Themenschwerpunkt

Volker Wissing

Volker Wissing ist ein deutscher Politiker sowie Jurist und wurde am 22. April 1970 in Landau in der Pfalz geboren. Der FDP-Politiker ist seit dem 8. Dezember 2021 Bundesminister für Digitales und Verkehr im Kabinett Scholz.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neuesten Nachrichten von heute zu Volker Wissing.

Mehr anzeigen

Verkehrsministerium Volker Wissing entlässt Abteilungsleiter

Lief bei einer Förderung eines Wasserstoffprojekts im Verkehrsministerium alles korrekt? Eine interne Untersuchung gab zunächst Entwarnung – dann tauchten aber neue Unterlagen auf.

Lkw-Grenzwerte Blockade allein ist keine Industriepolitik

Die FDP stellt sich erneut quer bei einem EU-Kompromiss. Dieses Mal wollte das nicht einmal die betroffene Industrie. Auch wenn die Ampel-Partei nun in letzter Sekunde nachgab: seriöse Politik geht anders. Ein Kommentar.
Kommentar von Stefan Hajek

Bahnstreik GDL-Chef Weselsky: „Schluss mit Scheinangeboten”

Premiere im laufenden Tarifstreit: Erstmals geht der Bahnstreik über das Wochenende. Bei einer Kundgebung in Dresden spricht GDL-Chef Weselsky nun Klartext: Er sehe keinen Grund für die Rückkehr an den Verhandlungstisch.

Bearbeitungsstau Piloten fürchten um ihre Existenz – weil das Luftfahrtbundesamt völlig überfordert ist

Beim Luftfahrtbundesamt stauen sich die medizinischen Anträge. Mit dramatischen Folgen: Manche Piloten dürfen monatelang nicht fliegen. Andere verschleiern ihre Krankheiten, um den Beamten aus dem Weg zu gehen.
von Hendrik Varnholt

CES 2024 in Las Vegas Alle Infos zur größten Technologie-Messe der Welt

Am Dienstag hat die größte Tech-Messe der Welt in Las Vegas ihre Pforten eröffnet. Auf der CES 2024 stellen namhafte Unternehmen ihre Produkte und Innovationen vor. Das Wichtigste zur diesjährigen Messe.
von Mara Marx

Elektronik ChatGPT in VW-Modellen, smarte Haushalts-Roboter: Wo jetzt überall KI einzieht

Die KI bringt Veränderung mit sich. Das zeigt sich auch auf der CES 2024 in Las Vegas. Unternehmen wie Volkswagen oder LG bauen auf die Entwicklungen der Technologie.

Deutsche Bahn Kommt jetzt endlich der Bau-Booster für die Schiene?

Wenn die Züge schon nicht kommen, soll wenigstens das Warten schöner werden: Mit ihrer neuen Infrastruktur-Einheit InfraGO will die Bahn Trassen und Bahnhöfe schneller bauen und sanieren. Doch der Nutzen ist umstritten.
von Artur Lebedew

Pkw-Maut Trotz Millionenschaden wird Scheuer nicht vom Bund angeklagt

Das geplatzte Pkw-Maut des ehemaligen Verkehrsministers Andreas Scheuer (CSU) kostete den Bund damals 243 Millionen Euro. Das Verkehrsministerium hat jetzt entschieden, trotzdem nicht juristisch gegen Scheuer vorzugehen.

Bieterprozess Bahn gibt Startschuss für Verkauf von Logistiktochter Schenker

Die Deutsche Bahn hat das Bieterverfahren für die Logistiktochter DB Schenker eingeleitet. Mit dem Verkauf will die Bahn stärker den Fokus auf Deutschland setzen.

Klima-Aktivisten Deshalb fordert Lufthansa 740.000 Euro von der „Letzten Generation“

Monatelang legten Klima-Aktivisten immer wieder Flughäfen lahm. Europas größte Airline-Gruppe will nun Schadenersatz. Um welche Fälle es geht und was Verkehrsminister Volker Wissing dazu sagt.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 23.02.2024

Was bleibt?

BASF kämpft um seinen deutschen Standort – und die grüne Transformation. Wie der Chemiekonzern zum Symbol für das Schicksal der Industrie wurde.

Folgen Sie uns