WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

John Cryan

Der britische Bank-Manager John Cryan war seit Juli 2015 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank. Am 8. April 2018 wurde er mit sofortiger Wirkung von diesem Posten abgelöst.

Mehr anzeigen

Best of WiWo So regierte Cerberus bei Deutschlands Großbanken durch

Seit sich Cerberus in großem Stil bei deutschen Banken eingekauft hatte, rätselte die Finanzwelt über die Motive. Der Investor steht für mehr Effizienz, mehr Risiko – und mögliche Fusionen.
von Cornelius Welp und Saskia Littmann

David Folkerts-Landau Das ist Deutschlands schillerndster Chefökonom

David Folkerts-Landau, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, will unabhängig-unbequem sein. Dass er es ist, muss er jetzt beweisen.
von Cornelius Welp

Insider Deutsche Bank kontaktiert Externe für Achleitner-Folge

Die Nachfolge des Aufsichtsratschefs soll schnell geregelt werden. Nach internen Absagen soll ein namhafter Personalberater Hilfestellung leisten.

Neuer BaFin-Chef „Der meistgehasste Mann am Finanzplatz“

Mark Branson will eine Runderneuerung einleiten: In der Schweiz gilt der kommende BaFin-Chef als kompetent und kompromisslos. Gleich mehrere Affären bei prominenten Banken zeigen, wie er sich diesen Ruf erarbeitet hat.
von Cornelius Welp und Lukas Zdrzalek

Digitalisierung Deutsche Bank hat offenbar IT-Probleme in Großbritannien

Überweisungen seien verspätet ausgeführt worden, sagt ein Insider. Die IT der Bank gilt als veraltet, ein ehemaliger Chef nannte sie „lausig“.

Milliarden-Investments Katar tritt in Deutschland auf die Bremse

Vor einem Jahr hat Katar große Investitionen in Deutschland angekündigt. Die sind bisher ausgeblieben. Mit Beteiligungen wie der Deutschen Bank gibt es schon genug Ärger – sogar vor Gericht.
von Karin Finkenzeller, Rüdiger Kiani-Kreß, Martin Seiwert und Cornelius Welp

IT-Vorstand Bernd Leukert Deutsche Bank stellt in Memo ihre neue IT-Strategie vor

Ex-Chef John Cryan nannte das IT-System der Deutschen Bank einst „lausig“. Jetzt erklärt der neue IT-Vorstand Bernd Leukert die neue Strategie.

Banken Ex-Deutsche-Bank-Chef Cryan wird Verwaltungsratschef von Hedgefonds Man

John Cryan tritt die Nachfolge von Ian Livingston an. Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef passe gut zu der Unternehmenskultur des Hedgefonds Man.

Finanzsektor Ehemaliger DWS-Chef Moreau geht zur HSBC

Nicolas Moreau übernimmt im September die Führung des 500 Milliarden Dollar schweren Vermögensverwaltungsgeschäfts der britischen Bank HSBC.

Vorstandsumbau und Sanierung Die verspätete Heimkehr der Deutschen Bank

Vorstandschef Christian Sewing macht das Institut einfacher, deutscher, kundenfokussierter. Es ist ein letzter Versuch der Reanimation – aber noch keine Rettung.
von Cornelius Welp und Stefan Reccius
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns