WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

HNA Group

Die HNA Group ist eine diversifizierte chinesische Unternehmensgruppe, die vorwiegend in den Branchen Tourismus und Luftverkehr tätig ist. Unter anderem besitzt die Gruppe Flughäfen, Frachtunternehmen, Reisebüros und Hotels und ist zudem in der Flugzeugvermietung und im Bereich In-Air-Catering aktiv.

Mehr anzeigen

Sicherheitsgesetz für Hongkong Hongkong-Aktivist Law bittet Merkel um Hilfe

Der Aktivist spricht von einem Kampf der Ideologien und bittet die Bundeskanzlerin, für Demokratie einzustehen. Law war zuvor aus Hongkong geflohen.

Chinas Wirtschaftsstrategie „China geht es nicht nur um Technologie, sondern auch politischen Einfluss“

In den USA und Europa regt sich Widerstand gegen Chinas Wirtschaftsoffensive. Die EU will die Industrie stärker schützen. US-Zukunftsforscher Mark Anderson erklärt im Interview, warum Deutschland dort mehr tun müsste.
Interview von Matthias Hohensee

Flugzeugabfertiger Swissport verhandelt mit Investoren über Rettungspaket

Spezialisierte Fonds sollen Schulden des Flugzeugabfertigers Swissport aufgekauft haben. Nun würden Gespräche zu den Konditionen einer Finanzspritze geführt.

Coronavirus Maos verzweifelte Enkel

Premium
Das Coronavirus versetzt der chinesischen Wirtschaft einen schweren Schlag. Die chinesische Führung denkt über teure Konjunkturprogramme nach – und rechnet sich die Wachstumszahlen schön, sagt ein Insider aus Peking.
von Jörn Petring

Agenturbericht China will kriselnden Mischkonzern HNA offenbar verstaatlichen

Der chinesische Mischkonzern HNA soll einem Agenturbericht zufolge verstaatlicht werden. Zudem sollen die Airline-Aktivitäten verkauft werden.

LSG Sky Chefs Verdi ruft in Lufthansa-Küchen zum Streik an diesem Donnerstag auf

Der Verkauf der Cateringtochter LSG Sky Chefs sorgt für Ärger. Die Beschäftigten wollen besseren Schutz vor dem Einkommensverlust. Ihr letztes Mittel ist der Streik.

Chinesischer Konzern Fosun Der zusammengekaufte Bauchladen hat System

Premium
Die Insolvenz von Thomas Cook ist die erste große Pleite für den chinesischen Mischkonzern Fosun. Der kauft aus nahezu allen Branchen Anteile im Ausland. Das Prinzip Glück ging lange gut, jetzt drohen mehr Rückschläge.
von Mario Brück und Rüdiger Kiani-Kreß

Pleite von Duisburg Special Tubes Wie ein chinesischer Konzern einen Mittelständler ausbluten ließ

Premium
Als chinesische Investoren auftauchten, glaubten die Beschäftigten eines Duisburger Mittelständlers an ihre Rettung. Keine zwei Jahre nach der Übernahme ist das Unternehmen pleite. Die Geschichte eines Albtraums.
von Stefan Reccius

China-Märchen Mittelständler trauen ihren chinesischen Investoren nicht mehr

Premium
Die Einkaufstour von Investoren aus China ist zu Ende. Deutsche Unternehmen hatten zu viel erwartet, selbst in China taten die neuen Eigner wenig für ihre Beteiligungen. Die Rechnung zahlen nun die Beschäftigten.
von Jacqueline Goebel und Stefan Reccius

Umbau der Deutschen Bank Der Mann für die heiklen Fragen

Premium
Seit 2016 sitzt Stefan Simon im Aufsichtsrat der Deutschen Bank. Nun wechselt er in den Vorstand. Wer ist dieser Jurist, in dem ein „Unternehmer-Gen“ steckt?
von Melanie Bergermann, Cornelius Welp und Stefan Reccius
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns