WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Norddeutsche Landesbank

Die NORD/LB ist eine Universalbank in Norddeutschland mit Firmensitzen in Hannover, Braunschweig und Magdeburg. Zum Kerngeschäft gehören Schiffs- und Flugzeugfinanzierung, Projektfinanzierung im Bereich erneuerbare Energien und Infrastruktur, Finanzierung gewerblicher Immobilien, sowie das Firmen- und Privatkundengeschäft.

Mehr anzeigen

Fed US-Inflation vor Zinssitzung niedriger

Am kommenden Mittwoch könnte die Fed erneut den Zins anheben. US-Präsident Donald Trump würde eine erneute Erhöhung für „töricht“ halten.

Landesbank BayernLB sucht neuen Vorstandschef - Vertrag von Johannes Riegler wird nicht verlängert

Seit November 2016 führt Johannes-Jörg Riegler die BayernLB und hat die Landesbank auf eine finanziell solide Basis gestellt. Doch nun muss er sich einen neuen Job suchen.

Landesbank Region Braunschweig kämpft in NordLB-Krise für Sparkasse

Falls ein privater Investor bei der NordLB einsteigt, erwägt die Region Braunschweig die Abspaltung ihrer Sparkasse von der Landesbank.

Landesbank NordLB will wohl mit konkret mit Cerberus über einen Einstieg verhandeln

Der US-Finanzinvestor Cerberus ist laut einem Insider bei den Verhandlungen dabei, zwei Beteiligungsfirmen buhlen um den zweiten Platz.

Landesbank NordLB braucht mehr Zeit für Auslese der Bieter

Für die Minderheitsbeteiligung an der NordLB sind drei Investoren im Rennen. Die Entscheidung könnte sich aber noch bis Anfang 2019 hinziehen.

NordLB, Ikea, Knorr-Bremse Die Quartalszahlen des Tages

Bei der Restaurantkette Vapiano laufen die Geschäfte schlechter als erwartet und Investitionen in den Konzernumbau sorgen für Gewinneinbruch bei Ikea. Die wichtigsten Zahlen des Tages im Überblick.

Frankreich Crédit Agricole hat kein Interesse an Commerzbank-Übernahme

Die französische Bank will die deutsche Commerzbank nicht übernehmen. Firmenchef Brassac setzt für das kommende Jahr auf Wachstum aus eigener Kraft.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Versicherer Helvetia profitiert von der Zinswende, Metro hat zwei Prozent auf Lager und A.G. Barr ist mit Softdrinks zuckerarm und schuldenfrei. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Investorensuche Bieterverfahren der NordLB dürfte sich verzögern

Insider berichten, dass eine Entscheidung im Bieterverfahren andauern werde. Die Offerten seien zu unterschiedlich und ließen sich schwer vergleichen.

Landesbank Hessen-Thüringen Helaba holt im 3. Quartal beim Gewinn wieder auf

Helaba-Chef Grüntker erwartet für das Gesamtjahr ein Vorsteuerergebnis auf Vorjahresniveau. 2017 war es um ein Fünftel eingebrochen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns