WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Betriebswirtschaftslehre

Die Betriebswirtschaft ist nicht immer vorbildlich. Auf den wirtschaftlichen Durchbruch folgen nicht selten Skandale oder Pleiten. Trotzdem bleibt die BWL ein beliebtes und wichtiges Studienfach.

Mehr anzeigen

„Der Mensch ist eine faule Sau“ Wie gewöhnt man Kunden den Kaffee-Pappbecher ab?

Die Deutschen verbrauchen jährlich 2,8 Milliarden Einwegbecher – eine gigantische Menge Müll. Wie lässt sich der Abfall am besten reduzieren: durch Verteuerung, mitgebrachte Kaffeetassen oder ein Becherpfand-System?
von Stephan Knieps

Autobahnreform Wofür Scheuers Berater mehr Geld brauchten

Die Beraterkosten bei der Autobahnreform sind dreimal so hoch wie geplant. Jetzt ist klar, wofür das Geld ausgegeben wurde – und dass es weiteren Beratungsbedarf gibt.
von Benedikt Becker

Bahn-Chef Richard Lutz Der viel zu nette Klimaretter

Premium
Die Greta-Welle hat der Bahn Milliarden an Steuergeldern beschert. Ob Lutz sie damit zukunftsfähig machen kann, ist fraglich – zumal im Vorstand ein Machtkampf tobt.
von Christian Schlesiger

Motivation bei der Arbeit Was soll das eigentlich alles?

Premium
Unternehmen fällt es schwer, Mitarbeitern die tiefere Bedeutung ihrer Arbeit zu vermitteln. Dabei können Menschen eine sinnstiftende Tätigkeit an vielen Orten finden. Erzwingen lässt sich dieser sogenannte Purpose nicht.
von Jan Guldner

Raus aus dem Schatten des Patriarchen So anders läuft der Generationenwechsel bei Trigema

Premium
Wolfgang Grupp, Deutschlands bekanntester Mittelständler, übergibt die Macht beim Textilhersteller Trigema schrittweise an seine Kinder. Das läuft anders als in vergleichbaren Unternehmerfamilien.
von Volker ter Haseborg

Rangliste Das sind die deutschen Weltmarktführer

Premium
Diese 450 Unternehmen haben es geschafft, in ihrer Branche die Nummer eins zu werden.

Deutsche VWL „Es gibt keine Denkschulen mehr“

Premium
Wie verändert sich die deutsche VWL? Wo stehen wir im internationalen Vergleich? Die Chefin des Vereins für Socialpolitik, Fuchs-Schündeln, über Ökonomen als Sozialwissenschaftler – und den Frauenanteil in der Zunft.
Interview von Bert Losse

True Fruits Wie weit darf Provokation gehen?

Premium
Zotige Werbesprüche und spöttische Kommentare im Netz machten die Getränkemarke True Fruits zum Hassobjekt. Jetzt versprechen die Macher Besserung – was viel über provokante Werbung im Social-Media-Zeitalter aussagt.
von Peter Steinkirchner

Familienunternehmen Ponnath Vom Traditionsmetzger zum Veggie-Burger-Fabrikant

Premium
Das Familienunternehmen Ponnath aus der Oberpfalz ist Deutschlands älteste Metzgerei – und Hersteller des veganen Aldi-Burgers. Auf Fleisch verzichten will hier niemand. Den nächsten Trend verschlafen aber auch nicht.
von Henryk Hielscher und Volker ter Haseborg

Gehaltsentwicklung Mit 60 sind alle Millionäre – theoretisch

Premium
Wie viel verdienen Fach- und Führungskräfte eigentlich über den Verlauf ihres Lebens? Und wie wirken sich Unterbrechungen auf das Lebensgehalt aus? Eine neue Studie gibt Aufschluss.
von Nora Schareika
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 08.11.2019

Die Karrieren der letzten DDR-Genies

Die Akademie der Wissenschaften war die sozialistische Eliteschmiede. Doch die Absolventen von 1989 mussten sich plötzlich im Kapitalismus behaupten. Einigen gelang das erstaunlich gut.

Folgen Sie uns