WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hitachi

Hitachi, Ldt. ist ein japanischer Elektrotechnik- und Maschinenbaukonzern mit Sitz in Tokio. Das Unternehmen wurde 1910 gegründet.

Mehr anzeigen

Elektrokonzern Prognose gesenkt: Lieferengpässe werfen ABB zurück

Unter anderem wegen des Chipmangels kann der Schweizer Konzern Kunden nicht beliefern. ABB kappt daher den erst im Juli angehobenen Ausblick.

Plug Power, Ballard Power und Co. Die besten Wasserstoffaktien im Check

Wasserstoff könnte die Energiewende in Industrie und Verkehr revolutionieren. Wir analysieren die Aktien der führenden Unternehmen und prüfen, wo sich ein Einstieg lohnen kann – und welche Werte Anleger besser meiden.
von Jan-Lukas Schmitt

Taiwans Chipriese Was ein TSMC-Werk Deutschland bringen würde

Der taiwanesische Chipriese TSMC ist Asiens zweitwertvollster Konzern – und könnte bald eine Fabrik in Deutschland bauen. Ein Blick nach Japan verrät, was der Nutzen einer Ansiedlung sein könnte.
von Martin Fritz

Rüstungskonzern Thales verkauft Zug-Signaltechnik an Hitachi

Der französische Rüstungskonzern will sich auf seine Kernsparen konzentrieren. Das Geschäft mit Signaltechnik geht für 1,7 Milliarden Euro an Hitachi.

RWE Renewables Deutscher Aufbruch in Japans Meere

RWE Renewables will Japan als ein neues Standbein der Offshore-Windkraft aufbauen. Aber die Hürden für einen Geschäftserfolg sind nicht zu unterschätzen.
von Martin Fritz

Industriekonzern Hitachi kauft US-Softwareanbieter GlobalLogic

Der Kaufpreis beträgt 9,6 Milliarden Dollar. Hitachi will mit der Übernahme sein Geschäft mit Informationstechnologie in ausländischen Märkten ausbauen.

Elektrotechnikkonzern ABB bringt neues milliardenschweres Aktienrückkauf-Programm auf den Weg

Der Konzern ABB will erneut in großem Stil eigene Aktien zurückkaufen. Das Programm soll ein Volumen von bis zu 4,3 Milliarden Dollar haben.

Konzernumbau Elektrokonzern ABB will Teilbereiche abstoßen

Der neue ABB-Chef Björn Rosengren wird seinem Ruf als harter Sanierer gerecht. Nun will er den Elektrotechnikriesen ABB umbauen und Teilbereiche verkaufen.

Weltmarktführer 2021 Schon mal eine japanische Firma gekauft? Protokoll eines echten Abenteuers

Als deutscher Mittelständler einen japanischen Konkurrenten zu integrieren ist schon in normalen Zeiten schwierig. Eppendorf ist es gelungen, mitten in der Pandemie. Dank ein paar kreativer Ideen.
von Hannah Krolle

Alstom-Bombardier So profitiert Chinas Zugbauer CRRC von dem Deal

Chinas Zugbauer CRRC hat in Kiel ein Lokomotivwerk übernommen – und spekuliert auf eine Konsolidierung des europäischen Bahnmarktes. Das Szenario entzweit die Arbeitnehmer. Und besorgt die Konkurrenz.
von Christian Schlesiger
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 15.10.2021

Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.

Folgen Sie uns