WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

WDR

Der Westdeutsche Rundfunk ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Köln, die Hörfunk und Fernsehen betreibt − der WDR ist Mitglied in der ARD.

Mehr anzeigen

Auftritt bei rechter Demo AfD berät über Vorgehen gegen Dirk Spaniel

Der Bundestagsabgeordnete tritt bei einer rechten Demo gegen den SWR auf. Eine Ämtersperre gegen Spaniel gilt aber schon jetzt als unwahrscheinlich.

Rundfunksender WDR engagiert Kommunikationsberater für ARD-Vorsitz

Der WDR hat für die nächsten zwei Jahre den ARD-Vorsitz inne. Dafür hat er nun eine Kommunikationsagentur beauftragt. Der Schwerpunkt liegt auf Krisenkommunikation.

WDR-Intendant Tom Buhrow: „Umweltsau“-Lied hat auch wohlmeinende Hörer verärgert

Der WDR-Intendant wehrt sich gegen Vorwürfe, er sei in der „Umweltsau“-Debatte vor rechten Kreisen eingeknickt. Das Lied habe auch wohlmeinende Hörer empört.

Debatte Aufregung um Oma als „Umweltsau“ - WDR entschuldigt sich für Lied

Das Kinderlied des WDRs von der Oma als „Umweltsau“ zog so weite Kreise, dass sich sogar NRWs Ministerpräsident Armin Laschet einschaltete.

China Exil-Uigurin enthüllte „China Cables“: „Ich konnte nicht anders“

In den sogenannten „China Cables“ ist über die Verfolgung und Inhaftierung von Uiguren in China berichtet worden. Nun hat sich die Quelle der Dokumente dazu geäußert.

„China Cables“ Neue Regierungsdokumente geben Einblick in Chinas Internierungslager

Die Dokumente zeigen, wie der Alltag in chinesischen Umerziehungslagern ist. Zudem offenbaren sie, wie China Künstliche Intelligenz zur Kontrolle ethnischer Minderheiten einsetzt.

Recherche zu Asylverfahren Spionagevorwurf: Türkei nimmt Anwalt fest, der für die deutsche Botschaft gearbeitet hat

Die deutsche Botschaft in Ankara hatte den Anwalt beauftragt, Informationen für Asylverfahren einzuholen. Bei seiner Festnahme sollen sensible Akten beschlagnahmt worden sein.

Dieselskandal In den USA verurteilter Ex-VW-Ingenieur Liang ist wieder in Deutschland

Beamte haben den ehemaligen Mitarbeiter der Wolfsburger in New York abgeholt. Sein Anwalt sieht gute Chancen, dass Liang seine Reststrafe erlassen bekommt.

Hawala-Banksystem Großrazzia gegen illegale Millionentransfers

Um kriminell erworbenes Geld ins Ausland zu verschieben, nutzten Straftäter heimliche Finanzwege. Einem solchen System sind Fahnder aus NRW mit einer Großrazzia auf der Spur.

Medienbericht Verbotene Millionentransfers: Durchsuchungen in fünf Bundesländern

Kriminelle sollen illegales Vermögen in Millionenhöhe ins Ausland übermittelt haben. Jetzt durchsuchen Ermittler 60 Wohnungen und nehmen Verdächtige fest.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 24.01.2020

Weltmarktführer: The Next Generation

Bei großen Familienunternehmen tragen jetzt Töchter und Söhne die Verantwortung. Was sie antreibt, was sie ändern – und wie sie sich mit den Seniorchefs arrangieren.

Folgen Sie uns