WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hugo Boss

Hugo Boss ist ein deutscher Modekonzern aus Metzingen. Das 1924 gegründete Unternehmen vertreibt weltweit hochwertige Damen- und Herrenbekleidung, Lederartikel und Accessoires.

Mehr anzeigen

Mode Hugo Boss baut Onlinegeschäft aus – 400 Millionen Umsatz bis 2022

Die deutsche Modemarke Hugo Boss will deutlich mehr Geld online umsetzen. Dafür sollen auch Kooperationen mit Partnern ausgebaut werden.

Chefwechsel bei Hugo Boss Daniel Grieder startet 2021

Vom neuen Hugo-Boss-Chef wird viel erwartet. Er soll den Geist der erfolgreichen Marke Tommy Hilfiger nach Schwaben bringen. Doch der Hoffnungsträger kommt erst in gut einem Jahr.

Frasers Group Britischer Sportbekleidungshändler steigt bei Hugo Boss ein

Mit einem Anteil von 5,1 Prozent ist der britische Sportmodeanbieter Frasers Group bei dem MDax-Konzern eingestiegen. An der Börse wurde das gut aufgenommen.

Pullis statt Promis Warum Marc O’Polo gut durch die Modekrise kommt

Premium
Marc O’Polo macht vieles richtig und wächst – gegen den Branchentrend. Doch jetzt kündigt der Chef seinen Abschied an.
von Mario Brück und Peter Steinkirchner

Ausgefallene Rendite Wo Anleger künftig noch stabile Ausschüttungen bekommen

Premium
Wegen der Coronakrise kürzen viele Unternehmen jetzt ihre Dividenden oder streichen sie gleich ganz. Aktionäre, die auf regelmäßige Einnahmen angewiesen sind, müssen ihr Depot umbauen – und neue Regeln beachten.
von Heike Schwerdtfeger und Niklas Hoyer

Krisenfestes Depot Spotify-Aktie auf dem Weg zur Nummer eins

Die Aktie des Streamingdienstes kommt in Fahrt und könnte bald bester Wert im geimpften Corona-Depot sein. Zumal ein Großaktionär mit gutem Gespür beim aktuellen Spitzenreiter Kasse macht.
von Georg Buschmann

Rabattschlacht Der Streik der Konsumenten droht den Handel zu ruinieren

Premium
Die Läden sind wieder offen, doch die Kunden streiken. Mit Kampfpreisen versuchen die großen Handelsketten jetzt, ihre überschüssige Ware loszuschlagen – mit gravierenden Folgen.
von Mario Brück und Henryk Hielscher

Staatsfonds Wie der künftige Chef des Norwegischen Ölfonds gegen dessen Investments wettete

Premium
Börse schizophren: Als Hedgefondsmanager wettete der designierte Chef des norwegischen Staatsfonds gegen deutsche Unternehmen wie Hugo Boss, Gea, Kion und Gerresheimer, in die der Staatsfonds investiert hat.
von Heike Schwerdtfeger

Geldanlage im Gesundheitssektor Healthcare-Fonds mit guten Aussichten

Premium
Schon 2019 war ein hervorragendes Jahr für Anleger, die auf den Sektor Gesundheit gesetzt haben. Die besten Healthcare-Fonds erreichten Renditen von etwa 30 Prozent. Die Coronapandemie gibt dem Sektor neuen Schub.
von Peter Hermann

Offene Fonds und Immobilienaktien Schlussverkauf für Immobilieninvestments

Premium
Wegen der Pandemie mussten Shoppingcenter schließen. Vermieter sind oft Immobilienfonds und börsennotierte Konzerne. Ihnen drohen hohe Mietausfälle. Welche Portfolios anfällig sind – und wo Hedgefonds schon lauern.
von Martin Gerth, Mareike Müller und Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns