WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dieter Zetsche

Seit dem 1. Januar 2006 ist Dieter Zetsche Vorstandsvorsitzender der Daimler AG.

Mehr anzeigen

Mobilität Der Profit mit den Pendlern

Premium
Viele Millionen Bürger pendeln täglich zum Job. Junge Gründer, Mobilitätspioniere und Konzerne rufen die Revolution des Berufsverkehrs aus und treiben die Politik mit spektakulären Ideen und Innovationen vor sich her.
von Simon Book, Angelika Ivanov und Rüdiger Kiani-Kreß

Nach Vorstandschef Zetsche Auch Daimler-Finanzchef geht 2019

Weiterer Umbau im Vorstand von Daimler: Neben dem langjährigen Vorstandschef Dieter Zetsche wird auch Finanzvorstand Bodo Uebber das Unternehmen verlassen. Sein Vertrag läuft im Dezember 2019 aus.

Abtritt des Automanagers Zetsche, der gescheiterte Kulturrevolutionär

Premium
Der scheidende Daimler-Chef Dieter Zetsche hat den Mercedes-Stern wieder aufpoliert. Aber seinem Selbstbild als Erneuerer und Visionär genügte er nicht.
Kommentar von Martin Seiwert

Designierter Daimler-Chef Die wichtigsten Stationen des Ola Källenius

Daimler bekommt einen neuen Chef, bald gibt Dieter Zetsche das Zepter an seinen Nachfolger Ola Källenius weiter. Der „Car Guy“ aus Schweden im Porträt.

Daimler bekommt neuen Chef Dieter Zetsche hört im Mai 2019 auf

Dieter Zetsche räumt im Mai 2019 seinen Posten - dann soll Entwicklungschef Ola Källenius neuer Vorstandschef von Autobauer Daimler werden.

Daimler AG Zetsche hört auf – so tickt sein Nachfolger

Daimler-CEO Dieter Zetsche hört im Mai 2019 auf. Nachfolgen soll ihm der bisherige Entwicklungschef Ola Källenius. Doch wer ist der Mann?
von Annina Reimann und Christian Schlesiger

Joint Venture Daimler und BMW wollen Mobilitätsdienste von Berlin steuern

BMW und Daimler haben sich auf eine Fusion ihrer Carsharing-Töchter DriveNow und Car2Go geeinigt. Die Zentrale der neuen Mobilitätsdienste soll in Berlin entstehen.

Daimlers Tesla-Jäger Mercedes EQC: Zweimal nur Platz zwei

BMW hat mit der i-Familie vorgelegt, Jaguar hat mit seinem i-Pace e-SUV-Begehrlichkeiten geweckt. Jetzt bringt Mercedes mit dem EQC das erste ernst gemeinte Elektro-Serienfahrzeug mit Stern – natürlich ein SUV.
von Stefan Grundhoff

Neue Elektro-Familie Daimler bläst mit dem EQC zur Tesla-Aufholjagd

Daimler stellt das erste Mitglied seiner neuen Elektro-Familie vor. Der EQC soll dem Stuttgarter Autobauer den Weg in ein neues Zeitalter der Mobilität ebnen. Die Konkurrenz hat aber reichlich Vorsprung.

Integration in den Arbeitsmarkt Hochgebildet im Billiglohnsektor

Geflüchtete sollten den Fachkräftemangel beheben, hieß es. Doch selbst diejenigen, die studiert haben und über großes Potenzial verfügen, landen bis heute oft in Aushilfsjobs, statt ausgebildet zu werden. Warum?
von Niklas Dummer
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns