WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

British Airways

British Airways ist die nationale Fluggesellschaft des Vereinigten Königreichs und hat seine Basis auf dem Flughafen London Heathrow. Die Airline ist eine der größten Fluggesellschaften der Welt.

Mehr anzeigen

Zerplatzte Hoffnungen Warum Billigflüge auf der Langstrecke nicht funktionieren

Nach dem Vorbild von Ryanair wollten Preisbrecher wie Norwegian oder Wow Air auch die Langstrecke revolutionieren und etablierte Linien wie Lufthansa verdrängen. Doch die Hoffnung ist geplatzt – aus drei Gründen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

IAG British-Airways-Mutter peilt mehr Wachstum an

Der Luftfahrtkonzern baut trotz des steigenden Ölpreises seine Ziele aus. So will die British-Airways-Mutter ihre Kapazität kräftig steigern.

Lufthansa plant Ticketpakete Zehnerkarte für Vielflieger

Exklusiv
Lufthansa arbeitet am Verkauf von Ticketpaketen. Die Tests liefen erfolgreich. Nun feilt die Linie an den Einzelheiten, um gewieften Kunden weniger Schlupflöcher zu lassen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

British-Airways-Mutter IAG gleicht höhere Treibstoffkosten aus

Die gestiegenen Kerosinkosten schmälern den Gewinn der British-Airways-Mutter. Doch der Konzern kann das durch gesteigerte Ticketpreise ausgleichen.

BASF, Intel, Volvo Cars Die Quartalszahlen des Tages

Das Geschäft mit Basischemikalien macht BASF im dritten Quartal zu schaffen. Bei vielen US-Unternehmen läuft es dagegen rund: Intel, Amazon und Alphabet können deutlich mehr verdienen.

Hackerangriff Noch mehr Kunden von Datenklau bei British Airways betroffen

Hacker haben zahlreiche Kundendaten von British Airways erbeutet. Jetzt wird klar: Die Fluggesellschaft wurde schon zuvor schon einmal angegriffen.

Airlines rüsten sich Warum ein harter Brexit den Luftverkehr bedroht

Ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU könnte Fluggesellschaften und Reisende hart treffen. Im schlimmsten Fall käme der Flugverkehr zwischen der Insel und dem Kontinent zum Erliegen.

Ryanair, Norwegian & Co. Die goldene Zeit der Billigflieger ist vorbei

Der jahrelange Aufschwung der Low-Cost-Airlines gerät ins Stocken. Selbst die Marktführer kämpfen mit großen Problemen. Das zeigt nicht allein der Streik bei Ryanair.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Fluggesellschaft Datenpanne bei British Airways trifft 380.000 Kartenzahlungen

Persönliche und finanzielle Daten von mehreren hunderttausend Kartenzahlungen sollen von dem Fehler betroffen sein. Die Panne sei aber behoben.

380.000 Kreditkarten betroffen Datenpanne bei British Airways

Bei British Airways sind nach Angaben der Fluggesellschaft persönliche Daten und Bankverbindungen Hunderttausender Kunden gestohlen worden. Insgesamt seien 380.000 Bank- und Kreditkarten betroffen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns