren. Gold und Öl werden profitieren.
von Frank Doll

Ranking 2023 Das sind die teuersten Unternehmen der Welt

Gerade Tech-Firmen haben 2023 ordentlich an Wert zugelegt. Die meisten wertvollen Unternehmen sitzen immer noch in den USA, Europa konnte aber etwas aufholen. Und: Auch deutsche Unternehmen sind unter den Top 100.

Wirtschaft von oben Dieses maritime Nadelöhr könnte in den Nahost-Krieg geraten

Der Iran droht, den Nahostkonflikt auszuweiten. Das Land könnte etwa die Straße von Hormus dichtmachen. Satellitenbilder zeigen, wie stark das die saudischen Ölexporte treffen würde.
von Jannik Deters und Frank Doll

Big Oil als Klimaretter? Das verdammte Öl

Den Rohstoff, den wir am dringendsten loswerden müssen, werden wir noch lange brauchen. Oder ist er sogar Teil der Lösung?
von Thomas Stölzel und Martin Seiwert

Profitable Übernahme Diese 6 Indizien deuten auf eine Übernahme hin

Günstige Aktien locken Aufkäufer an. Anleger profitieren mit – wenn sie Übernahmeziele früh erkennen.
von Martin Gerth, Frank Doll und Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 19.04.2024

Die besten Aktien der Welt

Exklusive Studie: 2355 Unternehmen im Check. Die erfolgreichsten Werte. Und zehn besonders spannende Titel für Ihr Depot.

Folgen Sie uns