WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Harald Krüger

Seit Mai 2015 ist Harald Krüger Vorstandsvorsitzender des deutschen Autoherstellers BMW.

Mehr anzeigen

Car2Go und DriveNow Was die Fusion für andere Carsharing-Anbieter bedeutet

Share Now – so heißt der neue Marktführer für Carsharing in Deutschland. Dort bündeln BMW und Daimler ihre Mobilitätsdienste und machen kleineren Anbietern das Leben schwer. Doch die zeigen sich durchaus selbstbewusst.
von Dominik Reintjes

Debatte um Ungleichheit „Reiche nehmen die Realität anders wahr“

Kaum einer hat die Mächtigen so studiert wie Elitenforscher Michael Hartmann. Er erklärt, warum sich Spitzenmanager vermehrt zum Thema Ungleichheit äußern, wie ehrlich sie es meinen – und seine Lösung für das Problem.
Interview von Jan Guldner

Heimspiel der Autohersteller Europa wird als Produktionsort wieder sexy

Die deutschen Autobauer stellen ihre Produktion zunehmend auf Elektromobilität um. China spielt immer noch eine wichtige Rolle, aber in Wolfsburg, Stuttgart und München besinnt man sich auch wieder auf Europa.
von Wolfgang Gomoll

BMW-Betriebsratschef „Keine Unternehmer, sondern Unterlasser“

Exklusiv
Der Chef des Gesamtbetriebsrats von BMW, Manfred Schoch, wirft den Top-Managern der deutschen Autoindustrie vor, die E-Auto-Offensive zu verschlafen – und fordert mehr Mut bei der Batteriezellproduktion.
von Martin Seiwert

Autonomes Fahren Daimler und BMW prüfen Kooperation

Die deutschen Autobauer BMW und Daimler denken über eine Zusammenarbeit beim Zukunftsthema autonomes Fahren nach. Ein mögliches Ziel: Entwicklungskosten senken und die Etablierung eines Industriestandards.

Autobauer BMW präsentiert neuen 7er in China

Rund ein Viertel seines Umsatzes macht BMW in China. Die Neuvorstellung des 7ers in Schanghai unterstreicht die Schlüsselrolle des asiatischen Marktes.

Image-Ranking Wirecard-Chef top, Bayer- und Daimler-Chefs flop

Exklusiv
Wirecard-Chef Markus Braun hat das beste Image unter den Chefs der 30 größten Dax-Konzerne, Werner Baumann von Bayer und Dieter Zetsche von Daimler haben das schlechteste.
von Martin Seiwert

Automobilhersteller BMW-Konzern steigert Auto-Absatz 2018

BMW ist erneut der weltweit größte Premium-Autobauer. Der Umsatz beträgt etwa 2,5 Millionen Autos, inklusive der Marken Rolls Royce und Mini.

Erfolg und Management Diese Konferenzen sind gut für Ihre Karriere

Auch 2019 finden einige spannende Konferenzen rund um das Thema Management, Erfolg und Karriere statt. Diese fünf Veranstaltungen sollten Sie nicht verpassen.
von Lin Freitag

BMW, Daimler, Volkswagen Neue SUVs und Plug-in-Hybride steigern BMW-Absatz

Der gestiegene Absatz reicht dem Münchener Autobauer nicht. Die Stammmarke soll bis 2020 Konkurrenten aus dem Weg räumen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 22.02.2019

Das Protokoll einer Selbstzerstörung

Wie Europas größter Automobilclub vor die Wand gefahren wird – ein Jahr hinter den Kulissen des ADAC.

Folgen Sie uns