WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Saskia Esken

Saskia Esken ist eine deutsche Politikerin und seit Dezember 2019 zusammen mit Norbert Walter-Borjans auch Bundesvorsitzende der SPD. Sie ist seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Mehr anzeigen

Bundeswehr SPD-Spitze gegen Högl-Vorstoß für Rückkehr zur Wehrpflicht

Der Vorschlag der Wehrbeauftragten stößt in den eigenen Reihen auf Ablehnung. Die Wehrpflicht sei kein Mittel gegen Rechtsextremismus in der Truppe.

SPD-Chefin Esken: Latenter Rassismus in Polizei – Widerspruch aus Union und Polizeigewerkschaft

Die SPD-Chefin sieht Handlungsbedarf in Deutschland. Selbst in ihren eigenen Reihen wird ihre Ansicht nicht unbedingt geteilt.

Coronakrise Autoprämie, Familiengeld, Hilfen für Kommunen – Verhandlung über Konjunkturhilfen dauern an

Deutschlands Wirtschaft soll mit einem Konjunkturpaket von historischem Ausmaß aus dem Corona-Krisenmodus kommen – da kann es länger dauern, bis die Details feststehen.

Parteitag SPD-Chefin Esken nennt Trump „erschreckend verantwortungslos“

Auf einem Landesparteitag hat die SPD-Vorsitzende den US-Präsidenten kritisiert. Dieser habe weder das Klima noch das Thema Nachhaltigkeit verstanden.

Hohe Mietpreise SPD-Chef Walter-Borjans regt neue Steuer für Grundbesitzer an

Der Sozialdemokrat will damit die gestiegenen Preise für Grundstücke „abschöpfen“. Außerdem hält er einen Mietendeckel nach Berliner Vorbild bundesweit für denkbar.

Sozialdemokraten SPD-Chefs relativieren ihr 30-Prozent-Ziel

Die SPD-Vorsitzenden hatten angekündigt, die Zustimmungswerte ihrer Partei innerhalb eines Jahres zu verdoppeln. Nun wollen sie davon so konkret nichts mehr wissen.

Bundeswehrmandat SPD-Chefin Esken widerspricht Kramp-Karrenbauers Afrika-Vorschlag

Die Idee eines erweiterten Bundeswehrmantas in der Südsahara lehnt SPD-Chefin Esken ab. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer agiere erneut ohne Absprache in der Regierung.

Koalition SPD-Chefs wollen Kompromisse nicht länger als Erfolge feiern

Die SPD-Vorsitzenden Walter-Borjans und Esken wollen künftig herausstellen, was die Partei will. Kompromisse dürften nicht länger als Siege verkauft werden.

Haushaltspolitik EVP-Fraktionschef Weber warnt vor Abschied von schwarzer Null

Manfred Weber warnt vor einer Aufgabe der schwarzen Null. Das könnte auch auf europäischer Ebene negative Folgen haben.

Migration Union und FDP gegen Habeck-Vorstoß zur Flüchtlingskinder-Aufnahme

Robert Habeck bekommt viel Kritik für seinen Vorschlag, Kinder aus griechischen Flüchtlingslager aufzunehmen. Die FDP sieht das als „PR-Aktion kurz vor Weihnachten“.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns