WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Madrid

Die spanische Hauptstadt ist das politische und kulturelle Zentrum des Landes. Sowohl die Regierung als auch das spanische Königshaus haben ihren Sitz im zentral gelegenen Madrid.

Mehr anzeigen

Merkels Regierungs-Airbus Luftwaffe: Verteilerbox-Ausfall war Grund für Panne

Wegen einer Panne an einem Flugzeug der Bundesregierung konnte Bundeskanzlerin Merkel nicht pünktlich zum G20-Gipfel anreisen. Dadurch verpasst sie wichtige Termine in Buenos Aires.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Versicherer Helvetia profitiert von der Zinswende, Metro hat zwei Prozent auf Lager und A.G. Barr ist mit Softdrinks zuckerarm und schuldenfrei. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Berlin, Madrid, Rom Amazon öffnet Pop-up-Stores in Europa

Erst einmal testweise geht Amazon mit Geschäften in Europa an den Start. In europäischen Metropolen wie Berlin oder Madrid öffnet der Online-Riese sogenannte Pop-up-Stores – sprich Geschäfte auf Zeit.

FreytagsFrage Kann eine Superliga dem Fußball Marktwirtschaft beibringen?

Die Idee einer Superliga sorgt in der Fußball-Bundesliga für Furore. Ihre Gründung wäre ein interessantes marktwirtschaftliches Experiment – mit ziemlich offenem Ausgang.
Kolumne von Andreas Freytag

Spanien besonders betroffen So schützen Sie sich vor Betrug mit Ferien-Immobilien

Ein wunderschönes Feriendomizil auf Mallorca zum Spottpreis? Vorsicht, Falle! Betrug bei der Vermietung von Feriendomizilen ist nichts Neues – doch jetzt trifft es immer mehr Luxusimmobilien. Wie sich Urlauber schützen.
von Stefanie Claudia Müller

Kunstbetrieb Künstlerische Intelligenz im Museum

Premium
Mithilfe von Algorithmen und Apps offerieren Museen weltweit ihre Werke einem neuen Publikum – und werfen dabei die Frage auf, wie wichtig der Mensch noch im Kunstbetrieb ist.
von Karin Finkenzeller

Land schadet sich selbst Spaniens Geschäft mit dubiosen Uni-Titeln brummt

In Spanien gibt es seit der Krise eine Inflation der Mastertitel. Skandale um deren Qualität, hohe Arbeitslosigkeit und niedrige Löhne treiben die Jugend immer stärker ins Ausland.
von Stefanie Claudia Müller

Brexit Deutsche Bank bereitet sich auf Worst-Case-Szenario vor

Den großen Umzug von London nach Frankfurt wird es wegen des britischen EU-Austritts bei der Deutschen Bank nicht geben. Dennoch bereitet sich das Geldhaus auf das schlimmstmögliche Brexit-Szenario vor.

Derbystar Das riskante Geschäft mit dem Bundesligaball

Premium
Ab dieser Saison rüstet der Mittelständler Derbystar die Bundesliga mit Bällen aus – und nicht mehr Adidas. Hohe Lizenzgebühren könnten den Prestigeerfolg schnell zum Minusgeschäft machen.
von Michael Scheppe und Peter Steinkirchner

Ferienimmobilien Geldmaschine Mallorca

Premium
Die Deutschen sind zurück auf den Balearen, auch als Investoren in Mallorca-Immobilien. Doch der Markt läuft heiß. Wie Interessenten reagieren sollten.
von Stefanie Claudia Müller
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns