WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dieter Zetsche

Seit dem 1. Januar 2006 ist Dieter Zetsche Vorstandsvorsitzender der Daimler AG.

Mehr anzeigen

Autobauer Daimler-Vorstand ruft Führungskräfte offenbar zu Einsparungen in Milliardenhöhe auf

In einem Brief spricht sich der Vorstand der Stuttgarter laut einem Bericht für einen Sparkurs aus. Die finanzielle Solidität sei die „Lebensader unseres Unternehmens“.

Autozulieferer unter Druck Leonis Niedergang ist ein deutliches Warnsignal

Leoni versinkt in den roten Zahlen. Und die gesamte deutsche Autoindustrie muss sich endlich eingestehen: Selbst die namhaften Unternehmen sind keine sichere Bank mehr.
von Martin Seiwert

VW, Daimler, BMW Wer gewinnt den Crashtest?

Premium
VW, BMW und Daimler müssen die Wende zur E-Mobilität schaffen – trotz Handelskrieg und schwacher Konjunktur. Wie gut die drei Konzerne vorbereitet sind.
von Stefan Hajek, Jörn Petring, Annina Reimann, Christof Schürmann und Cornelius Welp

Quartalszahlen Absatzflaute drückt Daimler ins Minus

Milliardenrisiken im Dieselskandal und die schwache Autokonjunktur bringen Daimler ins Schleudern. Im zweiten Quartal machte der Oberklasse-Hersteller netto einen Verlust von 1,2 Milliarden Euro.

Oliver Zipse Dafür steht der neue starke Mann bei BMW

Mit Oliver Zipse steigt erneut ein Produktionsvorstand zum Chef von BMW auf. Er soll beim Konzern mit starker Hand die Wende schaffen, damit der Konzern auch in der elektrischen Automobil-Zukunft bestehen kann.

Quartalsbilanz Daimlers Mega-Verlust ist Zetsches Quittung

Die schlechten Zahlen bei Daimler sind die Quittung für Fehler des einstigen Konzernchefs und Manager-Stars Dieter Zetsche .
Kommentar von Martin Seiwert

Vom Fan zum Gegner Dieser Mann will den besseren Tesla bauen

Premium
Elon Musks deutscher Produktionschef wechselt zum Konkurrenten Lucid Motors und trifft dort auf viele Exkollegen. Ihr Ziel: das perfekte E-Auto – mithilfe von Geld aus Saudi-Arabien.
von Matthias Hohensee

„Technik absolut alltagstauglich“ Fehlen dem Wasserstoffauto die Fans?

Wasserstoff hat enormes Potenzial als Speichermedium für saubere Energie – etwa aus Wind und Sonne. Doch ob er sich auch im Auto durchsetzen kann, ist höchst umstritten. Daimlers Wasserstoff-Papst kämpft aber dafür.
von Stefan Hajek und Simon Book

Sparprogramm unter Källenius Daimler-Betriebsrat erwartet „zwei bis drei schwierige Jahre“

Daimler will wieder profitabler werden. Unternehmen und Betriebsrat verhandeln darüber, wie man ein Sparprogramm umsetzen kann. Jetzt gibt es erste Ergebnisse. Doch eine Gewinnwarnung könnte den Druck erhöhen.
von Annina Reimann

Nach Rückrufen Gewinnprognose gesenkt Daimler tritt auf die Bremse

Daimler gerät tiefer in den Diesel-Strudel. Der Autobauer muss wegen eines erneuten Fahrzeugrückrufs die Gewinnprognose für 2019 hinuntersetzen. Und Analysten rechnen damit, dass dies nicht die letzte Gewinnwarnung war.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns