WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Sixt

Seit mehr als 100 Jahren sorgt der Autovermieter Sixt aus München für zuverlässige Anbindung und Mobilität. Die Mietwagenflotte besteht aus Fahrzeugen bekannter Autobauer wie BMW, Audi oder VW.

Mehr anzeigen

Zwei Chefs an der Spitze Funktioniert die Doppelspitze etwa doch nicht?

Die Doppelspitze steht in der Kritik: Bei den Grünen soll es hinter den Kulissen brodeln, in der Wirtschaft kommt sie zumindest ganz oben so gut wie nie zum Einsatz. Das ließe sich ändern: mit besserer Vorbereitung.
von Dominik Reintjes

Autovermieter Hohe Nachfrage, hohe Preise: Sixt steuert auf Rekordgewinn zu

Der Autovermieter profitiert von einer hohen Nachfrage von Urlaubern und Geschäftsreisenden. Die Flotte des Vermieters ist auf 152.000 Autos gewachsen.

Hertz bestellt 100.000 Teslas „Das hat noch viel von einem PR-Gag“

Mit dem Großeinkauf von 100.000 Teslas will Hertz den E-Auto-Durchbruch bei Mietwagen fördern. Doch bis abgasfreie Antriebe tatsächlich eine nennenswerte Rolle spielen, ist es noch ein weiter Weg. Das hat drei Gründe.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Autovermietung Warum Tesla dank Hertz jetzt eine Billion US-Dollar wert ist

Der Auftrag des Autovermieters dürfte Tesla wohl rund 4,3 Milliarden Dollar Umsatz verschaffen. Die Aktie des E-Autobauers legt um fast 13 Prozent zu.

Familienunternehmen Autovermieter Sixt profitiert von hohen Mietwagenpreisen

Sixt hat zum zweiten Mal innerhalb eines Monats die Gewinn- und Umsatzprognosen für das laufende Jahr angehoben. Der Umsatz schnellt nach oben.

Automobilbranche Sixt sagt weiter steigende Mietwagenpreise voraus

Wer in Zukunft ein Auto mieten möchte, kann mit hohen Preisen rechnen. Auslöser ist die hohe Nachfrage bei zeitgleichem niedrigen Angebot.

Es fehlt an Neuwagen Sixt: Mietwagen werden noch deutlich teurer

Hohe Nachfrage, knappes Angebot: Deutschlands größtes Mietwagenunternehmen Sixt erwartet kräftige Preissteigerungen – auch, weil die Chipkrise nicht enden will.

Autovermietung Mietwagenpreise steigen vor allem in beliebten Urlaubsländern

Ein Auto zu mieten ist in diesem Jahr deutlich teurer geworden. Portale berichten von einer derzeit hohen Nachfrage, aber auch der Chipmangel treibt die Preise.

Autonomes Fahren Der Sixt-Plan: Robo-Autos sollen bald in 25 europäischen Städten rollen

Im kommenden Jahr startet in München eine Testflotte des Autovermieters Sixt mit bis zu 25 vollautonomen Taxis. Der Service soll auf ganz Europa ausgeweitet werden, wie Firmenchef Alexander Sixt verrät. 
von Martin Seiwert

Autovermietung Mietwagenpreise steigen um 53 Prozent – Wegen Ferien und Bahnstreik

Die Preise für Mietwagen sind in diesem Sommer in der Corona-Pandemie überdurchschnittlich stark gestiegen. Sie verteuerten sie sich im August um 53,4 Prozent.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns