WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Black Friday

Black Friday wird in den USA traditionell der Freitag nach Thanksgiving genannt und gilt als Start für das Weihnachtsgeschäft. Mittlerweile ist der Black Friday auch in Deutschland als Schnäppchentag bekannt, an dem der Handel mit attraktiven Rabatten und Angeboten wirbt.

Mehr anzeigen

Rabattschlacht „Black Friday“ Augen auf beim Schnäppchenkauf

Nach dem Tod des klassischen Schlussverkaufs haben der Black Friday, Cyber Monday und Singles Day die Funktion der Prozente-Jagd eingenommen. Immer mehr Händler mischen mit – und könnten deshalb Probleme bekommen.
von Thorsten Firlus

Einzelhandel trickst an allen Ecken Rabattschlacht: Worauf Sie beim „Black Friday“ achten sollten

Der Black Friday erobert nunmehr auch die deutschen Einzel- und Onlinehändler. In den USA gibt es jährlich einen regelrechten Run auf die angeblich besten Preise des Jahres. Doch die Händler arbeiten mit einigen Tricks,...

Black Friday – Walmart mit neuer Strategie Handelsriese bietet Amazon die Stirn

Totgesagte leben länger: Der weltgrößte Einzelhändler Walmart geht gestärkt in die Weihnachtssaison. Dem großen Konkurrenten Amazon bietet Konzernchef McMillon dabei mit ungewöhnlichen Methoden Paroli.
von Katharina Kort

Insiderreport eines Truckers „Ich bin seit 20 Jahren Lkw-Fahrer und werde Ihnen sagen, warum die Lieferkrise nicht enden wird“

Häfen und Logistikanbieter investieren nicht in Infrastruktur, weil sie an der Knappheit verdienen. Das Personal ist überlastet und unterbezahlt. Für einen US-Trucker sind das die wahren Ursachen der Lieferkrise.
von Hauke Reimer

Vor allem Online-Handel boomt Einzelhandel macht 2021 trotz Corona Rekordumsätze

Der Einzelhandel mit Kleidung und Lederwaren musste durch die Corona-Regeln Einbußen hinnehmen. Das Online-Geschäft sorgt jedoch für eine positive Bilanz.

Online-Händler „Amazon wird uns nie wieder los“: Verdi-Chef Werneke kündigt für 2022 weitere Arbeitskämpfe an

Die Gewerkschaft will weiterhin für Tarifverträge bei Amazon kämpfen. Die Arbeitsbedingungen von Fahrern des Konzerns sollen stärker in den Fokus rücken.

Cybersecurity Das große Fest der Cyberkriminellen

Für den Handel ist kaum eine Jahreszeit so umsatzträchtig wie das Geschäft vor Weihnachten. Kein Wunder, dass auch Hacker mitverdienen wollen. So fallen Sie nicht auf die Tricks der Betrüger rein.
Kolumne von Thomas Kuhn

Chinesischer Markt boomt Warum Chinesen jetzt massenhaft Haushaltsgeräte kaufen

Während es in Deutschland Lieferprobleme bei Waschmaschinen und Spülmaschinen gibt, boomt der Markt in China. Hersteller profitieren dort nicht nur von intakten Lieferketten - sondern von einer gewaltigen Nachfrage.
von Jörn Petring

Corona-Angst an der Börse Warum Anleger jetzt Gewinne mitnehmen sollten

Die Aktienkurse sind bereits hoch gestiegen, doch mit der neuen Corona-Variante Omikron droht neue Unsicherheit. Kein schlechter Zeitpunkt, jetzt Kursgewinne zu realisieren.
von Julia Groth

Angst um das Weihnachtsgeschäft Lieferprobleme und jetzt noch 2G? Der perfekte Sturm für den Einzelhandel

Das Weihnachtsgeschäft ist die letzte Hoffnung vieler Einzelhändler. Doch nun kämpft die Branche mit Lieferengpässen und neuen Corona-Einschränkungen. Für viele Innenstadtgeschäfte wird es eng.
von Henryk Hielscher
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns