WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

WDR

Der Westdeutsche Rundfunk ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Köln, die Hörfunk und Fernsehen betreibt − der WDR ist Mitglied in der ARD.

Mehr anzeigen

Sozialdemokraten NRW-SPD wählt Thomas Kutschaty mit 90 Prozent zu neuem Vorsitzenden

Der Landtagsfraktionschef der NRW-SPD Thomas Kutschaty soll die Partei aus der Krise führen. Er ist der dritte Parteichef seit der Niederlage bei der Landtagswahl 2017.

Offensive im Zweiten Das hat ZDF-Intendant Bellut jetzt vor

Premium
Sachsen-Anhalt zwingt die Bundesländer mit dem vorläufigen Aus für die Beitragserhöhung, Reformen für ARD und ZDF anzugehen. ZDF-Intendant Thomas Bellut schockt das nicht – er hat sogar Ideen für neue Einnahmen.
von Peter Steinkirchner

Kampf gegen Geldwäsche Das US-System ist äußerst löchrig – und vor allem teuer

Premium
Den USA kommt bei der Bekämpfung von Geldwäsche eine Sonderrolle zu: Da der Dollar die weltweite Leitwährung ist, fließt ein großer Teil des weltweiten Schwarzgelds irgendwann durch das amerikanische Finanzsystem.
von Julian Heißler

Datenleck Gravierende Schwächen bei Geldwäsche-Bekämpfung enthüllt

Das Recherchenetzwerk „FinCEN-Files“ hat gravierende Mängel bei der internationalen Bekämpfung von Geldwäsche aufgedeckt. Es geht um Überweisungen in MIlliardenhöhe.

Kommunalwahlen in NRW Prognose: CDU gewinnt Kommunalwahlen in NRW

Einer ersten Prognose zufolge kommen die Christdemokraten in NRW auf 36 Prozent. Trotz starker Verluste landet die SPD auf dem zweiten Platz – vor den Grünen.

Schnell gelangweilt, aber nicht blöd Generation Z: Die große Herausforderung für die Medienkonzerne

Die Generation Z ist kostenlose Informationen gewohnt. Für Medienkonzerne lautet die Frage: Wie bringt man sie zum Bezahlen? Der fünfzehnjährige Leonard Geßner durchleuchtet den Medienkonsum seiner Generation.
Gastbeitrag von Leonard Geßner

Belarus Tausende Frauen protestieren in Belarus gegen Staatschef Lukaschenko

In dem Land wird stark gegen Demonstranten vorgegangen. Nichtsdestotrotz wird weiterhin gegen Staatschef Lukaschenko protestiert – von Frauen.

Psychologe über Coachings „Ich habe viele unsinnige Sachen gesehen“

Der Coachingmarkt ist unübersichtlich und oft unprofessionell, sagt Uwe Kanning. Der Wirtschaftspsychologe erklärt, welche Menschen sich zu Coaches hingezogen fühlen – und warum die eher selten viel Geld verdienen.
Interview von Jannik Deters

Cum-Ex-Geschäfte Neue Razzia bei Banken

Wegen der Cum-Ex-Steuertricks hat die Staatsanwaltschaft Köln erneut Banken ins Visier genommen. Seit Dienstagmorgen gibt es wohl Durchsuchungen in den Räumlichkeiten verschiedener Geldhäuser.

Suche nach Beweismitteln Razzia beim Bankenverband wegen Cum-Ex

Der Bankenverband ist wegen des Cum-Ex-Steuerskandals offenbar ins Visier der Ermittler geraten. Seit dem Morgen sollen Büros in Frankfurt und Berlin durchsucht werden.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 05.03.2021

Angriff auf Ikea

Der Möbelgigant ist in Deutschland nicht mehr Nummer eins. Online dominiert Otto, im stationären Handel überholt XXXLutz. Doch die Schweden schlagen zurück.

Folgen Sie uns