WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Volker Wissing

Volker Wissing ist ein deutscher Politiker sowie Jurist und wurde am 22. April 1970 in Landau in der Pfalz geboren. Der FDP-Politiker ist seit dem 8. Dezember 2021 Bundesminister für Digitales und Verkehr im Kabinett Scholz.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neuesten Nachrichten von heute zu Volker Wissing.

Mehr anzeigen

Präsidentenwechsel Hartnäckiger Verbraucherschützer wird neuer Chef der Bundesnetzagentur

Der langjährige Grünenpolitiker Klaus Müller übernimmt die Aufsicht über die regulierten Netzindustrien. Seine Mission lautet: Im Zweifel für den Kunden. Die Unternehmen müssen sich warm anziehen
von Daniel Goffart und Thomas Kuhn

Daily Punch Das Gegenteil von Technologieoffenheit

Bundesverkehrsminister Volker Wissing benennt eine physikalische Tatsache und erntet dafür einen Shitstorm. Warum nur? Die Industrie ist da längst weiter.
Kommentar von Stefan Hajek

Schiene Theurer wird neuer Bahnbeauftragter der Bundesregierung

Verkehrsminister Wissing benennt die neuen Beauftragten für Schiene und Logistik. Erstmals gibt es auch eine Verantwortliche für Ladesäuleninfrastruktur.

Deutschland muss auf den „Klima-Zielpfad“ Habeck will umfassende Sofortmaßnahmen für mehr Klimaschutz

Der neue Klimaschutzminister Habeck hat Inventur gemacht und sieht einen „drastischen Rückstand“ beim Klimaschutz. Der Grünen-Politiker will nun einen „Ultra-Lauf“ starten.

Michael Kellner Wer ist der neue grüne Mr. Mittelstand?

Michael Kellner ist neuer Mittelstandsbeauftragter der Bundesregierung. Er hat die grüne Partei modernisiert, gilt als durchsetzungsstark. Aber mit Wirtschaftsthemen hatte er bisher kaum Berührung.
von Cordula Tutt

E-Mobilität „Es muss schneller gehen“ – Wissing dringt auf Ausbau der Ladesäulen-Infrastruktur

In Deutschland gibt es wohl 7500 Schnellladepunkte und 43.000 normale Ladepunkte. Das reicht dem Verkehrsminister Wissing nicht.

Klimaschutz Alles nur „bla, bla, bla“? Der stockende Kampf gegen die Klimakrise

Die Flut im Ahrtal, Stürme in Asien, Dürren in Ostafrika – die Folgen der Erderhitzung haben 2021 Millionen zu spüren bekommen. Als Lichtblick erschien die UN-Klimakonferenz zum Jahresende. Wird nun schnell gehandelt?

Jahr der Entscheidungen Auf diese Köpfe kommt es 2022 an

Die Ampel will durchstarten, wichtige Landtagswahlen stehen an – und geopolitisch werden es unruhige Zeiten: Die WirtschaftsWoche stellt Politikerinnen, Macher und Entscheider vor, die das neue Jahr prägen dürften.
von Sonja Álvarez, Sophie Crocoll und Max Haerder

Freytags-Frage Wie wird 2022 werden?

Was kommt bei Corona-Beschränkungen, der zunehmenden Spaltung der Gesellschaft, Inflation, Energieversorgung, Klimawende, den Konflikten mit China und Russland und Flüchtlingsströmen auf uns zu? Szenarien für 2022.
Kolumne von Andreas Freytag

Landesverband Baden-Württemberg Michael Theurer bietet sich für Bundesvize-Posten der FDP an

Nach Ansicht des Landeschefs sollten die Liberalen aus Baden-Württemberg in der engsten Parteiführung vertreten sein. Dafür bringt er seine eigene Person ins Spiel.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns