WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Freenet

Freenet ist der größte netzunabhängige Telekommunikationsanbieter Deutschlands. Die heutige Aktiengesellschaft geht aus der Fusion der mobilcom AG mit der freenet.de AG hervor.

Mehr anzeigen

Kommunikation EU verlängert Wegfall der Roaminggebühren bis 2032

Eigentlich wäre die Regelung Mitte 2022 ausgelaufen, doch nun ist klar: Verbraucher profitieren bis mindestens 2032 von der Abschaffung der Roaming-Zahlungen.

Freenet Bei seinem jüngsten Coup hat sich Superverkäufer Vilanek womöglich verzockt

Mit immer neuen Verkaufsideen hat Christoph Vilanek den einstigen Sanierungsfall Freenet zum etablierten Mobilfunkunternehmen geformt. Bei seiner jüngsten Wette aber könnte er sich verrechnet haben.
von Nele Husmann

CRH, Leoni, Freenet Die Anlagetipps der Woche: Doppelte Wette

Baustoffkonzern CRH profitiert vom Infrastrukturboom, Kabelspezialist Leoni ist eine doppelte Wette und Mobilfunkdienstleister Freenet auch ohne Netz rentabel. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Der Ursprung meiner Karriere: Stephan Grünewald „Wer die Perspektive wechselt, nähert sich dem Durchblick“

Stephan Grünewald, der Deutschen-Versteher und Mitbegründer des renommierten Rheingold-Instituts über den Ursprung seiner Karriere.
von Claudia Tödtmann

Der Ursprung meiner Karriere: Fränzi Kühne „Junge Frauen sollten sich Schuhe anziehen, die ein paar Nummern zu groß sind“

Eine Unifreundschaft ebnet den Aufstieg von Werberin und Digitalexpertin Fränzi Kühne. Die Aufsichtsrätin und Gründerin der einst ersten Social-Media-Agentur Deutschlands über den Ursprung ihrer Karriere.
von Varinia Bernau

MediaSaturn Dauerstreit soll enden: Ceconomy wirbt für Übernahme von MediaSaturn

Nach den Plänen soll sich die Media-Saturn-Gründerfamilie von ihrem Minderheitsanteil trennen und dafür bei Ceconomy direkt an Bord gehen. Am Mittwoch sollen die Aktionäre zustimmen.

Telekommunikation Liberty Global greift nach Schweizer Telekomkonzern Sunrise

Der US-Kabelriese Liberty Global will Swisscom herausfordern und den Konkurrenten Sunrise übernehmen. Dafür zahlen die Amerikaner kräftig drauf.

Ausgefallene Rendite Wo Anleger künftig noch stabile Ausschüttungen bekommen

Wegen der Coronakrise kürzen viele Unternehmen jetzt ihre Dividenden oder streichen sie gleich ganz. Aktionäre, die auf regelmäßige Einnahmen angewiesen sind, müssen ihr Depot umbauen – und neue Regeln beachten.
von Heike Schwerdtfeger und Niklas Hoyer

Chiphersteller Intel kauft Mobilitäts-App Moovit für 900 Millionen Dollar

Durch die Übernahme will der US-Konzern das Angebot seiner Tochter Mobileye ergänzen. Sie soll 2022 die ersten „Robotaxis“ auf die Straße bringen.

Polster in der Krise Reserven im MDax: Reichen die Barmittel?

Anders als im Dax sieht es bei den Cash-Reserven der MDax-Unternehmen schon weniger gut aus. Im Index für mittelgroße Unternehmen dürften viele Dividendenzahlungen wie etwa bei Fraport auf der Kippe stehen.
von Christof Schürmann
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns