WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nissan

Nissan ist ein japanischer Autohersteller mit Sitz in Yokohama. Der Konzern beschäftigt rund 150.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Tesla Elon Musk beraubt uns einer Chance

Premium
Elon Musk will Tesla von der Börse nehmen. Für Anleger ein ärgerlicher Trend. Denn sie können kaum noch in Zukunftstechnologie investieren.
Kommentar von Stefan Hajek

Japanischer Autohersteller Nissan verkauft Batterietochter an chinesische Envision

Die Japaner behalten einen Anteil von 25 Prozent. Bereits vor einem Monat wollte Nissan seine Batterietochter verkaufen, der Deal platzte jedoch.

Verkauf Nissans Batterietochter geht an Envision in China

Im vergangenen Monat scheiterte der Verkauf der Batterietochter an den chinesischen Finanzinvestor GSR Capital. Nun greift das Energieunternehmen Envision Group bei Nissan zu.

US-Markt Autobauer büßen in den USA kräftig ein - bei VW hält der Aufwärtstrend jedoch an

Fahrzeughersteller leiden in den USA unter Absatzeinbußen. Verantwortlich sind höhere Kosten für Käufer. Deutsche Konzerne setzen sich dennoch durch.

Japanischer Autobauer Neue Pick-ups – Nissan investiert halbe Milliarde Dollar in Argentinien

Der japanische Autobauer erweitert sein Werk in Südamerika. In Argentinien sollen auch Fahrzeuge für einen deutschen Hersteller produziert werden.

Autobauer Nissan-Beteiligung lässt Gewinn von Renault einbrechen

Der Autobauer verdient unter dem Strich fast ein Fünftel weniger als noch vor einem Jahr. Im operativen Geschäft läuft es für Renault jedoch besser.

Daimler, Nissan, Nestlé Die Quartalszahlen des Tages

Nestlé verzeichnet einen Gewinnsprung, Facebook enttäuscht die Anleger und Daimlers Gewinn rutscht ab. Die Ergebnisse des Tages im Überblick.

Halbjahreszahlen Markt für E-Autos wird weiter von Chinesen dominiert

China bleibt bei der E-Mobilität absolute Spitze. Auch Norwegen überrascht mit dem Marktanteil seiner Stromer. Deutsche Hersteller hingegen hinken hinterher.

Ex-Nissan-Manager Hausch geht zu Sono Motors Vom Autokonzern zum Weltverbesserer-Start-up – auch in Deutschland

Tesla, Byton oder das Elektroauto-Start-up Evelozcity setzen auf neue Ideen in der Mobilitätswelt – und auf deutsche Automanager. Doch nicht nur in den USA und Kalifornien rüsten die neuen Auto-Unternehmen auf.
von Sebastian Schaal

Elektromobilität Warum deutsche Automanager bei ausländischen Konkurrenten anheuern

Premium
Ehemalige Spitzenmanager der deutschen Autoindustrie starten den Aufbruch in die neue Mobilität. Allerdings nicht im eigenen Land, sondern bei ausländischen Konkurrenten wie Tesla, Byton und Jaguar.
von Matthias Hohensee und Lea Deuber
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns