WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

WDR

Der Westdeutsche Rundfunk ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Köln, die Hörfunk und Fernsehen betreibt − der WDR ist Mitglied in der ARD.

Mehr anzeigen

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk WDR-Intendant Tom Buhrow wird ARD-Vorsitzender

Zum Jahreswechsel löst Buhrow den Intendanten des Bayerischen Rundfunks an der Spitze der Arbeitsgemeinschaft ab. Der WDR hatte zuletzt vor fast acht Jahren den ARD-Vorsitz inne

FinFisher Ermittlungen gegen Münchener Firma wegen Spysoftware für die Türkei

Seit Jahren steht FinFisher wegen seiner Spionagesoftware Finspy in der Kritik. Nun soll die Firma das Programm illegal in die Türkei geliefert haben.

Medienberichte Bund wirft Pkw-Maut-Betreibern versuchte „Schädigung“ vor

Der Streit um die gescheiterte Maut geht weiter: Laut Berichten wirft die Bundesregierung den Betreiberfirmen vor, unzulässig Verträge vergeben zu haben.

Karriereleiter Statt Firmenwagen: So motivieren Sie kostenlos

Umfragen zeigen: Sie können Ihre Mitarbeiter mit teuren Extras zuwerfen – im Arbeitsalltag machen andere Dinge glücklich. Es sind oft die kleinen Gesten, die zählen. Das hat ganz viel mit Kommunikation zu tun.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Dank E-Tretrollern: Wir brauchen jetzt mehr Tempo 30

Wo es keinen Radweg gibt, müssen die E-Tretroller zu den Autos. Geht ja nicht anders. Aber die Roller dürfen maximal 20 Stundenkilometer fahren, mitten auf der vierspurigen Straße. Da muss etwas geschehen.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Wie Sie auf der Bühne authentisch eine Rolle spielen

„Sei du selbst“, diese Faustregel gilt für Präsentationen. Das heißt nicht, dass Sie auf der Bühne so sein sollen wie beim Bier mit Kollegen. Sie dürfen authentisch in eine Rolle schlüpfen – das ist kein Widerspruch.
Kolumne von Marcus Werner

Werner knallhart Ruhrgebiet: Wo bleibt Europas Megacity „Ruhrstadt“?

Das Leben im Ruhrgebiet mag nett sein. Aber das Image der Gegend schwankt zwischen „da war mal was“ und „bemitleidenswert“. Eine Fusion zur gigantischen Ruhrstadt könnte das schlagartig ändern.
Kolumne von Marcus Werner

Steigende Rundfunkgebühr So sehr stecken ARD und ZDF in der Sackgasse

Premium
Die Gebühren für ARD und ZDF drohen wieder zu steigen. Dabei gäbe es Wege, den teuersten Rundfunk der Welt besser und günstiger zu machen. Doch die Länder scheuen Reformen.
von Peter Steinkirchner

Nach Warnstreik Tarifgespräche bei der Bahn gehen weiter

Nach kleineren Verzögerungen am Morgen sind die meisten Züge nach dem Streik nun wieder nach Plan unterwegs. Währenddessen gehen die Tarifgespräche zwischen den Gewerkschaften und der Bahn in die nächste Runde.

„Cum-Fake“ Die wichtigsten Fakten zur „Phantomaktien“-Affäre

Gibt es eine neue Masche von Banken und Investoren, um den Staat mit „unechten“ Aktien um viel Steuergeld zu prellen? Finanzminister Olaf Scholz muss rasch Antworten liefern.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns