WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Madrid

Die spanische Hauptstadt ist das politische und kulturelle Zentrum des Landes. Sowohl die Regierung als auch das spanische Königshaus haben ihren Sitz im zentral gelegenen Madrid.

Mehr anzeigen

Boeing, Siemens, Bosch Die Quartalszahlen des Tages

Siemens kann seinen operativen Gewinn im Quartal nicht ganz halten, Wirecard wächst dank elektronischem Zahlungsverkehr kräftig und auch Lastwagenbauer Volvo liefert ab. Das sind die Zahlen des Tages.

Venezuela-Krise EU-Staaten setzen Maduro Acht-Tage-Frist

Eine abgestimmte Aktion von Madrid bis Berlin: Mehrere EU-Staaten schicken Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro eine klare Warnung. Bis Anfang Februar soll er neue Wahlen ansetzen.

Google eröffnet neues Büro in Berlin Anders als gedacht

Google hat in Berlin seine neuen Büros eröffnet – mit merklich gebremster Euphorie. Dafür gibt es einen ärgerlichen Grund.
von Thomas Kuhn

Elektro-Tretroller Mobilität, Massenbewegung und Milliardenmarkt

Premium
Das Geschäft mit E-Tretrollern boomt. Auch Deutschland will sie in diesem Frühjahr endlich zulassen – und weckt große Hoffnungen bei hiesigen Unternehmern. Ein bekannter Berliner Gründer tritt gegen Uber und Co. an.
von Varinia Bernau

Keine Helmpflicht Scheuer plant Sonderverordnung für Hover- und E-Skateboards

Elektrische Tretroller sollen bald legal im Straßenverkehr unterwegs sein – allerdings nach strengen Regeln. Auch für andere Mini-Fahrzeuge mit E-Antrieb, etwa Hoverboards und E-Skateboards, gibt es demnächst Regeln.

EntscheidungsMacher Wie Vonovia-Chef Rolf Buch ein Immobilienimperium formte

Binnen weniger Jahre hat Rolf Buch den einstigen Mieterschreck Vonovia zu Deutschlands größtem Vermieter und Europas wertvollstem Wohnungsunternehmen umgebaut. Ein richtungsweisender Erfolg.
von Volker ter Haseborg

Der Plan des Björn Gulden Wie Puma wieder in die erste Liga aufsteigen will

Premium
Nach Jahren des Niedergangs wächst Puma wieder. Doch der Erfolg steht auf dünnem Eis. Chef Björn Gulden muss die Firma von der Lifestylemarke zum ernsthaften Sportausrüster machen. Helfen soll dabei der Rapper Jay-Z.
von Peter Steinkirchner

Diesel-Nachrüstung Autobauer drohen Ziel deutlich zu verfehlen

Bis zum Ende des Jahres wollten die deutschen Autobauer 5,3 Millionen Autos mit Software-Updates nachrüsten. Doch dieses Ziel werden sie wohl deutlich verfehlen.

Urteil in Luxemburg Jetzt drohen Fahrverbote auch für Euro-6-Diesel

Ein EU-Gericht kippt einen Diesel-Kompromiss der EU-Kommission – und öffnet damit die Tür für Fahrverbote auch für neue Diesel.

Merkels Regierungs-Airbus Luftwaffe: Verteilerbox-Ausfall war Grund für Panne

Wegen einer Panne an einem Flugzeug der Bundesregierung konnte Bundeskanzlerin Merkel nicht pünktlich zum G20-Gipfel anreisen. Dadurch verpasst sie wichtige Termine in Buenos Aires.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 22.02.2019

Das Protokoll einer Selbstzerstörung

Wie Europas größter Automobilclub vor die Wand gefahren wird – ein Jahr hinter den Kulissen des ADAC.

Folgen Sie uns