WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

United Internet

Die United Internet AG ist ein führender europäischer Internet-Provider mit Sitz in Montabaur. Zu den etablierten Marken gehören unter anderem 1&1, yourfone, smartmobile.de, GMX und WEB.DE.

Mehr anzeigen

Breitband United-Internet-Chef Dommermuth sagt Telekom Beteiligung am Glasfaserausbau zu

Beim Glasfaserausbau wollen United-Internet und die Telekom gemeinsame Sache machen. Unklar ist aber, wer welche Kosten trägt.

1&1-Mutterkonzern United-Internet-Chef sagt Beteiligung am Glasfaserausbau zu

United Internet geht auf den Vorschlag von Telekom-Chef Höttges ein und will wohl am Ausbau des deutschen Glasfasernetzes mitwirken. Die Kooperation solle in einem nach Marktanteil gewichteten Joint Venture ablaufen.

Telekom und 1&1 Ein Bündnis aus purer Not

Neuer Strategieschwenk und ein historisches Friedenssignal von Telekom-Chef Höttges: Er will mit dem Erzrivalen 1&1 Glasfasernetze bauen, der sagt umgehend zu. Aus Sicht der Telekom wäre die Kooperation sehr sinnvoll.
von Jürgen Berke

Deutsches Glasfasernetz Telekom fordert Rivalen 1&1 zu gemeinsamen Investitionen auf

Deutschlands Glasfasernetz soll schnellstmöglich ausgebaut werden. Die Deutsche Telekom fordert nun den Konkurrenten 1&1 zu gemeinsamen Investitionen auf.

Glasfasernetz Telekom-Chef fordert 1&1 zum gemeinsamen Netzausbau auf

Um das deutsche Glasfasernetz schneller auszubauen, möchte die Telekom mit 1&1 zusammenarbeiten. In einem Interview lädt Telekom-Chef Höttges den Rivalen offensiv zur Kooperation ein.

Tata, Salzgitter, Scout24 Die Quartalszahlen des Tages

Der Stahlkonzern Salzgitter präsentiert sein bestes Halbjahresergebnis seit zehn Jahren, HelloFresh hebt seine Prognose an und Mobilfunkanbieter 1&1 profitiert von vielen Neukunden. Die Ergebnisse im Überblick.

5G-Frequenzen 10 Mal schneller als 4G - So wollen Motorola und Verizon 5G-Träume wahr machen

Extrem schnelles Internet könnte für Kunden von Motorola und Verizon schon bald Realität werden. Beide Unternehmen haben Pläne, um sie mit 5G-Netzwerke zu verbinden.

Ralph Dommermuth United-Internet-Chef fühlt sich bei 5G-Mobilfunk benachteiligt

5G-Netze sollen schnelleres Internet ermöglichen. Telekomkonzerne wehren sich gegen Vorwürfe von United Internet, sie würden ihre Position missbrauchen.

BörsenWoche 166 Vive la France

Premium
Frankreichs Leitindex CAC hängt den Dax ab. Die Franzosen verfügen in vielen Sektoren über attraktive Unternehmen, die auch für deutsche Anleger interessant sind.
von Hauke Reimer

Mobilfunkgipfel Mobilfunkbetreiber stellen 1&1, Freenet und Co. in Frage

Exklusiv
Interne Protokolle zeigen: Die Kunden sollen einen hohen Preis für das Stopfen von Funklöchern zahlen. Die Mobilfunknetzbetreiber wollen den Service Providern die Geschäftsgrundlage entziehen.
von Jürgen Berke
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns