Themenschwerpunkt

Malu Dreyer

Malu Dreyer ist stellvertretende Vorsitzende der SPD. Die deutsche Politikerin ist außerdem Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.

Mehr anzeigen

Nach Generaldebatte Länder für Mitwirkung an „Deutschland-Pakt“ – CDU/CSU: „Nichts Neues“

Kanzler Scholz will mit einer breiten Kraftanstrengung das Land auf Vordermann bringen. Mehrere Bundesländer reagieren zwar wohlwollend – Kritik gibt es trotzdem.

Debatte um Industriestrompreis Die Botschaft lautet: Olaf, beweg Dich bitte, sonst wird das nichts!

Die SPD-Fraktion treibt ihren eigenen Kanzler: Sie fordert von ihm einen gedeckelten Strompreis für energieintensive Betriebe. Die Auseinandersetzung dürfte bei der Regierungsklausur in Meseberg weitergehen.
von Max Haerder

Der Ursprung meiner Karriere „Gerechtigkeit bedeutet für mich Teilhabe jedes Einzelnen am gesamten gesellschaftlichen Leben“

Im politischen Streit beim Abendbrot lernte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer früh ihre Meinung deutlich zu vertreten. Hier erzählt sie vom Ursprung ihrer Karriere.
von Varinia Bernau

Öffentliche Ausgaben 2022 So hoch sind Deutschlands Bundesländer derzeit verschuldet

Die Ausgaben der Corona-Pandemie drücken auf die Finanzen der Bundesländer. Doch wie steht es wirklich um die Haushalte der Länder – und welches Bundesland hat die meisten Schulden? Ein Ranking.
von Thomas Regniet

Neue ICE-Züge ab 2030 Deutsche Bahn plant Ausbau ihrer ICE-Flotte

Den miserablen Pünktlichkeitswerten zum Trotz: Die Deutsche Bahn will im Fernverkehr weiter kräftig wachsen und neue ICE-Züge bestellen. Die sollen schneller als Tempo 300 fahren – und ruckzuck wenden können.
von Christian Schlesiger

Flutkatastrophe an Ahr und Erft Das Versprechen auf schnelle Hilfe erweist sich in vielen Fällen als illusorisch

Nach den Hochwassern an Ahr und Erft versprachen Politiker schnelle und unbürokratische Hilfe für den Wiederaufbau. Doch auch ein Jahr später kommt das Geld bei vielen nur schleppend an.
von Sophie Crocoll

Tauchsieder Acht Lehren aus der NRW-Wahl

Das wichtigste Ergebnis der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: Die Deutschen mögen es mittiger und pragmatischer, lebensnäher und lagerneutraler, sicherer und grünstichiger. Eine Schnellanalyse.
von Dieter Schnaas

Rundfunk Bettina Schausten wird neue ZDF-Chefredakteurin

Das ZDF besetzt nach dem Intendanten-Wechsel weitere Top-Positionen neu. Dabei wählt der öffentlich-rechtliche Sender Mitarbeiter aus dem eigenen Haus.

Ukraine-Krieg Erneut Proteste und Solidaritätskundgebungen wegen Ukraine-Krieg

Am Samstag gehen erneut Zehntausende auf die Straße und verlangen ein Ende der Gewalt. Die Formen des Protests sind vielfältig.

Die erfolgreichsten Verhandlerinnen Lernen von den Löwenmüttern

Frauen holen bei Gehaltsgesprächen und Übernahmedeals oft weniger heraus als Männer. Schuld daran sind Rollenklischees. Wer sie überwinden will, sollte sich an den erfolgreichen Verhandlerinnen im Land orientieren.
von Varinia Bernau, Henryk Hielscher und Christian Schlesiger
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 01.03.2024

Die besten Profis für Ihr Geld

Das große Ranking der Vermögensverwalter: Diese Manager steuern Ihr Kapital sicher durch unruhige Zeiten – und steigern Ihre Rendite.

Folgen Sie uns