WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Vattenfall

Vattenfall ist ein schwedischer Energiekonzern und einer der größten Stromerzeuger in Europa. Das 1909 gegründete Unternehmen sitzt in Stockholm.

Mehr anzeigen

Energiebranche Vattenfall-Chef Magnus Hall geht

Nach sechs Jahren an der Konzernspitze will Vattenfall-Chef Magnus Hall das Unternehmen verlassen. Der Energieriese schreibt deutliche Verluste.

Kenfo Staatsfonds zur Atommüll-Entsorgung rechnet trotz Corona mit Gewinn

Der Fonds soll die Finanzierung der Zwischen- und Endlagerung des radioaktiven Abfalls sicherstellen. Aus zwei Gründen kommt er gut durch die Krise.

Wasserstoffökonomie Die Zukunft von nebenan

Premium
Während die deutsche Wirtschaft noch über die richtige Strategie streitet, lässt sich in den Niederlanden bereits besichtigen, wie sie aussehen könnte: Dort wächst die erste grüne Wasserstoffökonomie der Welt.
von Konrad Fischer

Saubere Sache Diese Dienstleister sind beim Mittelstand besonders beliebt

Premium
Zeitarbeit, Telekommunikation, Hotels, Energieversorgung – kein Mittelständler kommt ohne externe Dienstleister aus. Eine exklusive Umfrage zeigt, welche Unternehmen den besten Service bieten.
von Harald Schumacher

Nachhaltigkeit Staatsfonds zur Atommüll-Entsorgung tritt Klima-Initiative bei

Der „Fonds zur Finanzierung der kerntechnischen Entsorgung“ soll klimaneutral ausgerichtet werden. Dazu ist er einer Investoren-Alliance beigetreten.

Energiekonzern Kundenzuwachs beschert Vattenfall hohes Gewinnplus

Fast vier Millionen Kunden in Deutschland beziehen mittlerweile Strom und Gas von Vattenfall. Dieser Zuwachs ist nicht das einzige positive Ergebnis des Jahres 2019.

Kohleausstieg Entschädigung für Kohlekonzerne könnten Marktverzerrung sein

Der Kohleausstieg beschert Braunkohleunternehmen Milliardenentschädigungen. Die Geldgeschenke könnten aber ein Fall für die EU-Kommission werden. Ein Experte für Beihilfenrecht erklärt, wann Zahlungen zulässig sind.
Interview von Andreas Macho

Atomausstieg Vattenfall-Verfahren kostet annähernd 20 Millionen Euro

Exklusiv
Der Energiekonzern Vattenfall fordert eine Entschädigung von der Bundesrepublik. Die Ausgaben für das Schiedsgerichtsverfahren könnten in diesem Jahr die Kosten von 20 Millionen Euro überschreiten.
von Silke Wettach

Scooter-Anbieter Coup gibt auf Sharingdienste in der Krise

Der Fahrdienst Uber, der Scooter-Anbieter Coup und das Tretroller-Start-up Circ kämpfen mit wirtschaftlichen Problemen. Geteilte Mobilität stößt auffallend oft an seine Grenzen. Mangelnde Nachfrage ist nicht das Problem.
von Christian Schlesiger

Medienkonzern Plant Berlusconi junior die Übernahme von ProSiebenSat.1?

Premium
Der Berlusconi-Konzern Mediaset baut seinen Anteil an ProSiebenSat.1 aus. In der Sendergruppe fürchten sie einen Deal mit viel politischem Sprengstoff – bei dem auch ein geheimnisvoller Milliardär mitmischen könnte.
von Peter Steinkirchner
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns