WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Uber

Uber ist ein US-amerikanisches Dienstleistungsunternehmen, das weltweit Onlinevermittlungsdienste zur Personenbeförderung anbietet. Zu den Diensten des Konzerns gehören UberX, UberBlack, UberPop und UberTaxi, die alle über das Smartphone genutzt werden können.

Mehr anzeigen

Geschäftssterben Ist die City noch zu retten?

Premium
Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.
von Max Haerder, Henryk Hielscher, Melanie Raidl, Dieter Schnaas und Lukas Zdrzalek

Delisting Börsenrückzug: Lassen Sie sich bloß nicht billig herausdrängen

Premium
Großaktionäre dürfen weitgehend allein über einen Börsenrückzug entscheiden. Einige nutzen die im Coronacrash zunächst gedrückten Aktienkurse, um andere Anleger günstig herauszudrängen. Dagegenhalten kann sich lohnen.
von Heike Schwerdtfeger und Niklas Hoyer

160 Millionen Dollar für Sennder Das Rennen um die Frachttransporte von morgen

Das Start-up Sennder will eine digitale Spedition aufbauen – und wird nun mit mehr als einer Milliarde Dollar bewertet. Doch die Logistikbranche tut sich schwer mit bahnbrechenden Veränderungen.
von Steffen Ermisch und Manuel Heckel

Silicon Valley Beerdigen diese Männer einen Mythos?

Premium
Seit Jahren pilgern deutsche Manager auf der Suche nach Inspiration ins Silicon Valley. Doch Hightechkonzerne verlassen das einst gelobte Tal, flüchten vor hohen Steuern und mieser Infrastruktur in andere Staaten.
von Matthias Hohensee

Fragen & Antworten EU erteilt Zulassung für den Biontech-Impfstoff – wie geht es weiter?

Nach Weihnachten beginnen in Deutschland und der EU Impfungen mit dem Präparat von Biontech/Pfizer. Wissenschaft und Politik sehen die Chance auf ein Ende der Pandemie. Wie schnell kann das gehen?

Uber-Konkurrent Mobilitäts-Start-up Bolt sammelt 150 Millionen Euro ein

Das früher als Taxify agierende Unternehmen konkurriert unter anderem mit Uber. Nun will das Start-up das frische Geld in die Expansion stecken.

Zoox So sieht Amazons Robotaxi aus

Die Amazon-Tochterfirma Zoox zeigt den Prototypen ihres Robotaxis, das auch als Lieferfahrzeug dienen kann. Es ist ein wichtiges Puzzleteil, um Amazons Logistikflotte aufzurüsten und unangreifbar zu machen.
von Matthias Hohensee

„Ich steige in den Bus und bete nur“ Nervenprobe in Bus und Bahn: Pendeln in Pandemie-Zeiten

Kein Abstand, Mitfahrer ohne Maske, Angst vor Ansteckung: Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind wegen Corona für viele mit Stress verbunden. Doch Millionen Pendler weltweit haben keine Alternative.

Guttenberg und der Wirecard-Skandal Karl-Theodor, der Lobby-Baron

Premium
Die Episode um Karl-Theodor zu Guttenberg und Kanzlerin Angela Merkel im Wirecard-Skandal zeigt: Als Politiker mag der adlige Exbundesminister gescheitert sein – als Lobbyist jedoch agierte er ziemlich erfolgreich.
von Volker ter Haseborg

Weltweite Pleitewelle denkbar So bedrohlich ist die Coronakrise für Taxis weltweit

Ob schwarz, gelb oder elfenbeinfarben: Taxiunternehmen stecken weltweit in der Krise, auch ohne Pandemie. In Deutschland stehen für sie keine Hilfsgelder bereit, obwohl ihnen wegen Corona bis zu 80 Prozent Umsatz fehlen.
von Nele Husmann
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns