Themenschwerpunkt

Bratislava

Die Hauptstadt der Slowakei liegt an der Donau und grenzt direkt an Ungarn und Österreich. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Burg Bratislava.

Mehr anzeigen

Spannungen um Transnistrien Greift Putin nach diesem Flecken Europas?

Die EU will die kleine Republik Moldau aufnehmen. Aber Russland will das unbedingt verhindern – und die abtrünnige Region Transnistrien ruft nach dem Kreml. Report aus einem Land zwischen Aufschwung und Furcht.
von Karin Finkenzeller

Wirtschaft von oben Hier kündigt sich eine massive Schlacht um den Wärmepumpenmarkt an

Wärmepumpen-Produzenten ziehen in Osteuropa reihenweise riesige Fabriken hoch, zeigen neueste Satellitenbilder. Vom entstehenden Milliardenmarkt wollen sie alle etwas abhaben.
von Jannik Deters und Thomas Stölzel

EU-Sondergipfel zur Ukraine EU-Staaten schließen Kompromiss zu Öl-Embargo gegen Russland

Die EU-Staaten haben sich im Streit um das geplante Öl-Embargo gegen Russland auf einen Kompromiss verständigt. Zudem wurden in der Nacht zu Dienstag weitere Finanzhilfen für die Ukraine bis Ende des Jahres beschlossen.

Vier Blickwinkel auf den Krieg „Die Vermutung liegt nahe, dass Putin durch die Hand seiner engsten Vertrauten stirbt“

Wie geht es weiter im Ukraine-Krieg, wie sollte sich der Westen positionieren – und was sind die langfristigen Folgen des russischen Überfalls auf sein Nachbarland? Vier Blickwinkel.
Gastbeitrag von Anders Aslund, Anastasia Edel, Charles Tannock, Pascal Boniface

Produktionsstopp Volkswagen Bratislava steht wegen des Ukraine-Kriegs eine Woche still

Dem Volkswagen-Werk fehlen Bauteile, um die Fahrzeuge zu produzieren. In der Pause will der Konzern die Lieferketten logistisch auffüllen.

Mobilität Fliegendes Auto aus der Slowakei erhält offizielle Flugerlaubnis

Das „AirCar“ ist eine Mischung aus einem Auto und einem Kleinflugzeug. Nun hat es in der Slowakei die offizielle Flugerlaubnis erhalten und soll bald auch zwischen London und Paris fliegen.

Banken Erste Group kauft ungarische Commerzbank-Tochter

Die Erste Group übernimmt die ungarische Commerzbank-Tochter und will damit ihr Firmenkundengeschäft stärken. Der Deal soll im zweiten Halbjahr 2022 abgeschlossen sein.

Frei von Zweifel „Der Erfolgsfaktor Vertrauen lässt sich messen“

Ob in der Ampelkoalition, bei Volkswagen oder in fast jedem Büro: Führung ohne Vertrauen muss scheitern. Aber wie gewinnt man es überhaupt? Und bewahrt es dann, auch in schwierigen Zeiten?
von Konrad Fischer

Industrie Chip-Krise: Volkswagen Slovakia stoppt Teil der Produktion

VW Slovakia unterbricht im Werk Bratislava die Herstellung seiner SUV-Modelle. Der Standort nimmt innerhalb des Konzerns eine Schlüsselposition ein.

Stellantis, VW, Jaguar Land Rover Weiter Probleme bei Autobauern: Chipmangel schränkt Produktion ein

Lieferengpässe bei Chips plagen vor allem Autobauer schon länger, immer mehr Konzerne ziehen Konsequenzen. Die einen werden erfinderisch, andere schränken die Produktion zeitweise ein.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 01.03.2024

Die besten Profis für Ihr Geld

Das große Ranking der Vermögensverwalter: Diese Manager steuern Ihr Kapital sicher durch unruhige Zeiten – und steigern Ihre Rendite.

Folgen Sie uns