WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Leoni

Leoni bietet Produkte und Dienstleistungen für das Energie- und Datenmanagement in der Automobilbranche an. Das global tätige Unternehmen mit Sitz in Nürnberg beschäftigt rund 80.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Autozulieferer Leoni streicht 2000 Stellen

Der Autozulieferer Leoni gerät weiter in die Krise. 2000 Stellen sollen im Rahmen eines Sparprogramms wegfallen.

Börse Deutsche Bank und Commerzbank im Aufwind

Die Gespräche über eine mögliche Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank verleihen den Papieren im Dax Auftrieb.

Schnäppchenjagd Diese schwächelnden Promi-Aktien sollten Sie jetzt kaufen

Premium
Die Kurse zahlreicher bekannter Aktien deutscher Konzerne sind enorm gefallen. Doch die Börse hat vielfach übertrieben. Bei diesen Papieren sollte sich ein Kauf auszahlen.
von Christof Schürmann

Angekündigte Börsengänge Lkw, E-Antrieb, Cannabis: Schwieriges Umfeld für neue Aktien

Premium
Kursverluste verderben Investoren den Spaß an Neuemissionen, der Markt trocknet aus. Vor Ostern wird sich wohl höchstens ein Unternehmen an die Börse wagen.
von Mark Fehr

Talfahrt Dax beendet Börsenwoche unter 11.000 Punkten

Der Dax ist zum Wochenende wieder unter 11.000 Punkte gesunken. Der Kursrutsch geht weiter.

Anleger ergreifen die Flucht Leoni-Aktie stürzt auf 7,5-Jahres-Tief

Eine Dividendenkürzung bei Leoni schlägt die Anleger in die Flucht: Die Aktien rauschten am Freitag um ein Viertel auf 22,55 Euro nach unten.

Die Rückkehr der Bären Welche Shortseller besonders gefährlich sind

Premium
Fallende Aktienkurse bescheren Shortsellern eine Renaissance. Ihre Wetten auf fallende Kurse zahlen sich wieder aus. Gegen welche Unternehmen sie sich in Stellung bringen – und wer besonders gefährlich ist.
von Saskia Littmann

WiWo-Empfehlungen 2018 Kursgewinne bis zu 338 Prozent – und neue Chancen für 2019

Premium
Handelskrieg, Konjunkturschwäche und Gewinnwarnungen vermiesten den Anlegern 2018 die Stimmung. Hier erfahren Sie, wie unsere Aktien- und Zertifikate-Empfehlungen abgeschnitten haben – und die ersten Favoriten für 2019.
von Anton Riedl und Frank Doll

Deutsche Autohersteller Chinas Automarkt wird zur Sackgasse

Premium
Chinas Automarkt, für deutsche Hersteller der wichtigste der Welt, wächst nur noch bei Premium- und E-Autos. Vor allem Massenhersteller Volkswagen hat Probleme. Warum die goldenen Zeiten wohl für immer vorbei sind.
von Matthias Kamp und Jörn Petring

Landesporträt „Ohne den IWF wäre die Ukraine längst bankrott“

Krieg im Osten, Korruption und eine vermurkste Revolution: Die Ukraine ist ein verlorenes Land zwischen EU und Russland. Ein Blick auf die wirtschaftliche Lage.
von Angelika Ivanov
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 12 vom 15.03.2019

Dieser Deutsche rettet Elon Musk

Wie Ex-Audi-Manager Peter Hochholdinger Teslas Massenfertigung kontrolliert und was er über seinen Chef erzählt – ein Insiderreport aus der Produktionshölle.

Folgen Sie uns