WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Sixt

Seit mehr als 100 Jahren sorgt der Autovermieter Sixt aus München für zuverlässige Anbindung und Mobilität. Die Mietwagenflotte besteht aus Fahrzeugen bekannter Autobauer wie BMW, Audi oder VW.

Mehr anzeigen

Unilever, Nestlé, SAP Die Quartalszahlen des Tages

Unilever wächst weniger stark als erwartet, Nestlé profitiert von einer großen Nachfrage aus Nordamerika und China. Die Quartalszahlen des Tages im Überblick.

Verbraucher-Ranking Diesen Marken vertrauen die Deutschen

Unser Verbraucherranking zeigt, dass gesellschaftliche Verantwortung und Profit nicht im Widerspruch stehen müssen. Und dass selbst kleine Skandale einen guten Ruf nicht erschüttern können.
von Mario Brück und Christian Schlesiger

Lehman-Brothers-Insolvenz Der Moment, in dem der mächtige Dominostein kippte

Einer der größten Finanzmarktschocks der Wirtschaftsgeschichte jährt sich zum zehnten Mal: Die Lehman-Pleite brachte einiges ins Wanken. WirtschaftsWoche-Redakteure berichten, wie sie den Umbruch erlebten.
von Hauke Reimer, Mark Fehr, Heike Schwerdtfeger, Anton Riedl, Cornelius Welp, Saskia Littmann, Niklas Hoyer und Christof Schürmann

Aktienindizes So sehen MDax, SDax und TecDax künftig aus

Die Deutsche Börse hat nicht nur den Dax umsortiert. Weitreichendere Änderungen gibt es in den Nebenwerte-Indizes. Alle Werte auf einen Blick.

Elon Musk & Co. Wie verrückt muss ein Chef sein?

Premium
Visionäre wie Elon Musk treiben den Fortschritt – und werden oft zur Gefahr für die eigene Firma: Nachdem der Tesla-Chef offenbar in einem Interview kiffte, sackt die Aktie ab. So gelingt der Umgang mit besessenen Chefs.
von Daniel Rettig, Varinia Bernau und Christopher Schwarz

Fahrtdienste Wie Uber seinen nächsten Angriff in Deutschland vorbereitet

Premium
Mobilitätsanbieter Uber wagt erneut die Attacke auf den deutschen Taximarkt. Der Moment ist gut gewählt, die Politik will liberalisieren. Doch mancher Subunternehmer von Uber agiert in der Grauzone.
von Andreas Macho, Christian Ramthun und Christian Schlesiger

Walmart, Wirecard, Uber Die Quartalszahlen des Tages

Die Erlöse bei Uber stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 60 Prozent auf 2,8 Milliarden Dollar. Lenovo kehrt in die schwarzen Zahlen zurück und Cisco profitiert von seinen Sicherheitsprodukten.

Sommer-Chaos in der Luftfahrt Teure Quittung – und hoher Profit

Premium
Der Chaos-Flugsommer hat Passagiere verzweifeln lassen. Auf die Airlines kommen immense Ausgaben für Entschädigungen zu. Doch es gibt auch Unternehmen, die von dem Durcheinander profitieren.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Angelika Ivanov

Autovermieter Sixt verdient im In-und Ausland deutlich mehr

Deutschlands größter Autovermieter macht im zweiten Quartal viel Geld im Ausland. Und das umsatzstarke Urlaubsgeschäft steht Sixt noch bevor.

Opel, Hochtief, Sixt Die Quartalszahlen des Tages

Der französische Autohersteller PSA profitiert von der Rückkehr Opels in die Gewinnzone. Google-Mutterkonzern Alphabet bekommt seine Kosten in den Griff. Die Zahlen des Tages im Überblick.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns