WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Oslo

Die Hauptstadt Norwegens ist an der Südküste des Landes am Oslofjord gelegen. Im Großraum Oslo leben rund 1,5 Millionen Einwohner, was ungefähr ein Drittel der gesamten norwegischen Bevölkerung ausmacht.

Mehr anzeigen

Billigflieger Norwegian storniert 97 Boeing-Flugzeuge – und klagt auf Schadenersatz

Die Fluggesellschaft hat ihre Boeing-Bestellungen zurückgezogen, darunter fast ausschließlich 737-Max-Flugzeuge. Norwegian will entstandene Schäden einklagen.

Coronakrise Berlin will Reisewarnung für europäische Länder am 15. Juni aufheben

Das Kabinett hat ein entsprechendes Eckpunktepapier beschlossen. Die endgültige Entscheidung über die Aufhebung soll in den nächsten Tagen folgen.

Staatsfonds Wie der künftige Chef des Norwegischen Ölfonds gegen dessen Investments wettete

Premium
Börse schizophren: Als Hedgefondsmanager wettete der designierte Chef des norwegischen Staatsfonds gegen deutsche Unternehmen wie Hugo Boss, Gea, Kion und Gerresheimer, in die der Staatsfonds investiert hat.
von Heike Schwerdtfeger

Equinor, Reckitt Benckiser, Unilever Die Anlagetipps der Woche

Premium
Norwegens Ölförderer Equinor ohne Pleiterisiko, Sagrotan-Hersteller Reckitt-Benckiser mit Sanierungschancen und Unilever glänzt nicht nur mit Dividende. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Anton Riedl, Frank Doll und Heike Schwerdtfeger

Zentralbank Norwegen senkt Leitzins auf Rekordtief

Innerhalb einer Woche hat die norwegische Notenbank erneut den Zins stark gesenkt. Das Institut befindet sich zurzeit in einer sehr schwierigen Lage.

Angeschlagene Fluggesellschaften Rettungsaktionen für Airlines in Europa laufen an

Etliche Airlines in Europa geraten durch die Coronakrise in Schieflage. In vielen Fällen muss der Staat eingreifen, damit es nicht zur Pleite kommt.

Truppenabzug US-Abkommen mit Taliban: Der Frieden bleibt in der Schwebe

Die Hoffnung auf ein Ende des längsten Krieges in der Geschichte der USA ist nach dem Abkommen groß. Was in dem Abkommen steht und warum es weiterhin große Zweifel gibt.

Überflieger-Aktien im Check Die glorreichen Sechs von der Börse

Premium
Ausgewählte deutsche Aktien haben Anleger reich gemacht. Wer nach der Lehman-Pleite die Nerven behielt, erzielte traumhafte Gewinne. Und Überflieger wie Sartorius, Secunet oder Hypoport bieten immer noch Chancen.
von Christof Schürmann

Norwegen Greenpeace zieht mit Klage gegen Ölbohrungen in der Arktis vor das Oberste Gericht

Norwegen hatte erstmals seit 20 Jahren neue Bohrungen genehmigt. Die Umweltschützer geben trotz Niederlagen vor Gericht nicht auf.

Arbeitsteilung in Skandinavien Wenn die Post gleich den Müll mitnimmt

Um Leerfahrten zu vermeiden, arbeiten in immer mehr skandinavischen Städten Lieferservice und Müllabfuhr zusammen. Ausgangspunkt des Projekts war Stockholm, mittlerweile gibt es auch in Norwegen Nachahmer.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns