WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Markus Duesmann

Markus Duesmann ist ein deutscher Ingenieur und Manager. Er war bis Juli 2018 Mitglied des Vorstands der BMW AG. Ab Frühjahr 2020 wird er der neue Audi-Chef und löst damit den bisherigen V W-Tochter-Chef Bram Schot ab. Lesen Sie hier die aktuellsten News und die neusten Nachrichten von heute zu Markus Duesmann.

Mehr anzeigen

China-Geschäft Volkswagen gibt neuem Audi-Chef Duesmann noch mehr Macht

Markus Duesmann wird in Zukunft neben dem Entwicklungsressort auch das Audi-Geschäft in China leiten. Dazu kommt nun auch das Baureihenmanagement.

Schleichende Demontage Das Drama um Volkswagen-Chef Herbert Diess

Premium
Er muss auf die Leitung der wichtigsten Konzernmarke verzichten – daher halten viele Insider Volkswagen-Chef Herbert Diess für angezählt. Gefährlich werden kann ihm aber nur einer: er selbst.
von Martin Seiwert und Annina Reimann

Squeeze-Out VW will Minderheits-Aktionäre von Audi herausdrängen

Der VW-Konzern will die Minderheitsaktionäre der Tochter Audi in einem sogenannten Squeeze-Out-Verfahren aus dem Unternehmen drängen. Man wolle so eine effizientere Steuerung des Tochterunternehmens erreichen.

Automobilwirtschaft Audi-Einkaufschef Martens geht vorzeitig

Im Rahmen eines größeren Vorstandsumbaus sollte Bernd Martens ohnehin Ende März ausscheiden – doch nun verlässt er den Konzern mit sofortiger Wirkung.

Audi streicht Tausende Stellen Bram Schot, der Aufräumer

Noch-Audi-Chef Bram Schot steht vor der Ablösung. Trotzdem saniert er unbeirrt weiter, streicht jetzt 9500 Stellen – und erspart seinem Nachfolger Markus Duesmann eine Menge Ärger mit dem Betriebsrat.
Kommentar von Annina Reimann

9500 Jobs fallen weg Audi streicht Tausende Stellen

Bei der Volkswagen-Tochter Audi fällt im Zuge des Sparprogramms in Deutschland jede sechste Stelle weg. Bis 2025 sollen 9500 der insgesamt rund 61.000 Arbeitsplätze abgebaut werden.

VW-Tochter Audi will angeblich bis zu 5000 Stellen streichen – Gespräche mit Betriebsrat stocken

Bis Jahresende will sich die VW-Tochter mit den Arbeitnehmervertretern auf einen Sparplan einigen. Der Betriebsrat fordert offenbar eine Verlängerung der Beschäftigungsgarantie.

Markus Duesmann Sechs Jahre heimliche Vorbereitung für den neuen Audi-Chef

Premium
Ab April soll das frühere BMW-Vorstandsmitglied Markus Duesmann Chef bei Audi werden. Duesmann gilt als Hoffnungsträger und war bei BMW geschätzt. Für die großen Aufgaben wird er schon seit einiger Zeit vorbereitet.
von Martin Seiwert

VW-Tochter Audi wechselt drei Vorstände aus

Audi wechselt mit seinem Vorstandschef im kommenden Jahr drei weitere Spitzenmanager aus.

Volkswagen-Konzern senkt Prognose „Das Beste der Party ist vorbei“

VW hat sich von der Dieselaffäre geschäftlich erholt. Nicht abkoppeln kann sich der Autohersteller aus Wolfsburg von der Weltkonjunktur. Das führt zu deutlichen Problemen.
Seite 1 von 4
Seite 1 von 4
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns