WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Burberry

Die Modemarke Burberry wurde 1856 von dem Briten Thomas Burberry ins Leben gerufen. International bekannt ist das britische Modeunternehmen bis heute für das markenrechtlich geschützte Check-Karomuster.

Mehr anzeigen

Luxusmode-Konzern Burberry gewinnt Versace-Chef Akeroyd als neuen Firmenlenker

Bislang war Jonathan Akeroyd beim italienischen Rivalen Versace tätig. Ab April 2022 wird er die Geschäfte bei Burberry führen.

Breuninger und die Secondhand-Mode Handtasche, gebraucht, 999 Euro

Das Edelkaufhaus Breuninger will vom Trend zur Secondhand-Mode profitieren. Kann das funktionieren?
von Lukas Homrich

Mytheresa, Louis Vuitton, Gucci Die Wiederauferstehung des Luxus-Marktes

Lieblingshobby? Geld ausgeben. Dank der wachsenden Einkaufslust reicher Chinesen und Amerikaner kann die weltweite Luxusgüterindustrie den Corona-Einbruch schneller abhaken als erwartet.
von Henryk Hielscher

Virtuelle Ökonomie Die Digitalisierung revolutioniert den Konsum

Die Digitalisierung macht aus Gütern, die bislang nur für wenige erschwinglich waren, Massenprodukte. Der Kunde wird mächtiger, der Wettbewerb intensiver. Eine Frischzellenkur für den Kapitalismus.
von Tina Zeinlinger

Marco Gobbetti Burberry-Chef wechselt zum Konkurrenten Ferragamo

Marco Gobbetti wird im kommenden Jahr den gebeutelten Modehersteller Ferragamo übernehmen. Die Burberry-Aktie bricht nach der Ankündigung ein.

About-You-Aktie E-Fashion erobert die Börse

Mit About You ist nach Fashionette und Mytheresa das dritte deutsche Online-Modeunternehmen innerhalb kurzer Zeit an der Börse gestartet. Die Aktien-Newcomer haben sich recht unterschiedlich geschlagen.
von Henryk Hielscher

Luxusmode Onlinehändler Mytheresa setzt sich nach Umsatzsprung höhere Ziele

Der Online-Luxusmodehändler hat seine Jahresziele nach oben geschraubt. Die Zahl der Neukunden stieg noch mal deutlicher als im Vorquartal.

EU-Sanktionen China straft nach Xinjiang-Sanktionen Mode- und Sportfirmen wie Adidas, Nike und Zara ab

Nur Tage nach der Verhängung von EU-Sanktionen wegen Menschenrechtsverletzungen wüten Chinas Staatsmedien gegen mehrere Mode- und Sportfirmen. Besonders hart trifft es H&M.

Börsen-Neuling Online-Modehändler Mytheresa erzielt Umsatz- und Ergebnissprung

Die Ladenschließungen in der Coronakrise haben das Geschäft von Mytheresa angeschoben. Auch in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres will der Modehändler stark wachsen.

IPO Luxusmodehändler Mytheresa mit mehr als 2,2 Milliarden Dollar bewertet

Das Münchener Unternehmen hat Hinterlegungsscheine zu je 26 Dollar platziert. Die Papiere sollen am Donnerstag erstmal an der New Yorker Börse gehandelt werden.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 22.10.2021

Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.

Folgen Sie uns