WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dieter Zetsche

Seit dem 1. Januar 2006 ist Dieter Zetsche Vorstandsvorsitzender der Daimler AG.

Mehr anzeigen

VW-Partnerschaft mit Ford Deutsche Autobosse wollen Trump mit US-Investitionen besänftigen

Nach einem Spitzentreffen im Weißen Haus haben die deutschen Autobauer ein stärkeres Engagement in den USA angekündigt. Daimler und BMW wollen mehr Jobs in den USA schaffen und VW plant eine Kooperation mit Ford.

Spitzentreffen zu Importzöllen Auto-Manager nach Treffen mit Trump optimistisch

US-Präsident Donald Trump hat deutsche Automanager im Weißen Haus zum Thema Strafzölle getroffen. Anschließend gaben sich VW-Chef Diess und Daimler-Chef Zetsche optimistisch. Es gab wohl Zugeständnisse der Konzerne.

VW, BMW und Daimler in den USA Was soll der Autogipfel im Weißen Haus?

Die deutschen Autoriesen schicken Spitzenvertreter nach Washington, um die mit Strafzöllen drohende US-Regierung zu besänftigen. Doch das geplante Treffen stößt auf Kritik. Was Sie über das Treffen wissen sollten.

US-Autozölle drohen Sanfter Trump bei G20 bedeutet keine Entwarnung für Europa

Trumps vergleichsweise dezenter Auftritt beim G20-Gipfel hat Hoffnung geweckt. Vielleicht ist ein neues Freihandelsabkommen doch auch mit dem Polterer aus Washington möglich? Doch für Europa ist die Kuh nicht vom Eis.

VW, Daimler, BMW Deutsche Autobosse Dienstag zu Gast im Weißen Haus

Höhere US-Zölle auf Pkw aus der EU würden vor allem die deutschen Hersteller empfindlich treffen. Deutsche Autobosse haben die Chance, ihre Position bald persönlich im Weißen Haus zu erläutern.

Interesse an E-Sprinter Tesla-Chef Musk flirtet mit Daimler

Die Elektroversion des Daimler-Kleinlasters Sprinter hat die Aufmerksamkeit von Tesla-Chef Elon Musk auf sich gezogen. Auf Twitter schrieb er, Tesla sei vielleicht an einer Zusammenarbeit Interessiert.

Google-Tochter Waymo vorne VW-Chef Diess räumt Rückstand beim autonomen Fahren ein

Die Entwicklung von autonom fahrenden Autos wird vor allem in den USA vorangetrieben. Volkswagen-Chef Herbert Diess räumt das ein. Hinter Google liege der größte Autobauer der Welt fast zwei Jahre zurück.

Daimler-Chef Zetsche schließt Kooperation mit Tesla nicht aus

2014 verkaufte Daimler seinen vierprozentigen Anteil an Tesla. Bereut habe der deutsche Autobauer das nicht, meint Daimler-Chef Zetsche und zeigt Interesse an einer möglichen Zusammenarbeit mit Tesla.

Zschabers Börsenblick Sind Autoaktien bald zurück auf der Überholspur?

Auf keiner Industrie wird so viel rumgehackt wie auf den Autobauern. Gewinnwarnungen wie bei Daimler, Abgasskandal, Prozesse und Zölle sorgen für Kursverluste. Für Anleger könnte bald ein guter Kaufzeitpunkt kommen.
Kolumne von Markus Zschaber

Mobilität Der Profit mit den Pendlern

Premium
Viele Millionen Bürger pendeln täglich zum Job. Junge Gründer, Mobilitätspioniere und Konzerne rufen die Revolution des Berufsverkehrs aus und treiben die Politik mit spektakulären Ideen und Innovationen vor sich her.
von Simon Book, Angelika Ivanov und Rüdiger Kiani-Kreß
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns