WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bertelsmann

Bertelsmann ist eines der größten Medienunternehmen der Welt. Der Konzern wurde im Jahre 1835 als Buchverlag gegründet und bietet nun auch Fernsehen, Radio, Musikproduktion und Zeitschriften an.

Mehr anzeigen

Widersprüchliche Statistiken Altersarmut wird systematisch überschätzt

Die Angst vor Altersarmut treibt die Deutschen um. Doch wie viele Rentner sind wirklich arm? Offizielle Zahlen schwanken zwischen 500.000 und neun Millionen. Warum das so ist – und was wirklich stimmt.
von Kristina Antonia Schäfer

Neue EU-Urheberrichtlinie Google warnt Kreative und Medien vor sinkenden Einnahmen

Exklusiv
Google und YouTube warnen Künstler, Verlage und Musiker vor sinkenden Einnahmen durch die EU-Urheberrichtlinie. Auch andere Medienunternehmen und Verbände haben beim Bundesjustizministerium Stellung bezogen.
von Peter Steinkirchner

Studie Altersarmut in Deutschland droht deutlich zu wachsen

Mehr als jeder fünfte Rentner droht in 20 Jahren Altersarmut, so eine neue Studie. Die geplante Grundrente würde daran allerdings nur wenig ändern.

Prognosen der Bertelsmann-Stiftung Studie: Im Jahr 2025 fehlen mehr als 26.000 Grundschullehrer

In Deutschland werden mehr Kinder geboren, die Grundschulen werden voller - aber es fehlen Lehrer. Die Bertelsmann-Stiftung hat neue, drastische Zahlen vorgelegt.

Marcel Fratzscher DIW-Chef: No-Deal-Brexit wäre für Deutschland besser als Verschiebung

Das britische Unterhaus stemmt sich gegen den EU-Austritt ohne Vertrag. Für Deutschland wäre das aber besser als eine weitere Hängepartie, sagt Ökonom Marcel Fratzscher.

Altmaier besucht Mittelstand Wie Mittelständler und Start-ups voneinander lernen sollen

Peter Altmaier ist auf Versöhnungstour und will erfahren, was den deutschen Mittelstand bewegt. Im Gepäck hat er Vorschläge für Entlastungen - und hofft auf den Digitalisierungsbeschleuniger Start-ups.
von Sophie Crocoll

Medienbranche Bertelsmann fährt beim operativen Gewinn einen Rekordwert von 1,3 Milliarden Euro ein

Der Berliner Medienkonzern schließt das erste Halbjahr erfolgreich ab: Bertelsmann erreicht beim Gewinn vor Abzügen einen Rekordwert – dank des anziehenden Digitalgeschäfts.

50 Jobs in Konzernzentrale TV-Konzern RTL baut Stellen ab

Die Fernseh-Gruppe RTL verzeichnet dank ihres starken Digitalgeschäfts einen Rekordumsatz, Investitionen drücken allerdings auf den Gewinn. Nun werden in der Luxemburger Zentrale eine Vielzahl der Stellen gestrichen.

Medienkonzern RTL Group verzeichnet im ersten Halbjahr Rekordumsatz

Der Konzern hat seine Erlöse um mehr als vier Prozent gesteigert. Der Sender bestätigt seinen Ausblick und baut seine Führungsstruktur um.

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns