WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

United Airlines

United Airlines ist eine US-amerikanische Fluggesellschaft mit Basis am Flughafen Chicago-O’Hare. Sie ist eine der größten Airlines der Welt und fliegt zahlreiche Ziele auf der ganzen Welt an.

Mehr anzeigen

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq US-Anleger kehren trotz Omikron-Sorgen an Wall Street zurück

Die Corona-Ängste der vergangenen Woche sind zum Wochenstart an der Wall Street vorüber. Fluggesellschaften und Impfstoffhersteller starten besonders stark.

Wall Street Nasdaq auf Rekordjagd – Anleger verkaufen dafür Reisewerte

Auf die Stimmung an der Wall Street drückten insbesondere die steigenden Coronazahlen in Europa. Anleger befürchten Auswirkungen auf die Lieferkette.

US-Börsen Rekordjagd an der Wall Street: Jobdaten und Corona-Mittel von Pfizer euphorisieren Anleger

Die wichtigsten US-Indizes steigen am Freitag auf neue Höchststände. Allerdings könnten die Spekulationen auf Zinserhöhungen wieder zunehmen.

Luftfahrt US-Airline United kündigt rund 600 Impfverweigerern

Mehr als 96 Prozent der Belegschaft sind der Impfplicht nachgekommen. Auch in Europa hat eine Airline bereits mit Kündigungen gedroht.

Wall Street Wall Street nach Evergrande-Rücksetzer auf Erholungskurs

Die Krise des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande hatte die US-Börsen zuletzt stark belastet. Zum Börsenstart hebt sich die Stimmung wieder. Die Indizes starten im Plus.

Terrorfolgen Luftfahrt nach 9/11: Nichts ist mehr wie zuvor

Die Coronakrise wird die Luftfahrtbranche gründlich verändern. Doch nichts konnte sie bisher mehr prägen, als die Terroranschläge im September 2001. Diese fünf Dinge stellten die Branche seitdem auf den Kopf.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Nachhaltigkeit US-Fluggesellschaften setzen höheres Ziel für nachhaltigen Kraftstoff

Mit Treibstoff aus Altspeiseöl und Tierfett wollen US-Airlines ihre Emissionen senken. Dabei verlangen sie Unterstützung aus Washington.

China USA beschränkt Kapazität von chinesischen Passagierflügen

Vier chinesische Airlines dürfen nur noch mit einer Kapazität von 40 Prozent nach China fliegen. China hatte zuvor eine ähnliche Regelung erlassen.

Google, Vanguard, McDonald's Wie US-Unternehmen ihre Mitarbeiter zum Impfen bringen

Eine Impfpflicht am Arbeitsplatz ist in Amerika längst gang und gäbe. Bei den großen Tech-Firmen gilt: Homeoffice oder impfen lassen. In manchen Branchen winken stattdessen aber auch Bonuszahlungen.
von Tobias Gürtler und Tristan Heming

US-Fluggesellschaft United Airlines schreibt US-Mitarbeitern Corona-Impfungen vor

US-Mitarbeiter von United Airlines müssen bis zum Herbst einen Impfnachweis erbringen. Für Neueinstellungen gilt die Impfpflicht bereits seit Juni.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns