WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Maersk

Die weltgrößte Containerschiff-Reederei A.P. Moeller-Maersk transportiert jährlich rund 12 Millionen Container. Der Hauptsitz befindet sich in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Mehr anzeigen

Reederei Schifffahrtsriese Maersk steigert Quartalsgewinn

Die Corona-Pandemie zeigt auch bei der größten Reederei Wirkung. Der Umsatz des Konzerns sinkt im dritten Quartal - aber nicht stark wie erwartet.

Adva, Orsted, Südzucker Die Anlagetipps der Woche

Premium
Mehr Daten für höhere Kurse bei Adva, Israel Bonds bieten Rendite für die Ewigkeit, Südzucker ist eine süße Versuchung und Orsted eine starke Wette auf Windparks. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Personalausweis beantragen Personalausweis: Beantragung, Kosten und Pflichten für Bürger

Ihr Personalausweis ist abgelaufen oder verloren gegangen? Diese Kosten und eventuelle Bußgelder kommen bei der Beantragung eines neuen Ausweises auf Sie zu.

Cybersicherheit USA klagen russische Regierungs-Hacker wegen großer Cyberattacken an

Sechs Hacker des russischen Militärgeheimdienstes GRU sollen hinter großen Cyberattacken stecken. Die US-Behörden gehen nun sie vor.

Trotz erhöhter Gewinnprognose Maersk streicht 2000 Stellen

Die Containerreederei Maersk hat den Abbau von 2000 Stellen angekündigt. Dieser Schritt erfolgt trotz einer starken Erholung und Anhebung der Gewinnaussichten.

Reederei Maersk streicht 2000 Stellen trotz erhöhter Gewinnprognose

Die weltgrößte Containerreederei hat den Abbau von 2000 Stellen angekündigt. Der Umbau betrifft auch die von Oetker übernommene Reederei Hamburg Süd.

Container-Seefahrt Reederei Maersk plant Konzernumbau und Stellenkürzungen

Von der Umstrukturierung sollen bis zu 27.000 Beschäftigte betroffen sein. Die Umbaupläne umfassen auch die 2017 übernommene Reederei Hamburg Süd.

Klaus-Michael Kühne Er will Erfolg, Ablass und Liebe

Premium
Je älter, desto rauflustiger: Milliardär Klaus-Michael Kühne kämpft um die Macht bei Hapag-Lloyd und gegen die Coronakrise. Sein letztes großes Gefecht aber führt der 83-Jährige: gegen sich selbst.
von Volker ter Haseborg

Finanzhilfen Ist Deutschland auf dem Weg in die Reeder-Ökonomie?

Premium
Der Staat rettet in der Krise Unternehmen mit Hunderten Milliarden Euro. Welche Gefahren dabei lauern, zeigt das Beispiel einer Branche, die seit Langem vom Steuerzahler abhängig ist: die Reeder.
von Jacqueline Goebel, Volker ter Haseborg und Christian Ramthun

Leere Schiffe, volle Frachtflugzeuge Coronavirus bringt die Logistik durcheinander

Das Coronavirus sorgt für Produktionsausfälle und bringt Lieferketten durcheinander: In China fahren kaum Lkw, Schiffe bleiben leer, Luftfracht wird teuer. Unternehmen müssen deshalb mit hohen Transportkosten rechnen.
von Jacqueline Goebel
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 27.11.2020

Wohnen Sie in der richtigen Stadt?

71 Metropolen in Deutschlands größtem Test: Über 100 Indikatoren zeigen, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt - mit überraschenden Aufsteigern.

Folgen Sie uns