WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Tarifverhandlung Metall

Die Tarifverhandlungen zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretung in der Metallbranche verfolgen das Ziel, für ein bestimmtes Tarifgebiet einen Tarifvertrag zur einheitlichen Entlohnung und für einheitliche Arbeitsbedingungen abzuschließen.

Mehr anzeigen

Flugzeugbauer Tarifverhandlungen bei Airbus unterbrochen – Streit um neue Struktur

Laut der Gewerkschaft IG Metall muss dem Arbeitgeber klar sein, dass er mit seinem Vorgehen weiter eskaliere. Sie will das weitere Vorgehen beraten.

US-Elektroautobauer IG Metall hält Anlauf zu Betriebsratswahl bei Tesla in Grünheide für verfrüht

Kandidieren könnten vermutlich vorwiegend Mitarbeiter in leitenden Funktionen. Die IG Metall fürchtet, dass Produktionsbeschäftigte nicht richtig repräsentiert werden.

Inflation Familienunternehmer warnen vor Lohn-Preis-Spirale 2022

Das geht aus einer exklusive Umfrage der Wirtschaftsverbände „Die Familienunternehmer“ und „Die Jungen Unternehmer“ für die WirtschaftsWoche hervor. Die Familienunternehmen treibt auch noch eine weitere Sorge um.
von Bert Losse

Wahlkampf der Arbeitnehmervertreter Konkurrenz für VW-Betriebsratschefin Cavallo

Konkurrenz für VW-Betriebsratschefin Daniela Cavallo: Der frühere Wolfsburger IG-Metall-Chef Frank Patta will bei der nächsten Betriebsratswahl antreten. Dem aktuellen Betriebsrat wirft er Intransparenz vor.
von Martin Seiwert

Entmachtung IG Metall droht Opel-Mutter Stellantis mit massivem Konflikt

Beim Autobauer Opel wird der Ton härter. Mit politischer Rückendeckung sagt die IG Metall dem neu gegründeten Mutterkonzern Stellantis den Kampf an.

Autobauer Rund 400 Zeitarbeiter im Rastatter Mercedes-Werk erhalten Übernahmegarantie

Daimler und die IG Metall haben eine Lösung für die Weiterbeschäftigung von Hunderten Zeitarbeitern im Rastatter Mercedes-Werk gefunden.

Konzernumbau IG Metall: Verhandlungen mit Airbus gehen weiter

Die Gespräche über tiefgreifende Veränderungen im Konzern gehen weiter. Die nächste Verhandlungsrunde soll am Dienstag in Hamburg stattfinden.

Metallindustrie IG Metall will bei nächsten Tarifverhandlungen höhere Inflation einbeziehen

Zuletzt ist die Inflation in Deutschland aufgrund von temporären Sondereffekten außergewöhnlich stark gestiegen. Die IG Metall warnt vor Reallohnverlusten.

Aus Angst vor der Inflation IG-Metall-Chef fordert eine „ordentliche Erhöhung statt Reallohnverluste“

Die Gewerkschaften wollen die steigende Inflation bei der nächsten Tarifrunde ausgleichen. Droht eine Lohn-Preis-Spirale?
von Daniel Goffart

Warnstreik Beschäftigte von Airbus und Premium Aerotec streiken in mehreren Städten

Betroffen sind am Vormittag wohl unter anderem die Airbus-Standorte in Hamburg und Buxtehude und der Premium-Aerotec-Standort Varel.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns