WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Madrid

Die spanische Hauptstadt ist das politische und kulturelle Zentrum des Landes. Sowohl die Regierung als auch das spanische Königshaus haben ihren Sitz im zentral gelegenen Madrid.

Mehr anzeigen

Borussia Dortmund Geld von Puma für Champions-League-Reform

Der BVB macht sich für die Zukunft fit. Eine für 2024 geplante Champions-League-Reform könnte dem Verein höhere Einnahmen bringen. Die Rekordsumme, die Sportartikel-Hersteller Puma bis 2028 zahlen will, hilft dabei.
von Georg Buschmann und Heike Schwerdtfeger

Urteil in Spanien Ryanair muss Passagierin Gebühren fürs Handgepäck zurückerstatten

Der Billigflieger hatte 20 Euro für das zweite Handgepäck verlangt. Spanische Richter urteilen: Die Ryanair-Gepäckrichtlinien sind mit einer europäischen Verordnung unvereinbar.

Medienbericht Deutsche Börse prüft wohl Einstieg in Bieterkampf um Börse Madrid

Offenbar steigt die Deutsche Börse in den milliardenschweren Bieterkampf um die Madrider Börse ein. Auch andere Börsen buhlen um die BME.

„Brown to Green“-Report Kein G20-Staat beim Klimaschutz auf 1,5-Grad-Kurs

Die G20-Staaten sind für vier Fünftel des weltweiten Treibhausgas-Ausstoßes verantwortlich. Im Kampf gegen die Erderhitzung spielen sie deswegen eine Schlüsselrolle. Und ein Report prangert nun an: Sie tun nicht genug.

Parlamentswahlen Spanien wählt neues Parlament – komplizierte Regierungsbildung erwartet

Die vierte Wahl in nur vier Jahren dürfte kaum für klare Verhältnisse sorgen. Ministerpräsident Sánchez versperrt den Weg zu einer Koalition linker Parteien.

Politische Krise Spanien wird für Unternehmen zum unkalkulierbaren Risiko

Premium
Spanien berappelte sich schneller als jeder andere Euro-Krisenstaat. Doch nun steht der viertgrößten Volkswirtschaft eine neue Krise bevor. Das Land muss zum zweiten Mal innerhalb von sieben Monaten wählen.
von Stefanie Claudia Müller

Flughafen Schiphol Großeinsatz nach Fehlalarm in Flugzeug am Amsterdamer Flughafen

Versehentlich ist am Flughafen Amsterdam-Schiphol in der Maschine einer spanischen Airline eine Entführungswarnung ausgelöst worden. Die Polizei startete einen Großeinsatz.

Klimawandel „Unsägliches menschliches Leid“ droht: Tausende Forscher warnen vor „Klima-Notfall“

Die USA haben offiziell das Pariser Klimaabkommen gekündigt. Gleichzeitig warnen 11.000 Wissenschaftler vor „unsäglichem menschlichem Leid“ wegen des Klimawandels.

Deutliche Warnung von PIK-Experten Warum jetzt Wissenschaftler vom „Klima-Notstand“ sprechen

Vor der UN-Weltkonferenz im Dezember warnen mehr als 11.000 Forscher vehement davor, dass kein Klimaziel der nächsten Jahre eingehalten wird – international und national. Mit weitreichenden Folgen.
von Cordula Tutt

Telekomkonzern Telefónica schreibt wegen Personalabbaus rote Zahlen

Der Telekomkonzern hat aufgrund der Kosten für den Konzernumbau im dritten Quartal einen Verlust verbucht. Telefónica streicht in Spanien rund 5000 Jobs.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 22.11.2019

Leben Sie in der richtigen Stadt?

Von Rostock bis München, von Aachen bis Berlin: 71 Kommunen im Test. Wo es sich in Deutschland am besten wohnen und arbeiten lässt – und von wo man lieber wegziehen sollte.

Folgen Sie uns