WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Edeka

Zum Lebensmitteleinzelhändler Edeka gehört auch der Discounter Netto. Sitz des Konzerns ist in Hamburg.

Mehr anzeigen

X+Bricks vs. Redos Das Real-Verkaufshickhack geht in die nächste Runde

Wende in Düsseldorf: Beim Verkauf der Supermarktkette Real steuert der Immobilieninvestor X+Bricks auf einen Zuschlag zu. Eigentlich wollte Metro-Chef Olaf Koch Real an ein Konsortium um den Investor Redos verkaufen.
von Henryk Hielscher

Metro Kehrtwende beim Real-Verkauf: X+Bricks vor Zuschlag

Mutterkonzern Metro hat die Gespräche mit dem Investor Redos beendet. Stattdessen soll die Supermarktkette Real an einen anderen Bieter gehen.
von Florian Kolf

Möbelhändler „Der Wettbewerb im Möbelmarkt ist irre hart“

XXXLutz will sich am Discounter Roller beteiligen, doch das Bundeskartellamt hat Bedenken. Die Konzentration auf dem deutschen Möbelmarkt stößt an ihre Grenzen. Innenansichten eines schmerzhaften Wettbewerbs.
von Stephan Knieps

Supermarktkette Real Verdi bangt um Einfluss im Handel

Exklusiv
Verdi befürchtet durch den geplanten Verkauf von 87 Real-Märkten an Edeka langfristig einen erheblichen Rückgang ihrer Mitgliederzahlen im Einzelhandel und sieht sich dadurch bedroht.
von Henryk Hielscher

Fachkräfte gesucht Supermärkte leiden unter Nachwuchsmangel – Für Bewerber kann das zur Chance werden

Premium
Der Handel hat immer größere Probleme, Fachkräfte zu finden – auch weil die Löhne oft schlecht sind und die Flexibilität gering ist. Erste Unternehmen steuern nun gegen.
von Felicitas Wilke

EntscheidungsMacher Warum Rewe-Chef Souque den Erfolg im Convenience-Geschäft sucht

Rewe übernimmt den Großhändler Lekkerland – für Lionel Souque der erste große Deal als Chef des Handelskonzerns.
von Henryk Hielscher

Einzelhandel Kartellamt prüft Verkauf von Real-Märkten an Edeka bis Ende Februar

Die Behörde hat eine intensive Untersuchung der Übernahme angekündigt. Der Grund: Es seien weitere Ermittlungen zu den Auswirkungen notwendig.

Bundeskartellamt prüft Real-Verkauf Real und die Suche nach der verlorenen Zeit

Im September 2018 startete Metro-Chef Koch den Verkauf der Supermarktkette Real. Doch die geplante Aufteilung verzögert sich immer weiter. Frühestens im Frühjahr 2020 könnte ein Deal zustande kommen. Vielleicht.
von Henryk Hielscher

Werbesprech Wie Marken sich ihr eigenes Grab schaufeln

Die teuren Marken in den Supermärkten versprechen höchste Qualität, um ihren Preis zu rechtfertigen. Doch häufig ist das Gegenteil der Fall: Günstige Marken schneiden in Tests besser ab. Wie kann das sein?
Kolumne von Thomas Koch

Supermarktkette Real-Märkte ziehen weitere Interessenten an

Der Verkauf der Metro-Tochter Real zieht sich in die Länge. Doch an Interessenten mangelt es der Supermarktkette trotzdem nicht.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns