WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

MediaMarktSaturn

Die Unternehmensgruppe MediaMarktSaturn Retail Group ist Europas größter Anbieter für Consumer Electronics und Services. In Deutschland hat das Unternehmen seinen Sitz in Ingolstadt. Zu den stärksten Marken gehören MediaMarkt und Saturn, sie sind führend im nationalen Elektrofachhandel.

Mehr anzeigen

Quartalsberichte Aufwändig, oft überflüssig und unverzichtbar

Premium
Die Berichtssaison startet, in den nächsten Wochen werden Hunderte Konzerne aktuelle Zahlen veröffentlichen. US-Präsident Donald Trump will diese Quartalsbilanzen abschaffen. Was Profianleger davon halten.
von Maximilian Grün

Freenet-Chef Christoph Vilanek „Keine Überlegungen, weitere Anteile von Ceconomy zu übernehmen“

Exklusiv
Der Chef des Ceconomy-Anteilseigners Freenet, Christoph Vilanek, hält den Aktienkurs des angeschlagenen Elektronikhändlers für „deutlich unterbewertet“, will vorerst aber keine weiteren Anteile übernehmen.
von Jürgen Berke und Henryk Hielscher

Metro-Chef Olaf Koch „Wir haben echt noch was zu tun“

Bei der Metro ist gerade einiges los: Während man noch einen Käufer für Real sucht, sichert sich der Tscheche Daniel Kretinsky mehr und mehr Anteile am Handelskonzern. Metro-Chef Koch über die Zukunft des Unternehmens.
Interview von Dominik Reintjes

Ceconomy Chef von Media-Saturn-Mutter tritt nach Gewinnrückgang ab

Ceconomy hatte 2017 seine ohnehin schon gedämpften Gewinnziele verfehlt. Vorstandschef Pieter Haas gibt deshalb mit sofortiger Wirkung seinen Posten auf. Nun wird ein Nachfolger gesucht.

Westwing, Wirecard, Ceconomy Oktoberfest-Kater auf dem Börsenparkett

Montag stürzte der Dax unter 12.000 Punkte. Dax-Neuling Wirecard wird dabei ebenso gebeutelt wie Börsendebütant Westwing und die Media-Markt-Mutter Ceconomy. Es bleibt lebhaft.
von Andreas Toller

Media Markt und Saturn Aktieneinbruch bei Ceconomy setzt die Börse unter Druck

Wegen schleppender Geschäfte bei den Elektronikketten Media Markt und Saturn hat der Handelskonzern Ceconomy weniger verdient als zuletzt vorhergesagt. Der Kurs stürzte daraufhin auf ein Rekordtief.

Aufspaltung oder Turnaround Investieren in Aktien vom Typ Thyssenkrupp

Premium
Der Angriff aktivistischer Investoren auf Thyssenkrupp war nur der Anfang. Was Konzernmanager fürchten, beflügelt die Spekulationsfantasie der Anleger. In welchen Aktien Aufspaltungs- und Turnaround-Potenzial steckt.
von Christof Schürmann

Notebooksbilliger.de und Medimax „Ein Laden ist auch nur ein Logistikstandort“

Schlechte Nachrichten für Saturn und MediaMarkt: Der Elektronikhändler Medimax und das Internet-Unternehmen Notebooksbilliger.de schließen sich zusammen, um das Beste aus der Offline- und Online-Welt zu kombinieren.
von Angelika Ivanov

Mögliche Übernahme? Kretinsky kauft weitere Metro-Anteile von Ceconomy

Investor Daniel Kretinsky sichert sich weitere neun Prozent am Handelsriesen Metro von der Elektronikhandels-Holding Ceconomy. Ein mögliches Übernahmeangebot macht er von möglichem Einfluss auf das Unternehmen abhängig.

Besucherzahl unter Vorjahreswert Durch Sommerhitze: Weniger Kunden im Einzelhandel

Exklusiv
Durch die Hitzewelle im Juli und August hatten deutlich weniger Deutsche Lust auf Shopping. Der Einzelhandel beklagt spürbar weniger Besucher, rund zehn Prozent weniger Kunden kamen demnach in die Geschäfte.
von Henryk Hielscher
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns