WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Danone

Danone ist ein international tätiger französischer Lebensmittelkonzern mit rund 100.000 Mitarbeitern in rund 120 Ländern. Die wichtigsten Geschäftsfelder des Unternehmens sind Milchprodukte, Wasser und Babynahrung.

Mehr anzeigen

EU-Wahlen „Wenn Europa untergeht, geht unsere Kasse mit unter“

Europa – ja oder nein. Helmut Kohls einstiger CDU-Bundesarbeitsminister Norbert Blüm rechnet in seinem Gastbeitrag mit der Europamüdigkeit der Deutschen ab – und seiner eigenen Partei.
Gastbeitrag von Norbert Blüm

Tiefkühlkost-Hersteller Iglo verlässt Lebensmittelverband und äußert schwere Kritik

Im Streit um die Kennzeichnung von Lebensmitteln zieht der Hersteller von Tiefkühlkost Konsequenzen. Iglo kritisiert den Verband BLL scharf.

Babynahrung Nestle will Wachstum von Babymilch-Sparte in China ankurbeln

Für Nestle ist das Geschäft mit Babynahrung einer der Wachstumstreiber – und China ein großer Absatzmarkt. Nun will das Unternehmen dort punkten.

Kompostierbare Kunststoffe „Bioplastik-Kompostierung ist sinnlose Zerstörung von Rohstoffen“

Premium
Kompostierbare Kunststoffe gelten als Heilmittel für die von Plastikmüll verseuchten Ozeane. Doch das neue Bioplastik hält nicht, was es verspricht. Im Gegenteil: für die Herstellung könnten Wälder gerodet werden.
von Jacqueline Goebel

Nahrungsmittelkonzern Danone rechnet für zweites Halbjahr mit Rückenwind aus China

Für die zweite Jahreshälfte setzte Danone auf mehr Nachfrage aus China. Dazu sollen Premium-Produkte sowie der Ausbau des Verkaufsnetzes beitragen.

Die Quartalszahlen des Tages United Airlines verdoppelt Gewinn trotz Boeing, IBM enttäuscht

Trotz der Probleme mit Boeings Unglücksmaschine 737 Max konnte United Airlines den Gewinn verdoppeln. IBM hingegen muss sich für ein starkes Umsatzminus verteidigen. Die wichtigsten Quartalszahlen im Überblick.

Lebensmittelkennzeichnung Gericht stoppt Nährwert-Ampel von Iglo

Der Tiefkühlkostanbieter will die Nährstoff-Qualität seiner Produkte farblich kennzeichnen – doch der Nutri-Score darf vorerst nicht kommen.

Nachhaltigkeit Spirituosenfirma Pernod Ricard setzt auf „grünere“ Drinks

Mit grünen Getränken verbindet man meist Smoothies. Bei Pernord Ricard steckt hinter den „grünen Getränken“ jedoch kein Obst – sondern Nachhaltigkeit.

Werner knallhart Lidl, Rossmann, Edeka: Was Eigenmarken den Markendinos voraushaben

Während die bekannten Lebensmittelriesen vor allem durch Bremserei auffallen, zeigen die deutschen Supermarktketten mit Eigenmarken feines Gespür für die Wünsche ihrer Kunden. Gute Ideen statt Marken-Augenwischerei.
Kolumne von Marcus Werner

Zuckergehalt in Lebensmitteln Aldi, Lidl & Co. verändern die Rezepte hunderter Eigenmarken

Deutschlands Handelsketten verstärken ihre Bemühungen, den Zuckergehalt in Lebensmitteln zu senken. Setzen Supermärkte und Discounter am Ende auch die Lebensmittelampel durch?
von Henryk Hielscher
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

Folgen Sie uns